An Aus


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#1 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 17:59

Wie soll es auch anders sein, um 9 Uhr ruhte das Quartett.
Aber trotzdem war es wunderschön, denn ich hatte das Glück, 2 Minuten mit dem Bären alleine zu sein und habe Knut lautstark begrüßt.
Der Kopf schnellte hoch, er sah mich an, dachte wohl - ach die schon wieder - und plums war der Kopf wieder in Ruhepostition.
Das hielt bis zur Fütterung an, die mir heute wieder sehr gut gefallen hat.
Frau Weckert hat bestimmt in der Schule eine gute Note im Werfen und Zielen gehabt, bei ihr klappt es fast 100% ig.
Sie sieht auch sofort, wenn eine Bärin im Anmarsch ist, lenkt diese ab, wie heute mit einem Brötchen und dirigiert Knut auf eine andere Stelle.
Viel hat er heute gefressen der große Junge.
Knut kann es nicht lassen, nach der Fütterung ging er nach oben, schnurstraks zu Katjuschas Höhle, die ließ nicht lange auf sich warten.
Ein kurzes laute Gebrumme und Knut hatte die Höhle für sich.
Doch wie bei Kindern, es macht keinen Spaß wenn der andere geht und so ging Knut auch.
Es gab noch eine zweite Situation, wo Knut sich mit allen drei Damen auseinander setzen mußte und wieder blieb er Sieger, sie zogen ab.
Vielleicht denken sie, die Klügeren geben nach.
Auf der Insel lag noch ein Stück Fleisch, dass erst eine Krähe bemerkte, kurz danach waren es schon mindestens 10.
Ein schönes Fernsehprogramm für Knut, er blieb aber auf seinem Felsen liegen.
Auf dem Heimweg kam ich bei den Tapiren vorbei, schon heute morgen haben wir einen Pfleger nach Pablo gefragt.
Er humpelt stark und zieht immer ein Bein an.
Es soll eine Zerrung sein, die schon ein wenig besser geworden ist.
Es war Kuschelstunde angesagt, 3 Pfleger waren auf der Anlage und knuddelten Maja, Ronja und Pablo.
Das war ein sehr schöner Vormittag, herrliche Sonne und die Eisbären sahen im Sonnenlicht besonders schön aus.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#2 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 18:39















Hoch im Baum ein Nasenbär im Schlafnest



















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#3 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 18:42




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#4 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 18:45




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#5 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 18:51

























:winkewinke: Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#6 von petraw , 13.10.2010 20:11

Hallo Marion :winkewinke:

hoffentlich hat Pablo keine ernste Verletzung :autsch: Die Fotos sind wieder klasse :clap:
.... nur leider begegnen wir uns nun gar nicht mehr. Das finde ich sehr schade.

Liebe Grüße
Petra


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 2.996
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#7 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 20:34

Hallo Petra

Ich hoffe, dass wird nächsten Mittwoch endlich mal wieder anders sein, da bin ich zu 90% am Nachmittag im Zoo.

Liebe Grüße
Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#8 von GiselaH , 13.10.2010 20:49

Liebe Marion,

erst einmal herzlichen Dank für deine ausführliche Berichterstattung!!!
Natürlich freue ich mich riesig, dass du wieder so eine Menge Fotos gemacht hast :-P .
Deine Aufnahmen von gestern und heute sind wunderschön :-P :heart: :-P !!!
Nicht nur die Eisbären, auch die anderen Tiere habe ich mir sehr, sehr gerne angeschaut.
Ich bin übrigens reinweg verliebt in die Eselchen :heart: . Auch die kleine Schweinerei ist allerliebst und das Eichhörnchen sieht traumhaft schön aus.
Für Pablo hoffe ich, dass es ihm bald wieder besser geht.

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 21.079
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#9 von Ludmila , 13.10.2010 21:34

Hallo Marion!
Danke für den Bericht und die Fotos. :heart:
Weiß Du in welchen Zoo Diego umgezogen ist?
LG


 
Ludmila
Beiträge: 9.204
Registriert am: 23.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#10 von SpreewaldMarion , 13.10.2010 22:10

Hallo Ludmilla

Leider nicht, vielleicht erfahre ich es noch.
:winkewinke: Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Vormittag mit Knut und Co 13.10.10

#11 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 13.10.2010 23:48

Liebe Marion

Ich habe deinen Bericht mit großem Interesse gelesen - die Fotos dazu sind wieder sehr gelungen. :-)

Herzliche Grüsse
Crissi :heart:

AdsBot [Google]

   

Knut 3 Stunden im Wasser 12.10.10
Knut und Sternchen 6.10.10

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen