An Aus


RE: Knut am 18.10.10

#1 von water , 19.10.2010 09:38

Knut hat es schon schwer. Er muß lernen sich gegen die Eisbärinnen durchzusetzen. Da muß er durch, auch wenn mir manchmal recht bange wird. Für Knut ist es allerdings problematischer als für andere Jungeisbären, da er einem geballtem Trio gegenübersteht. Doch das Trio geht mit ihm an sich schonend um. Leider weiß Knut dies nicht und der Stress ist daher für ihn hoch.
Dieses Video zeigt durchaus einen gestressten und ängstlichen Bären. Aber auch Eisbärinnen die neugierig sind, auch Besitzverhältnisse klärend und die aussichtslose und missliche Lage auflösen können.

http://www.youtube.com/watch?v=uOPMhi6T1ig



Wie schon beschrieben, aufgrund des Gegenlichts und nur eine Hand frei für die Kamera ein sehr wackliges Video.


 
water
Admine
Beiträge: 17.318
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.10.2015 | Top

RE: Knut am 18.10.10

#2 von Isle , 19.10.2010 10:52

Danke Water, ich war beeindruckt von der Ruhe der vier Eisbären , auch von der Ausgeglichenheit von Tosca, Nancy und Katjuscha als sich nahe beieinander standen.

isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Knut am 18.10.10

#3 von GiselaH , 19.10.2010 21:10

Hallo water,

herzlichen Dank für dieses interessante Video. Besser als isle könnte ich meine Meinung dazu nicht in Worte fassen. Deshalb lasse ich das auch ;-) .
Es ist richtig wohltuend, die 4 Bären zu beobachten. Ich finde Knut behauptet sich immer besser. Das braucht einfach alles seine Zeit. Die drei Bärinnen haben sich großartig verhalten - von wegen Zickentrio!

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 21.079
Registriert am: 10.02.2009


RE: Knut am 18.10.10

#4 von Ludmila , 19.10.2010 21:20

Hallo water!
Die drei Bärinen waren nicht agressive, aber ich fand gefährlich die Stelle, wo Knut stand. Wenn er von dort oben ungeschickt fallen würde, hätte die Sache tragisch werden. Es tut mir leid, dass Knut so ängstlich aussieht.
Liebe Grüsse


 
Ludmila
Beiträge: 9.204
Registriert am: 23.02.2009


RE: Knut am 18.10.10

#5 von anne , 20.10.2010 15:20

Liebe water, dein Video hat mich sehr berührt, besonders knut und seine Augen in Großaufnahme. In mir gibt es häufig so Sachen, von denen ich dann nicht mehr loskomme und die mir nachgehen.
Danke water,

anne


 
anne
Beiträge: 1.077
Registriert am: 17.02.2009


   

Abendspaziergang
Knut und Tosca , erstes Treffen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen