An Aus


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#1 von SpreewaldMarion , 22.10.2010 16:59

Heute war es ganz ruhig bei dem Quartett, auch die Meinungen der Besucher haben sich beruhigt, ich habe in den 4 Stunden kaum einen Kommentar zu den Eisbärinnen gehört.
Nur zwei Besucherinnen sagten zu mir: In unserer Zeitung in.... stand, ist das wahr? Und wir kamen ins Gespräch.
Schon der zweite Tag ohne eine Annäherung der drei Damen zu Knut. Auch er suchte keinen Kontakt, aber wenn er den Platz wechselte, hat er vorsichtshalber laut gebrummt. Dadurch wurden die Damen auf ihn aufmerksam, fanden aber, dass es sich nicht lohnt, eine Pfote krumm zu machen.
Herr Klös wurde wieder von Sat 1 ausgefragt.
Gaaanz süß waren wieder Tosca und Nancy, aber seht selber.







Wir werden den Kleenen bald mal unter unsere Fitiche nehmen[/size]


Ok, wir sind doch nett



[size=150]Das Fell an den Ohren ist schon weg
















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.490
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#2 von SpreewaldMarion , 22.10.2010 17:10

Der Pfleger, der Knut gefüttert hat, legte den Kopfsalat auf der Hecke ab und hat ihn vergessen.Das hat dann Herr Klös erledigt und Knut hat den Salat dankend angenommen[/size]




[size=150]Ist das nicht ein süßer kleiner Eisbär?







:winkewinke: Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.490
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#3 von babs , 22.10.2010 17:43

Liebe SpreewaldMarion,
bin noch in der Firma, aber das mußte ich mir jetzt noch geben :positiv: und das war genau das was ich jetzt gebraucht habe! :positiv: :positiv:
, jetzt bin ich wieder fit, hatte einen kleinen Durchhänger! :shock: :o
Die wunderbaren Impressionen, diese tollen Herbstfarben und die Tierfotos, einfach toll, einfach etwas um abzuschalten! :positiv:
Die Freundschaft zwischen Nancy und Tosca ist so zu Herzen :heart: gehend und ich wünsche mir sooooo sehr das Tosca es als Zuneigeung,
Wärme, Sympathie empfinden kann, etwas besonders zu sein und sich geschätzt fühlen. Gerade Tosca kann es so sehr brauchen. :positiv:
Vielleicht ja wird sie diesen "Tick" nie mehr los, aber vielleicht hilft es ihr ein wenig, ich würde es mir für sie wünschen! :positiv:
Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende, meines hat soeben mit diesen tollen Aufnahmen begonnen :positiv:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 11.873
Registriert am: 31.07.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#4 von anne , 22.10.2010 17:54

Liebe Marion,
da hast Du aber wieder ein paar wundervolle Bilder geschossen. Die Ohren von Tosca werden sicherlich bald zu Leder werden.
Danke für die schönen Bilder, ich selbst bin auch noch nicht ganz da.

anne


 
anne
Beiträge: 1.077
Registriert am: 17.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#5 von SpreewaldMarion , 22.10.2010 18:02

Hallo babs
Wenn Nancy stundenlang an Toscas Ohren schleckt, kommt Tosca gar nicht auf die Idee, hin und her zu wandern, eine wunderbare Therapie.

Hallo anne
Vielen Dank :heart: Die Ohren sehen jetzt schon aus wie Leder.

:winkewinke: Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.490
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#6 von Goldammer , 22.10.2010 19:38

Gut, dass sich alles wieder beruhigt hat. Die schöne Herbststimmung tut ein üriges.

Wie lange genau geht das eigentlich schon so zärtlich zwischen Tosca und Nancy??

Beim nächsten Besuch, liebe Spreewaldi, richte Knuti mal bitte wieder meine Grüße aus!

:winkewinke: Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#7 von GiselaH , 22.10.2010 19:46

Hallo Marion,

lieben Dank für deinen Bericht und die herrlichen Fotos.
Wie gut, dass am Gehege endlich wieder Ruhe und Vernunft einkehrt! Wollen wir hoffen, dass es auch so bleibt!

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 21.050
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#8 von water , 22.10.2010 19:46

Tosca hat eine Geduld, dass ist hervorragend. Und da sie nicht am Nordpol lebt, kann sie beruhigt auf das bischen Fell verzichten.

Ich möchte jedoch nicht auf die drei Bärinnen verzichten.

Danke Marion für die Fotos und den Beitrag :D
:clap:


 
water
Admine
Beiträge: 17.289
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#9 von BarbaraBerlin , 22.10.2010 20:24

Ja das war ein schöner, ruhiger Vormittag im Zoo. :positiv:
Beruhigend, dass man nicht allein gewisse Probleme hat. ;-)

Ein schönes Wochenende

LG
BarbaraBerlin


 
BarbaraBerlin
Beiträge: 1.145
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#10 von Ludmila , 22.10.2010 21:00

Hallo Marion!
Danke für die Bilder und den Bericht
LG


 
Ludmila
Beiträge: 9.190
Registriert am: 23.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#11 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 22.10.2010 21:12

Hallo Marion

Danke für die friedlichen Bilder aus dem Zoo, Nancy und Tosca erwärmen das Herz. :positiv:

Liebe Grüsse
Crissi :heart:

AdsBot [Google]

RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#12 von Frans , 22.10.2010 21:13

Hallo Marion,

Herzlichen Dank für dein Bericht und schönen Bilder.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 13.972
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#13 von SpreewaldMarion , 22.10.2010 21:25

Goldie, als die Damen merkten, dass sie ohne männlichen Schutz sind ;-) haben sie angefangen zusammen zu spielen, vor allem im Wasser.
Nun ist Knut da, die Wasserspiele haben sie sofort eingestellt, nun ist das Ohr dran, für beide Bärinnen eine Beruhigung.
Nancy schläft darüber ein, Tosca vergisst ihre Schrittfolge.

:winkewinke: Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.490
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#14 von Frans , 22.10.2010 21:36

Hallo Marion,

"Ohne männlichen Schutz"? Ich denke, die Bärinnen sind noch unsicher darüber. "Ist er ein Kind oder ist er ein Mann", lese ich auf den Damengesichten auf deine Bilder. Eigentlich ist das doch ein ganz bekanntes Gedanken bei Frauen, oder habe ich das falsch? :whistle: :whistle: :whistle:

:winkewinke:
Frans

(Ein bisschen Spass muss sein)

 
Frans
Beiträge: 13.972
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein ruhiger Vormittag bei den Eisbären 22.10.10

#15 von babs , 23.10.2010 20:12

SpreewaldMarion,
bevor ich mich hier ausschalte, das hat mich grad so inspiriert!



LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 11.873
Registriert am: 31.07.2009


   

Zwei schöne Stunden mit Knut an der Scheibe 26.10.10
Knut, Flußpferde und Co, Zoobesuch am 21.10.10

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen