RE: Herbst im Bärenwald

#1 von GiselaH , 06.10.2012 20:42

Herbst im Bärenwald,



die Tage werden kürzer, es ist kühler geworden und im Bärenwald bereiten sich die Petze auf die Winterruhe vor. Sie haben sich eine ordentliche Speckschicht angefuttert und sind deutlich träger geworden.

Seit einigen Tagen werden sie nicht mehr in die Vorgehege gerufen. Sie sollen einfach in einen "Ruhemodus" übergehen und würden sowieso nur noch selten kommen. Die Pfleger können die Gehege nicht mehr betreten und so wird das Futter zumeist über den Zaun geworfen.

In den Schleusen und Betonröhren befindet sich Stroh...



... und einige der Bären nehmen noch letzte Verschönerungsarbeiten an ihren Höhlen vor. Sogar die über 30-jährige Susi buddelt fleißig.
Zuerst wird Maya sich zur Ruhe begeben. Sie ist immer die Erste und taucht fast immer als letzte Bärin wieder auf. Das ist erstaunlich, denn sie ist ein Leichtgewicht.
Allerdings sind alle Bären noch wach und so lohnt sich ein Besuch im Bärenwald auch im Oktober.
Hier ein paar Impressionen von kullerrunden Bären.

Balou und sein Vater Siggi leben noch im Eingewöhnungsgehege. Allerdings werden sie demnächst in ihr traumhaftes Großgehege umziehen. Es ist ein echter Urwald, mit einem Flüßchen und einem wundervollen Teich.



Die beiden Bären befinden sich im Trainingsgehege, da in ihrer Stube saubergemacht wird. Balou beobachtet ganz genau, was Sheila da tut.





Irgendwann beschließt er, dass er doch helfen könne und versucht, das Gitter nach oben zu schieben.

http://www.youtube.com/watch?v=0dQMzxC-sHU

Als das nicht geht,versucht er auf die direkte Art ins Nebengehege zu kommen.

http://www.youtube.com/watch?v=YTZZYlZ8 ... e=youtu.be

Siggi dauert die Warterei auch zu lange. Vermutlich gefällt ihm die Nähe zu seinem mächtigen Sohn auch nicht so richtig.
In Hellenthal hatten die Bären viel treit miteinander. Das Gehege war einfach zu klein und sie konnten sich nicht aus dem Weg gehen. Siggi hat viele Narben im Brustbereich davongetragen.



Er beginnt im Boden zu scharren.

http://www.youtube.com/watch?v=vVchpcunQdY



Michal genießt die letzten Sonnenstrahlen und nimmt ein Bad.



Auch Otto nutzt den schönen Herbsttag, um noch einmal zu planschen.



 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#2 von GiselaH , 06.10.2012 20:45

Balou genießt die Sonne und nimmt noch ein Mützchen Schlaf.



Ein kurzer Blick ...



und der Bär schiebt sich ein, um weiter zu träumen.



Tapsi ist in ihrem Gehege unterwegs und sucht nach Leckerein.



Lothar ist so kugelrund gefuttert, dass er sich nicht mehr so viel bewegt.



Er sieht sehr zufrieden aus.



Das ist auch kein Wunder, denn seine alte Höhle ist einzugsbereit. Allerdings sucht er sich manchmal ein anderes Plätzchen zum Schlafen. Mal sehen, wie er es in diesem Jahr handhabt.





Hier noch ein paar Fotos von dem ausgesprochen prächtigen Bären.









Sindi ist noch etwas mobiler. Aber kullerrund ist sie auch.



Direkt neben der vorherigen Höhe befindet sich eine zweite.





Zur Zeit sind die Bären fast immer allein unterwegs. Hier begegnen sich Sindi und Lothar beim Fressen.



Für besondere Leckereien wird Lothar noch sehr mobil. Das Teil auf dem folgende Bild ist mit Futter versehen. Allerdings muss der Bär sich etwas einfallen lassen, um an die Köstlichkeiten zu kommen.



Normalerweise packt Lothar ein Seil und zieht damit das Obst in seine Reichweite. An dem Tag hat er etwas Neues ausprobiert. Wenn man das Brett so richtig anschubst, dann fallen die Leckereien von ganz allein herunter :D .





Hier kann man das in einem kurzen Video sehen. Leider läuft das Filmchen auf der Seite und ich bekomme es nicht gedreht. Aber vielleicht habt ihr doch Freude daran.

http://www.youtube.com/watch?v=JrCqz4ARVfo

Satt und zufrieden beginnt Sindi, sich an einem Baum zu schubbern.

http://www.youtube.com/watch?v=Pu_5MHpy ... e=youtu.be

 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#3 von GiselaH , 06.10.2012 20:48

Balou an einem anderen sonnigen Septembertag.
Wenn ich daran denke, wo und wie der Bär noch vor kurzer Zeit leben musste, dann könnte ich weinen vor Freude.

















Siggi zeigt ganz deutlich wie gut es ihm im Bärenwald gefällt.













Ich glaube, das ist seine Vordertatze.



Ballou testet den Geschmack der Blätter ...





… und sucht dann doch lieber am Boden nach anderen Leckereien.





Er ist ein schöner Bär





 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#4 von GiselaH , 06.10.2012 20:55

Tapsi lag im hinteren Bereich ihres Geheges und döste. Als ich „meinen“ Leuten etwas über die Bären erzählt habe, hob sie den Kopf.







Bummi an einer Futtertonne.
Man kann gut erkennen, wie schlecht er zu Fuß ist. Aber der Bär bekommt Medikamente und bewegt sich viel.

http://www.youtube.com/watch?v=VlN_dV25QHc

Ben und Felix futterten noch ein paar Leckereien und zeigten ihren wohlgeformten Bärenkörper.







Auch Braunbären legen sich häufig ihr Futter auf die Tatze und verspeisen es dann manierlich. Auf der linken Pfote von Ben liegt hier eine kleine Nuss.







Noch einmal Siggi und Balou





Brunos Grab. Es wird immer noch gepflegt.



Zur Zeit leuchten dort meine Sonnenblumen.



Ab und an drehen Tschara, die Bärenwaldhündin und Alex gemeinsam eine Runde.

Das ist Tschara, eine ehemalige Streunerhündin aus Belitsa in Bulgarien. Sabine Steinmeier vom Bärenwald Müritz hat sie fast verhungert bei sich aufgenommen. Aus dem Häufchen Unglück ist eine echte Diva geworden.





Und hier kommt Alex







 
GiselaH
Beiträge: 24.925
Registriert am: 10.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#5 von BEA ( gelöscht ) , 06.10.2012 21:07

Liebe Gisela :heart:

Wenn ich die Fotos von den kugelrunden und glücklichen Bären sehe, dann geht mir das Herz auf. :D
Besonders Balou und Siggi haben es mir angetan. :D
Was sieht der Balou gut aus, :positiv:
Aber auch der badende Michal, Lothar Tapsi und die anderen Bewohner des Bärenwaldes sehen sehr gut und zufrieden aus
Es ist sehr schön, das Bruno nicht vergessen ist. Er war so ein lieber Bär

Tschara und Alex scheinen sich sehr zu mögen. Der Alex im Stroh ist mein favorisiertes Foto.

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Herbst im Bärenwald

#6 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 06.10.2012 21:15

Hallo Gisela

Es ist eine Freude deine Fotos zu betrachten. :clap: :-)
Die zufriedenen Bären sind der Lohn für euren Einsatz.
Alex scheint sich auch gut akklimatisiert zu haben.


Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Herbst im Bärenwald

#7 von Gelöschtes Mitglied , 06.10.2012 22:17

Liebe Gisela,
wouw, dass ist ein bäriger Bericht. Die Bären sehen alle sehr gut genährt und gut aus.
Die Nahaufnahmen sind 1A, einfach herrlich.

Es freut mich wirklich sehr, dass diese schönen Bären ein gutes Zuhause gefunden haben. Man darf gar nicht daran denken, wie sie vorher leben mussten.

Ich danke Dir wirklich sehr, für diesen Bericht; da geht mir echt das Herz auf!

Liebe Grüße,
caren


RE: Herbst im Bärenwald

#8 von SpreewaldMarion , 07.10.2012 10:25

Liebe Gisela

Man darf gar nicht daran denken, wie und wo die Bären vorher gelebt haben.
Es ist eine Freude, deine Bilder und Videos zu sehen, von zufriedenen, glücklichen Bären.
Für das eine Video habe ich mir gerne den Kopf verdreht, das Video von Bummi ist nicht gelistet (sagen sie), ich konnte es nicht sehen.
Ich finde es besonders schön, dass ich fast alle Bären im Bärenwald kennengelernt habe und nun ihr weiters Leben verfolgen kann.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.705
Registriert am: 10.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#9 von water , 07.10.2012 10:28

Liebe Gisela, vielen Dank für deine informativen und ausführlichen Berichte aus dem Bärenwald. Die Bären und ihre Fotos sind natürlich auch :top: :positiv: .

 
water
Beiträge: 18.780
Registriert am: 14.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#10 von Nanni , 07.10.2012 11:03

Liebe Gisela,

das ist ja Verwöhnprogramm vom Feinsten :top: :top:
Balou, der auf manchen Fotos ausschaut, als könne er sein Glück nicht fassen, so ein Traumleben zu haben :dance:
Otto, Michal und alle anderen Bären haben mehr als einen 6er im Lotto gemacht!
Beim Betrachten deiner Fotos geht mir das :heart: ganz weit auf und zaubert ein unentwegtes Lächeln in mein Gesicht!
Auch dein Alex hat das Glückslos gezogen und die schwarze Schönheit ebenfalls!
:heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E
LG Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#11 von Gelöschtes Mitglied , 07.10.2012 12:33

Hallo Gisela
:clap: :clap: :clap:
einfach traumhafte Bilder
Vielen Dank; auch für die interessanten Infos.
Liebe Grüße
Anita :winkewinke:


RE: Herbst im Bärenwald

#12 von Frans , 07.10.2012 12:58

Hallo Gisela,

Solche Gutes-Neues Berichten sind immer herzlich Willkommen! Ich habe es mit freude gelesen und angesehen. Herzlichen Dank.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.705
Registriert am: 13.02.2009


RE: Herbst im Bärenwald

#13 von UrsulaL , 07.10.2012 14:20

Liebe Gisela,

vielen Dank für Deinen interessanten Bericht und für die schönen Fotos und Videos
aus dem Bärenwald. Die Bären sehen alle prächtig aus.
Besonders gefällt mir der sitzende Balou. Da sich Siggi und Balou jetzt aus dem Weg gehen
können, verstehen sie sich hoffentlich besser.
Meine Lieblingsbilder sind Alex und Tschara.

LG
Ursula :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.304
Registriert am: 20.06.2010


RE: Herbst im Bärenwald

#14 von Mona , 07.10.2012 14:57

Liebe Gisela,

immer wenn ich deine tollen Berichte und Fotos vom Bärenwald sehe, geht mir das Herz auf :heart:

Wie wunderbar, dass es den Braunen so gut geht :positiv:

Danke auch für die schönen Videos!

Liebe Grüße
Mona

 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Herbst im Bärenwald

#15 von Goldammer , 07.10.2012 16:08

:seufz: Wieder so ein zu Herzen gehender Bericht von unserer Braunbärenflüsterin!


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


   

31.10. - merkwürdige Ereignisse im Bärenwald
Wenn der Vater mit dem Sohne …

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen