RE: Schneegestöber und Tauwetter

#1 von GiselaH , 16.12.2012 20:32

Am 9. Dezember schneite es, was das Zeug hielt.



Ich war am Sonntag im Bärenwald auf einen Plausch verabredet und freute mich natürlich auch darauf, Bären im Schnee beobachten zu können. Schließlich waren Tapsi und Bummi, Siggi und Balou und auch Kasia und Basia noch wach.

Der tief verschneite Bärenwald.



Es hat allerdings nicht ganz so geklappt, wie ich mir das vorgestellt hatte. Die Flocken fielen ununterbrochen und so dicht, dass auf den Fotos wohl eher Bären zu ahnen, als wirklich zu erkennen sind.

Zuerst war ich bei Siggi und Balou.
Siggi lag gemütlich in der Betonröhre und ließ sich das weiße Zeugs auf den Kopf rieseln :D .







Balou tapste müde durchs Gehege.





Die beiden Bären sind ja erst im September in den Bärenwald gekommen. Nach so kurzer Zeit war es eher unwahrscheinlich, dass sie in Winterruhe gehen würden. Allerdings sind sie müde und träge und ruhen viel.
Das Einzige, was wirklich noch super funktioniert, ist ihr großer Appetit :D . Sie bekommen jeder noch täglich 15 kg Futter.





Bei dem Schneegestöber hatte den ganzen Bärenwald für mich allein und natürlich kamen beide Bären neugierig an den Zaun um zu schauen, welcher Torfkopf bei diesem Wetter am Gehege steht. Nach kurzer Zeit entschieden sie sich sogar, ein bisschen miteinander zu spielen.
Ich habe ein kurzes Video gedreht, wo man gut erkennen kann, dass beide Bären Spaß am Spiel haben.

http://www.youtube.com/watch?v=cFvvT2XtiFw

Das Verhalten der Bären im Bärenwald ist übrigens ganz anders, als in ihrem alten Zuhause in Hellenthal. Dort hatte Balou seinen Vater oft tyrannisiert und ihm viele Wunden zugefügt. Seine zahlreichen Narben zeugen davon.
Jetzt sucht der junge Kraftprotz sehr oft die Nähe seines Vaters und ihr Umgang miteinander ist friedlich.

 
GiselaH
Beiträge: 25.231
Registriert am: 10.02.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#2 von GiselaH , 16.12.2012 20:38

Ich bin mit Alex weiter durch den Schnee gestapft und habe dann lange bei Tapsi und Bummi gestanden. Auf ihrem Fell hatte sich so viel Schnee angesammelt, dass es fast wie Schaffell wirkte.











Beide Bären waren auf Futtersuche. Zur Zeit wird das Futter nicht verteilt und versteckt, sonder auf einem Futterplatz abgelegt. Den müden Bären soll die Suche im Schnee erspart werden.











Auch hier habe ich ein kurzes Video gemacht.

http://www.youtube.com/watch?v=mmQPp-3Y39A

Auf dem Weg zum Ausgang habe ich dann noch ganz kurz Basia gesehen, die müde ein paar Runden durch den Winterwald drehte.

Ganz am Ausgang hatte ich dann das Gefühl, beobachtet zu werden und richtig – Michal steckte den Kopf aus seiner Schlafbox. Ich habe ganz still am Zaun gestanden und versucht, ein einigermaßen brauchbares Foto durch den Zaun und den Sichtschutz zu machen. Dolle ist es nicht geworden.





Übrigens hat Minka, die Bärenwaldkatze, im Winter ein warmes Plätzchen im Haus. Ihr Lieblingsort ist hinter dem Tresen im Empfangsgebäude.

 
GiselaH
Beiträge: 25.231
Registriert am: 10.02.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#3 von GiselaH , 16.12.2012 20:44

16.Dezember 2012

Heute war ich noch einmal im Bärenwald, dieses Mal bei Tauwetter. Ich hatte Luna und Alex dabei.

Alex



Auf dem folgenden Fotos sind die Spuren von Luna zu sehen. Sie war einfach nicht zu fotografieren. Immer, wenn ich sie anvisierte, lief sie auf mich zu und zwar schneller, als ich abdrücken konnte :roll: .



Im Grunde hat sich, was die Bären betrifft, ein ähnliches Bild geboten wie vor einer Woche. Tapsi, Bummi, Siggi, Balou, Kasia und Basia sind noch wach, aber wirklich sehr träge und müde. Sie bewegen sich fast wie in Zeitlupe.
Sollte es noch einmal richtig kalt werden kann es sein, dass der eine oder andere von ihnen noch in Winterruhe gehen wird.

Siggi









Balou











Bummi hat begonnen, sich für den Höhlenbau zu interessieren :dance: . Das ist eine tolle Sache, denn er ist erst ein halbes Jahr im Bärenwald.





Bummi







Tapsi







Auch Basia hat fleißig gebuddelt :D . Wie bei Bummi ist es die erste Höhle ihres Lebens und Sabine Steinmeier erzählte mir, dass Basia eine sehr gute Baumeisterin ist.
Leider hat sie sich die falsche Stelle zum Graben ausgesucht. Ihre Höhle führt unter den Besucherweg und musste daher leider aus Sicherheitsgründen abgesperrt werden. Wir hoffen, dass Basia sich einen neuen und besseren Platz sucht und noch einmal gräbt.



Bärentatzen im Gehege von Basia und Kasia



 
GiselaH
Beiträge: 25.231
Registriert am: 10.02.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#4 von GiselaH , 16.12.2012 20:46

Ich habe noch ein paar Fotos von schönen Bären.

Balous Tatzen



Balou









Allerdings sorgten die Temperaturen und der schmelzende Schnee dafür, dass die Luft sehr diesig war und so gibt es eine Menge Fotos von Bären im Nebel, wie diese hier.

Siggi



Bummi



Siggi






Falls ich nicht noch für Weihnachtsführungen gebraucht werde, war das mein letzter Bärenwaldbesuch in diesem Jahr. Alleridngs werde ich auf jeden Fall gleich im Januar nachsehen, ob nicht doch noch einer der wachen Bären in Winterruhe gegangen ist.

 
GiselaH
Beiträge: 25.231
Registriert am: 10.02.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#5 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.12.2012 20:54

Danke für deinen Bericht, Gisela :-)


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Schneegestöber und Tauwetter

#6 von Monika aus Berlin , 16.12.2012 20:59

Liebe Gisela,

das war ja ein schönes Schneegestöber am 09.12.
Da hattest Du ja echt Glück, dass noch einige Bären draußen waren. Schön anzusehen, wie Sigi und Balou im Schnee spielen.
Aber auch die im Tiefschnee buddelnden Bären Tapsi und Bummi finde ich toll.
Luna und Alex hatten bestimmt auch ihren Spaß im Schnee.

Das Foto vom lachenden Balou ist der Hit.

Das bei diesem starken Schneefall keine Besucher anwesend waren, wundert mich nicht. Da ist es bei unds im Zoo auch fast menschenleer. Und ich kann mich an dieser Schneelandschaft nicht sattsehen.

Eigentlich schade, dass die schöne weiße Pracht wieder schmilzt.

Vielen Dank, dass Du nochmal im Bärenwald warst, und soooo schöne Bilder mitgebracht hast. :winkewinke:


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.044
Registriert am: 07.07.2011


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#7 von Ludmila , 16.12.2012 21:01

Liebe Gisela!
Die verschneiten Tapsi und Bummi sehen wie Schneemänner aus :D
Die Katze Minka ist klasse. Es kommt nicht oft vor, dass die Katze in ihrem Box schläft.
Die Tapsen im nassen Schnee sehen beeindruckend aus.
:winkewinke:

 
Ludmila
Beiträge: 11.843
Registriert am: 23.02.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#8 von Inge aus Kopenhagen , 16.12.2012 21:57

Danke Gisela für Bericht und schöne Fotos.
Wunderbare große Bären.

Viele Grüße
Inge

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.929
Registriert am: 06.03.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#9 von UrsulaL , 16.12.2012 23:15

Liebe Gisela,

das war ja am 9. ein Schneetreiben :o .
Ich finde es toll, dass Bummi angefangen hat, sich eine Höhle zu bauen, denn als
er in den Bärenwald kam, ging es ihm ja nicht gut.
Danke für die wunderbaren Fotos.

Liebe Grüße
Ursula

Knuddler für Deine beiden Schätze :heart:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.449
Registriert am: 20.06.2010


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#10 von babs , 17.12.2012 00:39

Liebe GiselaH,


GBPicsOnline.com - Danke Gästebuch Pics

die Zornfalte aus meinem Gesicht ist sofort gewichen. Hatte grad noch eine weniger nette Mail an Samsung schreiben müssen
und dachte mir so, wenn du schon mal online bist, schau doch noch mal rein - BINGO

Gleich zu Beginn Alex, was für ein hübscher Bursche er doch ist und dann die Bärenbilder, einfach ein Traum, wie auch die
bewegten Bilder, einfach :dance: :dance: trotz der Schneebilder ist mir ganz warm ums Herz :positiv: .

Und gut sehen sie alle aus, das Fell so dicht, die Popöchen so kuglig rund, kein Wunder bei 15 kg Futter täglich, die Gesichter mit dem
zufriedenen Blick! Michal schaut als wollte er sagen -oh es schneit-


ich finde das Balou lacht, er freut sich richtig und er weiß auch warum :positiv:

Das war jetzt ein wunderschöner Tagesausklang und ich habe ein zufriedenes Lächeln im Gesicht :positiv:
:shock: :shock: - nun ja, sagen wir mal, der 01.01. ist auch schon neues Jahr und soooo lange ist es nicht mehr bis dahin.
Zu Gunsten Deiner Familie, den Samstpfötchen, Alex und Luna sollte ich Dir :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:
das Du zu Hause bleiben kannst und ich gönne es Dir vom Herzen! Du hast uns sehr verwönht mit den tollen Bärenbildern,
jetzt sollst Du auch in Ruhe das Jahr ausklingen lassen dürfen!

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.391
Registriert am: 31.07.2009


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#11 von Gelöschtes Mitglied , 17.12.2012 07:06

Liebe Gisela, :heart:

na das war ja ein Wetterchen am 9.12., aber Dich
schreckt es natürlich nicht ab,die Bären zu besuchen.
Den Bären und auch Alex schien das Wetter zu gefallen ;-)
Ich finde die Bilder toll, wo aus den hübschen braunen Bären
fast Eisbären geworden sind.

Danke, dass Du uns das ganze Jahr mit so tollen
Fotos und Berichten aus dem Bärenwald versorgt hast.

Genieße die Weihnachtszeit mit Deinen Lieben
und sei :heart: lich gegrüßt :winkewinke:


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#12 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.12.2012 09:12

Hallo Gisela, :winkewinke:
vielen Dank für Deinen Bericht und den Fotos. Ich freue mich sehr, wenn ich etwas vom Bärenwald lese. Von den Bären im Schneegestöber sind Dir schöne Fotos gelungen. :top:

AdsBot [Google]

RE: Schneegestöber und Tauwetter

#13 von BEA ( gelöscht ) , 17.12.2012 10:40

Liebe Gisela :heart:

Dein Bericht und die Fotos sind großartig. Die Bären im Schnee..... , das ist ein herrlicher Anblick. :D
Der dicke Winterpelz verhindert das sie frieren.
Alex sieht auch super aus, er scheint das Wetter ebenfalls zu geniessen.

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Schneegestöber und Tauwetter

#14 von Mona , 17.12.2012 11:32

Liebe Gisela, :winkewinke:

dieser viele Schnee, aber den Bären scheint es nicht viel auszumachen :-)
Bummi und Tapsi machen von der Fellfarbe den Eisbären bald Konkurrenz ;-)
Es freut mich, dass Balou und sein Vater so friedlich miteinander umgehen :heart:
Katze Minka hat ein warmes Plätzchen und am Tresen im Empfangsgebäude kann sie alles genau überblicken :-)

Herzlichen Dank für deinen Bericht und den wunderbaren Fotos :top:

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:

 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Schneegestöber und Tauwetter

#15 von Gelöschtes Mitglied , 17.12.2012 13:10

Hallo Gisela,
was für tolle Bilder.
Braunbären im Schneegestöber. Ein ganz besonderes Schmankerl.
Vielen Dank dafür.
Ganz besonders gefreut habe ich mich über die Info, dass Balou sein Verhalten gegenüber seinem Vater geändert hat.
Liebe Grüße
Anita :winkewinke:


   

Lothar riskiert schon mal ein Auge...
Bären im Schnee

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz