RE: 430.000 Euro für Knut

#1 von Gelöschtes Mitglied , 07.07.2009 17:47

430.000 Euro für Knut :knuti:
http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/ ... 11713.html
Artikel :knuti:
http://www.sz-online.de/nachrichten/art ... id=2201795


RE: 430.000 Euro für Knut

#2 von Marga , 07.07.2009 17:55

Nu isser also offiziell ein Bärliner-bekommt er dann auch endlich ein adequates Zuhause??So mit großem Pool zum richtig Springen und lange,lange schwimmen und ganz tief tauchen und mit immer sauberem Wasser und Scheibe zum beobachten unter Wasser -und-und-????
:top: :top: :top: :top:


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#3 von Ulli J , 07.07.2009 18:00

Na dann hoffen wir einmal, dass nun Bewegung in die Gehege Verbesserung kommt. Ich würde mich freuen.

Ulli

 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#4 von Gelöschtes Mitglied , 07.07.2009 18:05

und eine eisbärfrau :cute: und zwar fix,nicht wieder monatelang warten.


RE: 430.000 Euro für Knut

#5 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 07.07.2009 18:20

Das es eine Einigung gegeben hat freut mich. Das Knut in Berlin bleibt scheint damit wahrscheinlicher

Aber Martina, bitte erst ein anderes Gehege und dann eine Partnerin.

Ich glaube allerdings das Knut zum 05.12.2009 immer noch in diesem Gehege sitzt. Darauf gehe ich eine Wette ein, wer hält dagegen?

LG


Duerener1

AdsBot [Google]

RE: 430.000 Euro für Knut

#6 von Gelöschtes Mitglied , 07.07.2009 18:45

steht jetzt überall
http://www.zeit.de/newsticker/2009/7/7/ ... 1742470xml,
http://www.rp-online.de/public/article/ ... liner.html
http://www.kn-online.de/lokales/neumuen ... liner.html
@duerener 1
also dagegen wette ich nicht,ich war ja gerade im zoo berlin und wüsste nicht wo da platz ist für ein großes
eisbärengehege ist.
ja ,ja die frau sollte natürlich erst ins neue haus einziehen,im laufstall ist ja kaum platz für knut.

ich bin echt gespannt wie das gelöst wird,und freu mich das endlich was in bewegung kommt. :knuti:


RE: 430.000 Euro für Knut

#7 von GiselaH , 07.07.2009 21:18

Ich hoffe auch, dass es nun endlich Bewegung in der Frage gibt, wo Knut denn leben soll!

Ich würde so gern gegen Dich wetten Duerener1 - aber ich denke genauso wie Du, leider :evil: .

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 24.815
Registriert am: 10.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#8 von Birgit B , 08.07.2009 12:18

So ein Gehege hat seine Bauzeit.
Hoffe auch das bald was passiert::::
Auch wenn es mal erst kleine Schritte sind::.
Lg Birgit b


 
Birgit B
Beiträge: 9.807
Registriert am: 14.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#9 von Nordlandfan38 , 08.07.2009 14:07

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.680
Registriert am: 27.05.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#10 von Viktor , 08.07.2009 14:43

Zitat
"Berlin stottert Knut in drei Raten ab"



Das ist offenbar das einzige, was die für heute 12 Uhr angesetzte Pressekonferenz ergeben hat. :o

http://www.berlinerumschau.com/index.php...Muellermertens2

Letzter Satz in diesem Artikel:

Zitat
Und wie geht es nun mit Knut weiter? Darüber werde man „zu gegebener Zeit“ Auskunft geben.


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#11 von Gelöschtes Mitglied , 08.07.2009 14:50

huhu viktor

dürftiger geht es ja nun nicht mehr.eine ganze menge :?: :?: :?: bleiben .

l.g.martina


RE: 430.000 Euro für Knut

#12 von Ulli J , 08.07.2009 15:18

Das ist wirklich erstaunlich, diese Leute schaffen es tatsächlich meine ohnehin recht niedrigen Erwartungen noch zu unterbieten. :x

Besonders "toll" finde ich den Satz:

Zitat
Druck von Medien und Öffentlichkeit hätten dem Zoo letztlich keine Wahl gelassen, Knut zu kaufen.



Wenn er das wirklich so gesagt und gemeint hat, bleibt mir nur Kopfschütteln. :autsch:

Ulli

 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#13 von GiselaH , 08.07.2009 17:01

Hallo Ulli,

genau dieser Satz ist mir außerordentlich unangenehm aufgefallen :evil: . Er läßt nicht viel Gutes ahnen.

GiselaH :(

 
GiselaH
Beiträge: 24.815
Registriert am: 10.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#14 von Marga , 08.07.2009 17:06

Wenn der Druck von Medien und Öffentlichkeit zum Kauf "zwangen" :?: :?: vielleicht können Medien und Öffentlichkeit auch einen sofortigen,für alle sichtbaren Zukunftsplan "erzwingen" :evil: -denn das lalala Gerede ist selbst ausgedruckt zum H....abwischen viel zu wenig!!! :evil:


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: 430.000 Euro für Knut

#15 von Gelöschtes Mitglied , 08.07.2009 17:10

Lesestoff :mit Knut will man werben :knuti:
http://tagesschau.sf.tv/nachrichten/arc ... in_bleiben
zoologische Gesichtspunkte :?: des Knut-Kaufs :?:
http://www.ad-hoc-news.de/berlins-nachr ... k/20335215
also Knut wird wohl in berlin bleiben,oder :?:

?????????????


   

Warum Knut so berühmt geworden ist.
Umbaupläne Eisbäranlage und Sponsor gesucht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen