RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#16 von ConnyHH , 30.01.2013 16:05

Berliner Zoo-Chef liegt nach Sturz auf Intensivstation
30.01.13, 14:15 / Von Jutta Schütz


Der Tierexperte hat sich bei einem Sturz sehr schwer verletzt. Sein Zustand ist zwar stabil, aber die Ärzte geben noch keine Prognosen ab.

Zitat
Berlins umstrittener Chef von Zoo und Tierpark, Bernhard Blaszkiewitz, wird nach einem schweren Sturz wohl für längere Zeit ausfallen. Der 58-Jährige liegt mit einer Schädelbasisfraktur im Sankt Gertrauden-Krankenhaus, wie die kaufmännische Zoo-Direktorin Gabriele Thöne am Mittwoch sagte. Der 58-Jährige sei operiert worden und werde nun auf der Intensivstation betreut. "Es geht ihm den Umständen entsprechend." Sein Zustand sei stabil.

Der Biologe war am Dienstag beim morgendlichen Zoo-Rundgang in der Nähe seiner Lieblingstiere, den Nashörnern, gestolpert und auf den Hinterkopf gestürzt, wie Thöne sagte. Möglicherweise war der Weg vereist.

Der Zoo-Chef hatte zuletzt wegen umstrittener Äußerungen zu Mitarbeiterinnen Wirbel ausgelöst. Rücktrittsforderungen waren laut geworden. Berliner Politiker distanzierten sich und verlangten Änderungen. Nun sollen eine Gleichstellungsbeauftragte sowie ein Vertrauensanwalt eingesetzt werden. Blaszkiewitz selbst fühlte sich missverstanden.

Thöne besuchte Blaszkiewitz auch am Mittwoch im Krankenhaus. "Es gibt Momente, da muss alles andere in den Hintergrund treten – jetzt steht die Gesundheit von Bernhard Blaszkiewitz im Vordergrund", sagte Thöne, die kaufmännischer Vorstand im Zoo ist. Viele Mitarbeiter seien geschockt und wünschten ihrem Chef Kraft. Laut Thöne geben die Ärzte noch keine Prognosen ab.

Sie übernehme die Geschäfte von Blaszkiewitz bis auf weiteres, sagte Thöne. Die Tier-Kuratoren unterstützten sie. "Wir haben ein gutes Team." Auch die Inspektionsrundgänge bei den Tieren gingen weiter.

Es ist nicht der erste schwere Unfall des Biologen Blaszkiewitz im Zoo. Im Sommer 2009 biss der Affe Pedro dem Chef von Deutschlands ältestem Tiergarten fast den rechten Zeigefinger ab. Ein Ärzteteam rettete den Finger zunächst mit einer komplizierten Operation. Wegen einer drohenden Infektion musste dieser dann aber doch amputiert werden.



Quelle:
http://www.abendblatt.de/vermischtes/ar ... ation.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.673
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#17 von ConnyHH , 30.01.2013 16:06

Auch meine Daumen sind für eine schnelle und vor allen Dingen vollständige Genesung gedrückt! :daumendrueck:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.673
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#18 von GiselaH , 30.01.2013 19:52

Das sind keine guten Nachrichten.
Ich wünsche dem Zoodirektor ebenfalls gute Besserung.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 24.257
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#19 von ConnyHH , 31.01.2013 22:00

Berliner Zoo-Chef weiter auf Intensivstation
Donnerstag, 31.01.2013, 18:15 Uhr / Focus / dpa

Zitat
Berlins umstrittener Chef von Zoo und Tierpark, Bernhard Blaszkiewitz, liegt nach seinem schweren Sturz weiter auf der Intensivstation.

Der 58-Jährige sei in der Stabilisierungsphase, sagte Zoosprecherin Claudia Bienek am Donnerstag. Der Biologe wurde mit einer Schädelbasisfraktur im Sankt Gertrauden-Krankenhaus operiert. „Wir hoffen, dass es weiter bergauf geht“, sagte die Sprecherin. Blaszkiewitz war am Dienstag beim morgendlichen Zoo-Rundgang in der Nähe seiner Lieblingstiere, den Nashörnern, vermutlich bei Glatteis gestolpert und auf den Hinterkopf gestürzt.



Quelle:
http://www.focus.de/regional/berlin/tie ... 10292.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.673
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#20 von GiselaH , 01.02.2013 19:54

Das klingt noch nicht wirklich gut.

 
GiselaH
Beiträge: 24.257
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#21 von Frans , 06.02.2013 18:02

Zoodirektor sehr schwer verletzt
Mittwoch 06. Februar 2013 / Von Claudia Fuchs

Zoodirektor Bernhard Blaszkiewitz ist offenbar schwerer verletzt als angenommen. Er liegt immer noch auf der Intensivstation. Unterdessen gibt es Spekulationen über die genauen Umstände seines Sturzes...

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/bl...8,21649200.html

Quelle und ganzer Bericht: Berliner Zeitung, 6.2.2013 (durch Twitter gefunden).

Ich möchte euch noch sagen, das suchen durch Twitter (das geht ohne an zu melden) eine sehr interessante Quelle ist.

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#22 von walli ( gelöscht ) , 06.02.2013 18:02

Wie geht es dem Zoo-Chef wirklich?
05. Februar 2013 21:07 Uhr / Uwe Steinschek / Aktualisiert 21:07

Rätselraten um den Gesundheitszustand von Blaszkiewitz. Offiziell ist er in der „Stabilisierungsphase"...

Quelle und ganzer Artikel:
http://www.bz-berlin.de/bezirk/charlott ... 34913.html


walli

walli

RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#23 von GiselaH , 06.02.2013 19:05

Ganz ehrlich, auch wenn ich ernsthafte Probleme mit dem Auftreten und der öffentlichen Haltung von Herrn Dr. Blaszkiewitz habe, so etwas wünscht man niemandem.

 
GiselaH
Beiträge: 24.257
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#24 von Birgit B , 06.02.2013 19:55

Klar wünscht man das niemand

Vielleicht geht er in Frührente
Birgit :knuti_geschminkt:


 
Birgit B
Beiträge: 9.743
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#25 von ConnyHH , 06.02.2013 22:26

Puuuhhhh, na das hört sich aber gar nicht gut an und wenn die Familie schon eine Art "Nachrichtensperre" verhängt, sagt das so einiges aus und man kann sich einen Reim darauf machen. :whistle:

Egal von welcher Zeitung solche Meldungen kommen.... ein Funken Wahrheit ist immer dran. :?



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.673
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#26 von Frans , 11.02.2013 21:16

Berliner Zoo-Chef weiter im Krankenhaus
11.02.13 / 17.09 Uhr / dpa-infocom GmbH

Zitat
Knapp zwei Wochen nach seinem schweren Sturz liegt Berlins umstrittener Chef von Zoo und Tierpark, Bernhard Blaszkiewitz, weiter im Krankenhaus. Einzelheiten zum Zustand des 58-Jährigen könnten nicht genannt werden, sagte Zoosprecherin Claudia Bienek am Montag auf dpa-Anfrage. «Wir hoffen, dass es ihm besser geht.» Die Familie von Blaszkiewitz habe darum gebeten, öffentlich keine Auskünfte zu erteilen, hieß es auch im Sankt Gertrauden-Krankenhaus. Dort war der Biologe am 29. Januar mit einer Schädelbasisfraktur eingeliefert und dann operiert worden. Ob der Verletzte noch auf der Intensivstation liegt, blieb offen. Blaszkiewitz war beim morgendlichen Zoo-Rundgang in der Nähe seiner Lieblingstiere, den Nashörnern, gestolpert und auf den Hinterkopf gestürzt.
© Axel Springer AG 2013. Alle Rechte vorbehalten



Quelle:
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/re ... nhaus.html

Frans

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#27 von GiselaH , 12.02.2013 18:23

Hallo Frans,

ich hatte heute eigentlich vor zu fragen, ob jemand etwas Neues über Dr. B weiß. Nun erübrigt sich die Frage. Danke für den Link.

 
GiselaH
Beiträge: 24.257
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#28 von Frans , 12.02.2013 21:20

Hallo Gisela,

Ja, es gibt eigentlich nichts neues - zumindestens nicht in die öffentlichkeit, nach Wünsch der Familie. Es hört sich nicht gut an für der Mann.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.642
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#29 von Monika aus Berlin , 15.02.2013 14:48

Nach Not-OP

Zoo-Chef soll Klinik bald verlassen dürfen
15. Februar 2013 07:02 Uhr, Uwe Steinschek | Aktualisiert 07:02 Uhr

So lange Blaszkiewitz im Krankenhaus ist, leitet Finanzvorstand Gabriele Thöne den Zoobetrieb...

Quelle und ganzer Bericht:
http://www.bz-berlin.de/bezirk/charlott ... 39480.html


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.733
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zoo- und Tierparkchef: Glatteis-Unfall

#30 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 15.02.2013 15:26

Zitat
In rund 14 Tagen soll Blaszkiewitz aus der Klinik entlassen werden,
danach muss er voraussichtlich für drei Monate in die Reha.


Frau Thöne wird also noch ein ganzes Weilchen Zoo und Tierpark leiten. :whistle:

AdsBot [Google]

   

Tierpark will mehrere 100.000 Euro investieren

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen