An Aus


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#1 von SpreewaldMarion , 23.05.2013 07:59

Das ist schon Tradition...jedes Jahr im Mai kommen Sylvia und Yvonne nach Berlin in den Zoo.
Diesmal hatte ich mir vorgenommen mit ihnen auf Babytour zu gehen.
Das Wetter spielte leider nicht mit, es regnete fast den ganzen Tag, mal mehr, mal weniger.
Nach einem schönen Frühstück wollten wir um 9 Uhr sofort ins Nachtierhaus gehen, dann ist es noch eine halbe Stunde beleuchtet.
Doch wir haben die Rechnung ohne Anchalli gemacht...wer kann schon eilenden Schrittes an ihr vorbei gehen, wenn sie so gut gelaunt ist.
Wir standen 30 Minuten bei ihr, den Tanten und Mutter.
Sie hatten viel frisches Grün bekommen, was die Großen genüsslich frassen, doch Anchali fand es aber viel schöner, sich damit zu bewerfen.
Es fing stark an zu regen, wir wollten ins Affenhaus, doch nicht ohne einige Blicke auf den Giraffenjungen zu werfen.
Das Affenhaus platzte aus allen Nähten, alle Besucher hatten die gleiche Idee wie wir.
Am meisten beindruckt haben mich die Augen von Fatou. Sie lag ganz dicht an der Scheibe und hat uns angesehen.
Was wird sie gedacht haben...


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#2 von SpreewaldMarion , 23.05.2013 08:17

Regen hin, Regen her, wir mussten uns sputen, es war kurz vor der Fütterung der GG`s.
Aber der erste Weg führte uns zu Knut und wer die Statue noch nicht gesehen hat, hat beim ersten Mal schon einen Klos im Hals.
Die GG`s waren schon aufgeregt, Nancy hat übrigens genau die gleiche Schrittfolge wie Tosca.
Sie hat das lange beobachtet.
Jede der drei Damen bekam 4 Stück Fleisch, sie hatten diesmal großen Hunger.
Dann dachte ich...soll das alles gewesen sein, keine Brötchen?
Dann sah ich den Eimer mit drei riesigen Lachsforellen.
Nancy und Kati fanden ihre sofort und gingen mit der Beute nach oben.
Tosca hat nicht gesehen, wie der Fisch vor ihr ins Wasser fiel.
Sie hat sich hochgestellt und sehnsüchtig zu Frau Weckert geguckt.
Als Frau Weckert schon weg war, hat sie mindestens noch 5 Minuten so da gestanden, wir hatten Mitleid mit ihr und haben gerufen...du musst tauchen.
endlich...Tosca ging unter Wasser und kam mit Der Forelle hoch, die sie stolz an Land trug.
Kati wartete schon, sie hatte aufgegessen. Nun waren wir gespannt was passiert. Tosca lief mit der Forelle im Maus vor, Kati hinterher.
Sie hat nicht versucht sie ihr wegzunehmen und Tosca konnte unter den traurigen Blicken von Kati in Ruhe aufessen.
Wir waren beruhigt, ebenso Frau Weckert, die an der Ecke solange geschaut hat, bis Tosca ihre Lachsforelle hatte.

Die Fortsetzung kommt heute Abend und alle Bilder dazu morgen Abend


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#3 von Monika , 23.05.2013 09:27

Guten Morgen, liebe Marion

Das Geschriebene und das Fatou-Foto hat mir schon sehr gut gefallen und ich freue mich auf das, was noch kommt.

Viele Grüße
Monika DD :winkewinke:

Monika  
Monika
Beiträge: 530
Registriert am: 14.11.2012


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#4 von BEA ( gelöscht ) , 23.05.2013 17:19

Liebe Marion :heart:

Ich habe gerade beim lesen richtig mitgefiebert, ob Tosca ihre Forelle doch noch bekommt.
Uff, Glück gehabt.
Und Kati hat ihr die Forelle nicht geklaut. :o
Schön, das Tosca ihren Fischschmaus genießen konnte :top:

Wenn ich Fatou sehe, dann würde ich immer gerne wissen was sie fühlt. So nahe habe ich sie noch nie gesehen.

Ich freue mich auf eine Fortsetzung deines Berichts und auf die Bilder :positiv:

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#5 von SpreewaldMarion , 23.05.2013 19:07

Die Wölfe waren immer wieder in der Höhle, ich hatte das Gefühl, gleich kommt ein Wolfsbaby ans Tageslicht, aber leider nicht.
Heute morgen hatte jemand das Glück, ein Baby zu sehen.
Unser nächste Station war das Raubtierhaus, dort konnten sich Sylvia und Yvonne davon überzeugen, dass Maika immer noch rückwärts läuft.
Sie kam ganz dicht an die Scheibe.
Paule brüllte das ganze Raubtierhaus zusammen, seine Freundin blieb ganz gelassen liegen.
Aru und Aketi flanierten im Graben, der kein Wasser hatte.
Ganz beeindruckend sind die drei Tigerdamen, die sich ganz oft an der Scheibe zeigen und man Auge in Auge mit ihnen steht.
Ganz schön war wieder die Nasenbärenfütterung, das war ein Gewusel, die Kleinen werden immer mutiger.
Wir wollten zur Nilpferdfütterung, doch standen wir im Haus und wunderten uns wo alle sind.
Diesmal wurde draußen gefüttert.
Sylvia wollte natürlich noch Akili sehen, also schnell dorthin, bevor wir uns in der Waldschänke mit der MiGa trafen.
Es war ein sehr schöner Tag im Zoo, wir sind schon wieder fürs nächste Jahr verabredet, doch vielleicht dann mal in den Tierpark.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#6 von GiselaH , 23.05.2013 19:37

Hallo Marion,

dein geschriebener Bericht fast ohne Fotos hat mir sehr gut gefallen. Man kann in Gedanken mit euch gehen und sich das, was du erzählst vorstellen.

Ich bin auch froh, dass Tosca ihre Forelle noch gefunden hat. Sie wäre sicher sehr enttäuscht gewesen, wenn es anders ausgegangen wäre.
Schade, dass ihr kein Wölfchen gesehen habt. Aber vielleicht klappt es beim nächsten Besuch.

:winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 21.079
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 23.05.2013 20:45

:winkewinke: Hallo Marion
vielen Dank für den aufregenden und fast abenteuerlichen Bericht bei starkem Regen im Zoo. Da habt Ihr viel sehen und erleben dürfen. Mir hat das Fatou-Foto auch sehr gefallen. Das Gesicht ist ausdrucksvoll.
Alles Liebe
von Brigitte

AdsBot [Google]

RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#8 von Cleo , 23.05.2013 20:51

Liebe Marion

danke für den ersten Bericht. Ich komme morgen
nochmal hier her um Deine Bilder zu sehen

LG Cleo :winkewinke:


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#9 von SpreewaldMarion , 24.05.2013 16:30

Mittwoch, 22.5.




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#10 von SpreewaldMarion , 24.05.2013 16:44

Siddy












Siddy


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#11 von SpreewaldMarion , 24.05.2013 16:53















Dieser Block kann Steine erweichen...5 Minuten hat Tosca so regungslos auf den Lachs gewartet, endlich tauchte sie und ging stolz nach oben



















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#12 von SpreewaldMarion , 24.05.2013 17:27

Fatou




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#13 von water , 24.05.2013 17:35

Schön sind die Fotos und der Bericht geworden. Besonders gut, der Wolfsblick hinein in die Höhle. Es scheinen nicht nur wir neugierig auf die Welpen zu sein.


 
water
Admine
Beiträge: 17.318
Registriert am: 14.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#14 von SpreewaldMarion , 24.05.2013 17:42




























Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mit lieben Besuch im Zoo

#15 von Monika aus Berlin , 24.05.2013 17:57

Liebe Marion,

ich denke, dass noch mehr schöne Bilder folgen. Deshalb schaue ich später noch einmal vorbei.

Um die Neugier von Water zu befriedigen, erlaube ich mir einfach (ich hoffe, Du hast nichts dagegen) in Deinem Zimmer ein paar Bilder vom Wolfsnachwuchs einzustellen, die heute von einer lieben Knutfreundin gemacht wurden. Vielen Dank dafür.
Es sollen übrigens 4 Kleine sein. Zwei der Kleinen zeigten sich heute.
Schade, dass Du sie nicht sehen konntest.










Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.524
Registriert am: 07.07.2011


   

Zwei, die sich ganz besonders gerne haben
Tierpark und Zoo am 15. u. 16. 5.13

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen