An Aus


Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#1 von Frans , 30.10.2014 12:01

Und schon ist es wieder meinem letzten Tag in Berlin. Es ist ob die Zeit in Zoo und Tierpark schneller lauft wie irgendwo anders. Auch bei diesem Besuch hat es wieder kein Moment Langeweile gegeben. Aber nicht zu schnell abschliessen - erst mal sehen ob auch diese Tag noch etwas zu erleben ist in der noch menschenleere Zoo!



Den Elefanten brauchen sich über Fütter für der Tag keine Sorgen zu machen ...











Auch der Ball ist wieder reichlich gefüllt!



Nicht nur den Elefanten fangen ihre Tag nährungsreich an.

 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 30.10.2014 | Top

RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#2 von Frans , 30.10.2014 12:02

Es ist schon oft gesagt, aber wirklich war: Es ist einfach schön durch der menschenleere Zoo zu laufen und die Atmosphär vom Tier, und nicht vom Mensch überherrscht, zu geniessen.





Im Affenhaus word langsam, langsam erwacht ...











 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#3 von Frans , 30.10.2014 12:04

Das Innengehege der Orangs word gesaubert. Die beide Familien befinden sich schon einige Zeit im frischen Luft und sind also hellwach.





Der Bulan geniesst seinem Mais.





"Hmm ... so lecker! Vielleicht soll ich etwas für später bewahren?"







"Oder doch mal lieber nicht?"



 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#4 von Frans , 30.10.2014 12:05

Der Jutesack ist auch noch für andere Sachen fähig, meint Bulan.



Sehr geschickt für einem Stierkämpf mit seinem Vater!
Ja, der Bulan hat Fantasie! Und seinem Vater glücklicherweise viel Geduld!





 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#5 von Frans , 30.10.2014 12:06

Noch immer schlaft die Evita.



Den Erdmännchen gucken wer so fruh schon rundlauft ...



Als Erste wird man oft gegrüsst!



Die Katze ... sie schlaft ...



... wie der Löwe ...



Nancy wird langsam wach ...



So auch Herr Lippenbär ...



... überrascht von der frühen Besucher ...



Auch Siddy find es sehr früh für Besucher.

 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#6 von Frans , 30.10.2014 12:06

Zurück bei der Hauptperson der Zoo!



Die Damen warten auf eine kulinarische Überraschung. Menu der Chef!



Wo bleibt es!



Wasserspiegelungen ...















 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#7 von Frans , 30.10.2014 12:07

Jaaa ... endlich!



Im Wasser gehen Tosca und Nancy ungern, wie es scheint. Aber wenn sie gehen, suchen sie das Becken sehr Effizient und Methodisch ab. Selten kommen sie wieder oben ohne mehrere Menu-Gängen zugleich im Mund. Wie man bei uns sagt: "Auf einem Bein kann man nicht laufen!"







Ein doppelte Hauptpreis für Tosca!



Nancy hat das nachsehen. Nächste Mal besser!



Und "nächste Mal" ist auch für mich angesagt. Der Zug ruft!

Ich hoffe, ihr hat einbisschen miterlebt was ich diesem September im Zoo und Tierpark so alles gesehen habe. Und wenn ihr halbwegs eingeschlafen bist, hoffe ich, es war eine erholsame Schlaf!


Frans

 
Frans
Beiträge: 13.971
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#8 von Ludmila , 30.10.2014 13:09

Lieber Frans,
Du hast sehr schöne Bilder gemacht
Herr Lippenbär gefällt mir am Besten


 
Ludmila
Beiträge: 9.189
Registriert am: 23.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#9 von Monika aus Berlin , 30.10.2014 14:27

Lieber Frans,

ist das schön. Noch mehr Bilder aus Berlin.
Jetzt weiß ich wenigstens was im Zoo passierte als ich in Wuppertal war.
Eine feine Fotoausbeute hast Du mit nach Holland genommen.

Das die Gorillas sich gut in Szene setzen wenn Du da bist, war ja wohl klar. Besonders toll finde ich, dass beide Bonobo-Müter Dir ihren Nachwuchs zeigten.
Besonders Yala gönnt nicht jedem den Blick auf ihre kleine Tochter.

Ich gebe Dir vollkommen recht. Wenn man im Affenhaus ist, ist ein Besuch bei Sina und Teresina ein MUSS. Es macht viel Spaß, den beiden beim toben zuzusehen.

Der Lippenbär sieht nicht so aus als wenn er gerade erwacht, eher so als hätte er die ganze Nacht durchgemacht und hat noch einen Brummschädel.

Das Vertrauensverhältnis zwischen Elefanten und Pfleger ist wirklich super. Das kann man tagtäglich beobachten.

Übrigens, Evita schläft immer noch.

Danke für Teil 5 und 6 Deines Berlin-Besuches.
Es dauert ja gar nicht mehr so lange, bis die nächsten Teile (im Dezember) folgen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.508
Registriert am: 07.07.2011


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#10 von ConnyHH , 30.10.2014 16:06

Hallo lieber @Frans
das sind ja wieder ganz fantastische Aufnahmen, die Du mitgebracht hast.

Hab' ganz lieben Dank und sei lieb umarmt.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 26.642
Registriert am: 04.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#11 von Rena , 30.10.2014 19:13

Hallo Frans ,

wunderschöne Fotos aus dem ZOO Berlin. Ein bisschen erschrocken hat mich dieses Foto



Die langen Kopfhaare könnten auch von einer Frau sein. Ich weiß zwar, dass die DNA der Bonobos zu 97% mit dem Menschen übereinstimmt, aber der Anblick hat mich doch überrascht.

LG Rena


 
Rena
Beiträge: 3.703
Registriert am: 27.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#12 von Gitta , 31.10.2014 09:52

Lieber Frans

Besonders beeindruckend sind für mich die Fotos aus dem Affenhaus.


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#13 von BEA ( gelöscht ) , 31.10.2014 17:15

Lieber Frans

Auch mir gefallen die Fotos aus dem Affenhaus am besten. Bulan ist schwer in Fahrt .
Die Elefanten genießen ihr Futter.
Die Spiegelbilder sind großartig

Bea

BEA

RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#14 von water , 01.11.2014 18:21

Ich habe einfach erst geschlafen und dann deine Fotos geschaut.
Wie immer


 
water
Admine
Beiträge: 17.276
Registriert am: 14.02.2009


RE: Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 6. 27.9.2014

#15 von GiselaH , 03.11.2014 19:32

Hallo Frans,

die ruhige Morgenstimmung in einem Zoo oder Tierpark liebe ich sehr.
Du hast sie in deinen Bildern ganz wunderbar eingefangen .

Deine Fotos von den Zoobewohnern sind wunderschön.


 
GiselaH
Beiträge: 21.044
Registriert am: 10.02.2009


   

Nachruf auf Nancy
Besuch im Zoo und Tierpark Berlin, Teil 5. 26.9.2014

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen