RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#16 von BEA ( gelöscht ) , 05.06.2015 17:27

Und ich habe versäumt davon ein Video zu machen
Es ist tatsächlich ein ganz besonderer Genuss für die Bären.

BEA

RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#17 von Mona , 05.06.2015 18:21

Liebe Bea,

sind die niedlich und süß, die Gangelter Bärenfamilie
Die leckeren Sachen haben gut geschmeckt, wie man auf den tollen Fotos erkennen kann
Interessant zu lesen, wie ein Bär mit Genus Apfelsinen verspeist

Die süße kleine Wildkatze könnte ich mopsen

Danke fürs Mitnehmen

Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#18 von Birgit B , 05.06.2015 18:30

Gitta
super schöne Fotos
auch die Bären sehen gut aus
Lg Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.804
Registriert am: 14.02.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#19 von BEA ( gelöscht ) , 05.06.2015 18:35

Birgit, auch wenn das mein Bericht und meine Fotos sind , nehme ich das für Gitta gedachte Kompliment doch gerne an.

Bea

BEA

RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#20 von ConnyHH , 05.06.2015 19:20

Hallo liebe @Bea
was für eine wundervolle Bärenfamilie und sie schauen allesamt wirklich grossartig aus. Ich finde es ganz toll, dass die Familie komplett zusammenleben kann und es scheinbar keine Streitereien gibt - auch beim Futter nicht. Das mit der Apfelsine hätte ich auch gerne gesehen.

Und die kleine Wildkatze könnte gerne sofort bei mir einziehen.

Danke für die tollen Fotos und sei lieb gegrüsst.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.061
Registriert am: 04.02.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#21 von UrsulaL , 05.06.2015 20:59

Liebe Bea,

es war ein wunderschöner Tag mit euch . Ich hoffe, nächstes Jahr können wir uns wieder in Gangelt treffen.
Danke für die schönen Erinnerungsfotos und das niedliche Video .
Die kleine Bärenfamilie ist allerliebst , und ich staune immer wieder, wie friedlich sie zusammenlebt.
Es war faszinierend zu sehen, wie die Bären die Orangen essen.
Die kleine Wildkatze hätte ich auch mopsen können.
Einen Baummarder sieht man selten. Das fand Danilo auch .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.133
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 05.06.2015 | Top

RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#22 von GiselaH , 05.06.2015 21:22

Liebe Bea,

den Bericht über euren rundum gelungenen Ausflug habe ich mit großem Vergnügen gelesen.
Deine Fotos sind wunderbar und das Video natürlich auch.
Die Bären sehen großartig aus, genau wie die anderen Tiere auch. Die kleine Wildkatze finde auch ich besonders süß.

Noch kurz etwas zum Füttern: Einerseits finde ich es komisch, das Besucher in Gangelt die Bären füttern dürfen. Anderseits waren die köstlichen Leckereien mit Sicherheit ein Gaumenschmaus für die Bären.
Muss man in Gngelt irgendwen fragen, ob man füttern darf und vor allem, muss man das Futter vorher zeigen?

 
GiselaH
Beiträge: 24.673
Registriert am: 10.02.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#23 von BEA ( gelöscht ) , 05.06.2015 21:30

Gisela, wir haben vor sehr langer Zeit mit einem Pfleger gesprochen. Füttern ist gestattet, zeigen muss man das Futter nicht. Da verstehe ich deine Bedenken sehr gut.
Ich habe allerdings noch nie gesehen, dass Besucher den Bären etwas anderes als Obst und Gemüse mitbringen. Ganz selten einmal Brot. Es sind Stammbesucher, die den Bären immer Leckereien spendieren.

BEA

RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#24 von SpreewaldMarion , 06.06.2015 08:09

Hallo Bea

Durch deinen Bild/Bericht habe ich wieder etwas dazu gelernt , Bären lieben Apfelsinen, das hätte ich nicht vermutet.
Das ist toll, dass dort eine Bärenfamilie lebt, die sich gut versteht.
Die Spannung und Erwartung über die mitgebrachten Leckerchen steht den Bären im Gesicht geschrieben.
Toll, dass ihr euch einmal im Jahr in Gangelt trefft.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.460
Registriert am: 10.02.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#25 von AndreaHamburg , 06.06.2015 11:23

Eine tolle Bärenfamilie. Vielen Dank für's Vorstellen.

Andrea


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.879
Registriert am: 23.12.2013


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#26 von Goldammer , 06.06.2015 20:54

Einfall toll, diese Bärenfamilie und das ganze Drum und Dran von Gangelt.
Irgendwann bin ich mal mit von der Partie
Danke, BEA, für die schönen Bilder!


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#27 von Nordlandfan38 , 07.06.2015 23:45

Hallo Bea!

Vielen Dank für den schönen Besuch in Gangelt und dem Bericht (besonders von der Fütterung) mit den sehr gelungenen Bildern! Einen Bären, der eine Apfelsine ißt, das hätte ich auch gern gesehen. Schade, daß Du - wahrscheinlich wegen der augenblicklichen Faszination - vergessen hast, davon ein Video zu drehen. Aber vielleicht hast Du ja ein anderes Mal mehr Glück!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.625
Registriert am: 27.05.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#28 von water , 09.06.2015 17:19

Ich schließe mich einfach den anderen Schreibern an. Die wartenden Bären und die Fütterung . Das Fressen sieht dann auch noch so manierlich aus.
Und die jungen Wildkatzen .

Danke


 
water
Beiträge: 18.737
Registriert am: 14.02.2009


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#29 von Gelöschtes Mitglied , 09.06.2015 19:34

Fünf Gangelter Bären in erwartungsvoller Haltung, das ist ja ein herrliches Familienfoto Aber auch die anderen Fotos aus dem Wildpark gefallen mir sehr, besonders das Geweih imponiert! Eine feine Idee unter Tierfreunden, sich in diesem schönen Wildpark zu treffen und den Tieren Leckereien mitzubringen. Danke, liebe Bea, für deinen interessanten Fotobericht!

Frauke


RE: Treffen mit Freunden in Gangelt

#30 von Gelöschtes Mitglied , 12.06.2015 20:09

Liebe Bea,


Dein bildlicher Ausflug nach Gangelt und nach Schloß Dyck ist
Toll, dass Du Dich mit KnutFreunden getroffen hast.
Vielen Dank für Deine Fotos und die Kommentare dazu, es hat mir viel
Spaß gemacht hier zu lesen.

Liebe Grüße von Cleo


   

Zoo Heidelberg: Wechsel im Elefantenhaus - "Wiggerl" (Ludwig) kommt, Voi Nam geht
Mundenhof (Freiburg): Joschi, der Mundenhof-Bär, ist tot

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen