Giovanna bringt Jungtier zur Welt - UPDATE -

#1 von HeidiHH , 01.12.2016 11:51

Der Tierpark gibt heute (01.12.2016) auf FB bekannt:

Zitat
Eine kleine weiße Sensation - es gibt wieder ein Eisbären-Baby im Tierpark Hellabrunn!

Drei Jahre nach der Zwillingsgeburt hat unsere Eisbärin Giovanna am 21. November um 15:06 Uhr ein gesundes Jungtier zur Welt gebracht.

Videos von Giovanna und ihrem Nachwuchs sowie alle weiteren Infos gibt es hier: http://www.hellabrunn.de/aktuelles/eisbaeren-in-hellabrunn/



Quelle https://de-de.facebook.com/tierparkhellabrunn/

Alles Gute für Mutter und Baby


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 1.666
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 08.12.2016 | Top

RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#2 von HeidiHH , 01.12.2016 12:07

Eine kleine weiße Sensation in Hellabrunn: Eisbärin Giovanna ist erneut im Mutterglück
01.12.2016 / HP TP Hellabrunn München

Zitat
Drei Jahre nach der Zwillingsgeburt gibt es in Hellabrunn wieder ein Eisbären-Baby! Am 21. November um 15:06 Uhr hat Eisbärin Giovanna ein gesundes Jungtier zur Welt gebracht.

Nachdem die Eisbärenzwillinge Nela und Nobby Anfang des Jahres Hellabrunn verlassen haben, können sich die Tierpark-Besucher zum Jahresende über neuen Nachwuchs freuen: Eisbärin Giovanna ist wieder Mutter geworden! Das muntere Eisbären-Junge ist wohlauf und Giovanna kümmert sich liebevoll um ihr Kleines. Vater ist wieder der 17-jährige Yoghi. Nach der Geburt der Eisbären im Tierpark Berlin ist es in Deutschland die zweite Eisenbärengeburt in diesem Jahr.

In ihrer ursprünglichen Heimat begeben sich Eisbären-Weibchen zur Geburt und Aufzucht in eine Eishöhle. Auch in Hellabrunn hat sich die zehnjährige Giovanna bereits zum Herbstbeginn in ihre sogenannte „Wurfbox“ zurückgezogen. Seither waren nicht nur die Tierpfleger gespannt, ob sie sich in diesem Jahr wieder auf Nachwuchs in der Polarwelt freuen dürfen. Auch die zuständige Kuratorin Beatrix Köhler verfolgte Giovannas Verhalten regelmäßig über einen Videostream: „Am Nachmittag des 21. November war deutlich zu erkennen, dass Giovanna in den Wehen lag. Anders als bei Nela und Nobby, deren Geburt man auf dem Video sehr gut beobachten konnte, gebar Giovanna ihr drittes Jungtier im Sitzen, so dass der Geburtsvorgang selbst diesmal nicht zu sehen war.“



Das Eisbären-Baby wird jetzt von Tag zu Tag größer und lebhafter. Giovanna wärmt das Kleine entweder an ihrem Hals oder zwischen den Pfoten. „Man kann deutlich sehen, dass Giovanna bereits Erfahrung als Mutter gemacht hat. Sie kümmert sich sehr fürsorglich und routiniert um ihren Nachwuchs“, erklärt Beatrix Köhler. Während der nächsten Wochen wird Giovanna das Baby nicht aus den Augen lassen und nur zum Wassertrinken aufstehen.

Das Geschlecht des Jungtieres lässt sich noch nicht bestimmen. Das Kleine wiegt momentan etwa 600 Gramm und ist ungefähr 20 Zentimeter groß. Ohne geschwisterliche Konkurrenz kann der Nachwuchs dank der Muttermilch schnell an Größe und Gewicht zulegen. Die Augen wird es erst nach etwa viereinhalb Wochen zum ersten Mal öffnen.

Auch Christine Strobl, Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende des Tierparks Hellabrunn, zeigt sich hocherfreut: „Die neuerliche Geburt eines Eisbären-Babys ist für den Tierpark ein wunderbarer Erfolg und ein bedeutender Beitrag zum Artenschutz dieser hochbedrohten Tierart.“

Bis die Besucher das Eisbären-Baby auf der Außenanlage sehen können, wird es noch etwas dauern. Voraussichtlich zum Ende des Winters ist es dann stark genug, das erste Mal die Box zu verlassen. Wie auch bei den Zwillingen Nela und Nobby ist Vater Yoghi von seinen Erziehungspflichten befreit. Da Eisbärenväter den Nachwuchs als potenzielle Beute sehen können, lassen Eisbären-Weibchen das Männchen nicht an die Jungtiere ran.


23.11.2016


24.11.2016


25.11.2016


26.11.2016


28.11.2016





Vor Ende des Winters ist das Eisbären-Jungtier nicht zu sehen!

Ab Mitte nächster Woche gibt es die Möglichkeit, im Artenschutzzentrum des Tierparks einen Videostream aus der Wurfbox zu sehen.

Bilder & Video-Quelle: Tierpark Hellabrunn



Quelle: vom Bericht: http://www.hellabrunn.de/aktuelles/eisbaeren-in-hellabrunn/

Noch mehr Zuckerschockalarm.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 1.666
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 01.12.2016 | Top

RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#3 von Frans , 01.12.2016 12:30

 
Frans
Beiträge: 14.150
Registriert am: 13.02.2009


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#4 von Gast ( Gast ) , 01.12.2016 12:40

das ist ja das süßeste Eisbärmäuschen, das ich je gesehen habe!
so eine Freude, wieder ein Bärli in München zu haben
ich bin ganz hin und weg, danke für die gute Nachricht und alle Infos!
herzliche Grüße von Dagmar aus München

Gast
zuletzt bearbeitet 01.12.2016 15:33 | Top

RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#5 von Traudel ( Gast ) , 01.12.2016 12:52

Was für eine Freude!
Alle Daumen bleiben gedrückt.

Traudel

RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#6 von Dagmar ( Gast ) , 01.12.2016 12:53

Dann hat Yoghi an seinem Geburtstag wohl schon das Baby gerochen, denn er war ja so aufgeregt und wollte seine tolle Geburtstags-Fleischkeule gar nicht fressen...?

Liebe Grüße von Dagmar

Dagmar
zuletzt bearbeitet 01.12.2016 15:34 | Top

RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#7 von Ludmila , 01.12.2016 13:10

Ich drücke die Daumen auch für Giovannas Baby


 
Ludmila
Beiträge: 9.572
Registriert am: 23.02.2009


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#8 von Natty , 01.12.2016 13:54

Das sind ja Wahnsinns-Geräusche, das Schreien des Kleinen ... aber was sind diese klopfenden Geräusche?????

 
Natty
Beiträge: 715
Registriert am: 27.02.2009


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#9 von UrsulaL , 01.12.2016 14:17

Wie schön, dass Giovanna wieder ein Baby hat.
Alles Gute für den Winzling .

 
UrsulaL
Beiträge: 7.247
Registriert am: 20.06.2010


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#10 von HeidiHH , 01.12.2016 14:32

@Natty

Zitat
aber was sind diese klopfenden Geräusche

Vielleicht der Nachbar, dem es zu laut ist.

Quatsch beiseite, dass ist lt. Auskunft vom Tierpark auf FB, der Lüfter, der sich direkt neben Kamera und Mikro befindet, die Bären sollen davon nichts hören.



Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 1.666
Registriert am: 17.03.2016


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#11 von AndreaHamburg , 01.12.2016 14:39

Wie schön, noch ein Eisbärenbaby. Giovanna ist eine sehr gute Mutter - Kunstück, sie hat vor drei Jahren als Erstmutter Zwillinge bekommen und die super aufgezogen. Das Kleine macht schon einen Heidenradau. Aber diese Klopfgeräusche nerven. Ich dachte, in der Wurfhöhle soll absolute Ruhe herrschen. Ich drücke dem kleinen Stöpsel auf jeden Fall sämtliche Daumen.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.321
Registriert am: 23.12.2013


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#12 von Laika , 01.12.2016 14:46

Das ist ja dies Jahr ein richtiges Eisbärbaby-Jahr. Jetzt hat auch Giovanna wieder ein Baby zur Welt gebracht.
Ich freu mich sehr darüber und hoffe, alle geborenen Bärchen können großwerden.


 
Laika
Beiträge: 669
Registriert am: 16.10.2010


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#13 von Dagmar ( Gast ) , 01.12.2016 15:10

hab mich auch schon über die nervigen Geräusche gewundert
danke für die Erklärung!
hoffentlich hört Giovanna wirklich nichts...
liebe Grüße, Dagmar

Dagmar

RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#14 von ConnyHH , 01.12.2016 15:36

Hallelullja, das ist sind ja mal Neuigkeiten aus dem Süden der Republik.
Ich wünsche Mama Giovanna und ihrem kleinen Stöpsel alles erdenklich Gute.

Ganz viele



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 27.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Giovanna bringt Jungtier zur Welt

#15 von water , 01.12.2016 17:15


 
water
Beiträge: 17.659
Registriert am: 14.02.2009


   

Hellabrunner Eisbär-Baby ist ein Mädchen - UPDATE -
Was die Eisbärengeburt für den Artenschutz bedeutet

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen