RE: Luna´s Ankunft im Bärenwald - ein Fotobericht

#16 von Monika aus Berlin , 26.06.2017 22:45

Liebe Gisela,

ich habe gestern schon kurz hier vorbeigeschaut. Heute habe ich mir Deinen ausführlichen Artikel in aller Ruhe durchgelesen.

Es ist so schön anzusehen, dass sich die kleine Luna schon etwas eingelebt hat, und auch mutiger geworden ist.

Süß, wie sie ihre Pfote aus dem Käfig steckt und anfängt zu buddeln. Was mag sie wohl gedacht haben, als sie den Sand in den Pfoten spürte, oder auch das erste Gras?

Ich glaube, Luna wird sich bei Euch recht bald eingelebt haben. Sie ist noch so jung, und hat ihr ganzes Leben noch vor sich. Und das kann sie dann auch richtig genießen.
Ich hätte so gerne gesehen, als sie ihr erstes Bad nahm.

Die Bilder der neugierigen Nachbarn, Tapsi und vor allem auch Michal , sind klasse.

Vielen Dank für die wundervollen Bilder der wirklich schönen kleinen Bärin. Mein Dank gilt natürlich auch an Vier Pfoten, die mal wieder einen tollen Job gemacht haben.
Super wäre es natürlich, wenn die Verhandlungen mit der albanischen Regierung erfolgreich wären, und bald auch die anderen Bären gerettet werden können.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.760
Registriert am: 07.07.2011


RE: Luna´s Ankunft im Bärenwald - ein Fotobericht

#17 von AndreaHamburg , 27.06.2017 09:45

Vielen Dank für den Bericht über Lunas Ankunft. Die Bärin ist wirklich herzallerliebst. Ich freue mich sehr, wie gut sie sich schon eingelebt hat. Sie muss sich wirklich fühlen wie im Paradies. Und da sie schon den Futterball und den Badesee erobert hat, wird sie sich bald ganz zugehörig fühlen. Tapsi muss wohl aufpassen, dass ihr Michal nicht fremdgeht. Er scheint ja sehr an Luna interessiert zu sein. Ich bin schon gespannt auf weitere Bilder von Luna. Ich habe sie sehr in mein Herz geschlossen.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.846
Registriert am: 23.12.2013


RE: Luna´s Ankunft im Bärenwald - ein Fotobericht

#18 von HeidiHH , 27.06.2017 18:49

Liebe @GiselaH vielen, vielen Dank, dass Du uns an diesen besonderen Momenten teilhaben lässt.

Wäre ich vor Ort gewesen hätte ich 'Rotz und Wasser' geheult. Es ist so rührend, diese kleine Schnute so zu sehen, wie sie die Welt neu entdeckt und erobert, hoffentlich wird sie dies auch bald genießen.

Ich bin gespannt, wie sie reagiert, wenn sie Artgenossen sieht.

Ich drücke allen Bären, die noch gequält werden die Daumen, dass sie auch ein schönes zu Hause bekommen.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.876
Registriert am: 17.03.2016


RE: Luna´s Ankunft im Bärenwald - ein Fotobericht

#19 von UrsulaL , 07.07.2017 12:35

Liebe Gisela,

vielen Dank für den zu Herzen gehenden Bericht und für die wundervollen Fotos.

Ich freue mich so sehr für die Bärin. Es ist rührend zu sehen, wie sie alles erkundet.
Luna ist noch so jung und wird bei Euch im Bärenwald ein schönes langes Leben haben.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Luna´s Ankunft im Bärenwald - ein Fotobericht

#20 von water , 08.07.2017 13:04

Einen großen Dank an das 'Vier Pfoten' - Team, welches so engagiert und beharrlich um die Bären kämpft, bemüht und ihnen eine schöne Zukunft bietet.

Auch ein großes Dankeschön an dich, liebe Gisela, für den ausführlichen und wunderbaren Fotobericht.

Ich bin sehr bewegt und freue mich so sehr über jeden Bären, der dieses Glück hat.
Es gibt leider noch so viele Tiere in schrecklichen Zuständen, da es auch noch viele schreckliche, rohe, brutale und bösartige Menschen gibt.


 
water
Beiträge: 18.638
Registriert am: 14.02.2009


RE: Luna´s Ankunft im Bärenwald - ein Fotobericht

#21 von agi , 08.07.2017 16:56

Ich kann nur sagen: "Ach, ist das schön"
Auch wie behutsam man der Bärin Zeit gibt sich an die besseren Bedingungen zu gewönen.
Daran hat es oft gemangelt und "gut gemeint" war dann schrecklich schlecht daneben.
Applaus ... ich freue mich, dass mein Geld für die VierPfoten immer gut angelegt ist.

 
agi
Beiträge: 2.589
Registriert am: 15.02.2009


   

Warnsystem schlägt an: Umgestürzter Baum reißt Zaun im Bärenwald ein
Luna - ein Verliebebärchen, das langsam Vertrauen zu seinem neuen Leben fasst

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen