RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#16 von Brigitte ( Gast ) , 23.06.2019 12:35

Auch von mir die allerbesten Wünsche für die gute Bärin!

LG Brigitte

Brigitte

RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#17 von Ludmila , 28.06.2019 15:02

Der Bärin geht es gut. Sie bekommt jetzt reichlich zum Essen

Video

 
Ludmila
Beiträge: 12.536
Registriert am: 23.02.2009


RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#18 von Ursi , 28.06.2019 15:26

Ludmila, wie schön


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.236
Registriert am: 06.08.2010


RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#19 von UrsulaL , 28.06.2019 22:04

Vielen Dank Ludmila für den Link . Ich hatte vor ein paar Tagen schon geschaut, ob es Neuigkeiten von der Bärin gibt. Hatte aber nichts gefunden.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.825
Registriert am: 20.06.2010


RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#20 von Ludmila , 17.07.2019 13:04

https://www.facebook.com/roevzoo

Die Bärin aus Norilsk nimmt allmählich zu. Aufgrund des geringen Körpergewichts ist der Erholungsprozess langsam. In drei Wochen hat das Tier den Verlust von 12 kg Muskelmasse, derzeit wiegt sie 118 kg, wieder aufgefüllt.
Jetzt lebt die Eisbärin in einem Quarantänegehege, in dem Tierärzte die notwendigen Manipulationen im Zusammenhang mit der Behandlung und Überwachung des Zustands des Tieres durchführen. Die Bärin schläft viel und kühlt sich im Wasser ab, wenn sie aufwacht.
Sie inspiziert aktiv die Voliere und reibt sich nass an den Wänden, Stäben und dem Boden der Voliere, so dass das Fell an den Seiten schmutzig wird. Jetzt bereitet Royev Ruchey bereits eine Voliere mit Schwimmbad für die kleine Bärenin vor, so dass sie sofort nach der Quarantäne in eine komfortablere Wohnung ziehen kann.
Wie wir bereits erwähnt haben, ist das Schicksal der Bärin aus Norilsk noch nicht geklärt, und die Entscheidung, wo das Tier nach seiner Wiederherstellung leben wird, wird vom Föderalen Dienst für die Überwachung der natürlichen Ressourcen getroffen.





 
Ludmila
Beiträge: 12.536
Registriert am: 23.02.2009


RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#21 von UrsulaL , 17.07.2019 14:36

Danke Ludmila für die schöne Nachricht.
Ich wünsche der kleinen Bärin weiterhin alles Gute.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.825
Registriert am: 20.06.2010


RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#22 von AndreaHamburg , 17.07.2019 14:44

Was für eine reizende kleine Maus Ich hoffe sehr, dass es ihr bald sehr gut gehen wird. Ich muss sagen, dass ich vor den Russen den Hut ziehe - ich hätte nie gedacht, dass dort so auf die Bären acht gegeben wird und sie so hingebungsvoll gepflegt werden. Ich wünsche der kleinen Bärin alles, alles Gute und hoffe, bald wieder von ihr zu hören und zu sehen, vor allen Dingen, dass es ihr gut geht.

 
AndreaHamburg
Beiträge: 2.010
Registriert am: 23.12.2013


RE: Eisbär in der Stadt Norilsk in Russland wurde gerettet

#23 von GiselaH , 17.07.2019 18:13

Danke für die guten Neugikeiten, liebe Ludmila,

Man kann gut sehen, dass das Bärenmädchen sich körperlich schon etwas erholt hat.

 
GiselaH
Beiträge: 26.022
Registriert am: 10.02.2009


   

Wie ein Eisbärchen auf einem Wal schwamm
Eisbären-Invasion! Die Russen rufen den Notstand aus - UPDATE -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz