An Aus


RE: Auf sie mit Gebrüll 3.1.11

#31 von SpreewaldMarion , 04.01.2011 17:15

Hallo water

Das hat mich gestern auch gestört diese Umwege, obwohl sie natürlich kurz sind.
Aber kaum waren wir auf der einen Seite, wurde auf der anderen Seite getobt.
Besonders gemein waren einige Knutfreunde :kaputtlach: . Sie standen auf der anderen Seite und haben ohs und ahs losgelassen und -ach wie niedlich- dass wir schon ganz nervös wurden.
Als wir dann rüber gerast kamen, haben sie sich :kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach:, da war nämlich gar nichts besonderes.

Hallo Conny HH

Knuts Krallen scheinen Tosca nichts auszumachen, im Gegenteil, Knut ist derjenige dem einiges an Fell fehlt. Er hat richtige schwarze Löcher und sieht aus wie ein gerupftes Huhn.
Allerdings habe ich sein Fell nicht gesehen wenn es trocken ist.

Lone, vielen Dank, auch dir und deiner Familie HAPPY NEW YEAR.

Vielen Dank für eure netten Kommentare zu meinen Bildern.
Nun bin ich wieder darauf angewiesen, von den Eisbären zu lesen, bitte liebe Berliner, seid fleißig.

Liebe Grüße
Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Auf sie mit Gebrüll 3.1.11

#32 von LeenaP , 04.01.2011 17:28

Knut und Tosca - das sind zwei wilde Mäuse! Knuts Fell sieht schon arg ramponiert aus ...

Toll, die Fotos von Knut an der Glasscheibe. Es muss total Spaß gemacht haben, zuzugucken. Vielen Dank für die Berichterstattung!

LeenaP

 
LeenaP
Beiträge: 462
Registriert am: 07.12.2010


   

Im Zoo ist kein Tag wie der andere 18.1.11
Knut, ein gaaanz cooler Typ 20.12.10

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen