RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#76 von Gitta ( gelöscht ) , 24.08.2011 16:15

[mittig]Ich, Troll, habe am Sonntag mitbekommen,
wie mein Pfleger Zoobesuchern erklärte,
dass man in dieser Jahreszeit selbstverständlich keine Eisbären
auf die Reise schickt.
[/size]






Ich muss da etwas gründlich missverstanden haben! :think:





[size=150]Mach's gut, meine schöne Aika! :heart:
Möge der Gott der Eisbären seine schützende Hand
über uns 6 Eisbären halten
und mögest Du der jungen Eisbärin
eine gute Lehrmeisterin sein!! :daumendrueck:



[/mittig]

Gitta

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#77 von Marion2 , 24.08.2011 16:45

Ja Gitta,
so isses
:seufz: Ich habe das auch gehört.

Dass bei solchen Entscheidungen die Tierpfleger aber überhaupt nicht einbezogen werden,
kennen wir aus Zoo und Tierpark inzwischen ja leider zur Genüge... :-(

Da kann dann eigentlich nur noch Frust herrschen und die Motivation extrem leiden :evil:

LG
von Marion2

 
Marion2
Beiträge: 1.007
Registriert am: 12.09.2009


RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#78 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.08.2011 16:52

Heute wurde mir im Tierpark gesagt, daß Troll erstmal im Tierpark bleibt und nur zum decken in den Zoo soll und dann rief Monika an... :wut:

AdsBot [Google]

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#79 von Sammyline † , 24.08.2011 17:22

Hallo Monika, ich bin ganz Deiner Meinung. Auch wenn ich mir jetzt den Zorn Aller heranzieher. Auch von einem Zoodirektor der 2 Zoo leitet sollte man annehmen, dass für ihn Tier, egal welcher Rasse und Gattung, Lebewesen sind. Den Eindruck habe ich, wie einige von Euch auch, bei Dr. B. nicht. Schade um die feinen Seelen dieser Eisbären.

Trotzdem, Allen einen schönen Abend
Sammyline

 
Sammyline †
Beiträge: 1.855
Registriert am: 14.07.2011


RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#80 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.08.2011 17:26

Zitat
... wie mein Pfleger Zoobesuchern erklärte,
dass man in dieser Jahreszeit selbstverständlich keine Eisbären
auf die Reise schickt.



... dabei stand die Reisekiste schon auf dem Hof ... die Pfleger müssen uns seit Knut belügen ....

Die Zooleitung arbeitet kräftig daran, dass man sich Zoobesuche in Berlin abgewöhnt ...

AdsBot [Google]

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#81 von Goldammer ( gelöscht ) , 24.08.2011 19:09

Zitat
Die Zooleitung arbeitet kräftig daran, dass man sich Zoobesuche in Berlin abgewöhnt


:seufz:
Ja, offensichtlich ist der Zooleitung sehr viel daran gelegen...

Alles Gute, Troll, alles Gute Aika - alles Gute Tosca, Nancy, Katie!

Goldammer

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#82 von Birgit B , 24.08.2011 19:20

die Entscheidung kam ja nicht heute die war schon länger da... :wut:

Ich glaube Herr Horn stand unter Schweigepflicht

es darf ja nichts Durchdringen
denkt an Lars eine Nacht und Nebel Aktion....

es wird sich wieder so Abspielen wie bei Knut damals
Troll ist erst mal im Kleinen Gehege vielleicht wird Tosca zu ihm kommen
oder er kommt gleich alleine auf die Große Anlage und nach und nach die drei Ladys wie bei damals bei Knut....

Durch die kleine Eisbärin erhofft sich der TP mehr Einnahmen da der TP nicht so gut dasteht.....
alle sind neugierig und wollen die keine sehen...
die haben sich schon dabei was gedacht....


Armer Troll
Arme Aika....
Lg Birgit B


 
Birgit B
Beiträge: 9.925
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#83 von BEA ( gelöscht ) , 24.08.2011 19:24

Zitat
Die Zooleitung arbeitet kräftig daran, dass man sich Zoobesuche in Berlin abgewöhnt ...



Hätte sie wohl gerne, schafft sie aber nicht. :negativ:

Ich wünsche allen Bären , daß sie mit der neuen Situation gut zurecht kommen, und es keinen Stress geben wird

BEA

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#84 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.08.2011 21:39

Was wollt Ihr eigentlich?[/size]

Jetzt hat die Zoobesucherabwehrzentrale (... mit vermutlichem Sitz in der Normannenstrasse :?: ) das hellste Tageslicht nicht gescheut um den Golden Girls etwas zum "Spielen" zu schenken,
und Ihr seid wieder nicht zufrieden!

Selbst bei gemütlichen 28,5 Grad wird alles getan, um nicht nur die Eisbärdamen zu beglücken, nein, auch die Eisbärfreunde - damit es bald wieder einen kleinen [size=150]Knut
im Zoo gibt!
Der Herr Direktor kann machen, was er will - Ihr versteht ihn einfach nicht!

Ich auch nicht! :evil:

Bearnini

AdsBot [Google]

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#85 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 24.08.2011 22:07

Baernini

das ist ja spannend, dann bekommt Troll in den nächsten Tagen sicher noch ein paar flotte Eisbärmädels :boohoo: die im "gebärfähigen" Alter sind ... :top:

und wer nun mit wem spielt, dass zeigt sich schnell,

die GG beherrschen das Spiel mit den Männern perfekt, sie haben schließlich viel Erfahrung :lol:

AdsBot [Google]

RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#86 von Ludmila , 24.08.2011 22:18

Ich kann nur wünschen, dass Troll sich mit den drei Damen gut versteht und Aika mit den kleinen Bärin sich arrangiert.

 
Ludmila
Beiträge: 13.318
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zucht-Nachwuchs - Neue Eisbärin heimlich nach Berlin

#87 von Birgit B , 25.08.2011 07:37

Hallo meine Lieben
Dr. B möchte Züchten
nun muss halt Troll herhalten
Aber was ist wenn Troll alle drei beglückt und es klappt mit dem Nachwuchs
Da schaut Dr. B aus der Wäsche!!!
Mann muss abwarten
Gruß Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.925
Registriert am: 14.02.2009


   

Bea: TP Friedrichsfelde: Zum letzten Mal Troll und Aika

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz