An Aus


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#1 von Frans , 12.10.2012 16:31

Anfang Oktober war ich einige Tagen in Berlin, das Synonym für Zoo und Tierpark. ;-) :whistle: ;-)

Selbstverständlich gingen meine erste Schritten zu Knuts alte Gehege, das jetzt umgebaut wird zur gute von den Tropenbären. Trotz das gute Ziel gibt es einen kleinen Schock zu sehen, wie eine so vertraute und geliebte Umgebung geändert wird.



Schon beim Anfang der Wanderungen durch der Zoo viel ich, wie man bei uns sagt, "mit die Nase in der Butter". Eine passende Spruch, weil es um den Nasenbärchen ging, der gerade von Markus Röbke gefütterd wirden. Der machte das mit Freude. Es erinnerte an andere Zeiten ...





Wo war die Maika? Ihr weisst, sie lebt jetzt in der alte Pandawohnung. Zuerst sag ich sie nicht. Aber am Baobao-Boulevard, diese schöne Allee von Elefantentor zum Springbrunnen, sah ich sie hinten den Baum, in tiefen Schlaf. Ich sprach Herr Liebschwager, der mich erzählte das Maika sich sehr wohl fühlt in ihre neue Zuhause.

Im Grosskatzenhaus versuchten wir die Fütterung von Tigern und Löwen zu beobachten. Leider war es dort voller mit Menschen wie mit Speisen. Also, nach kurze Zeit gingen wir weiter, zum Seelöwen.

Dort sagen wir eine wirklich phantastischen Demonstration von den Seelöwen und ein junger Pfleger. :top:











Kennen wir doch, wird ihr sagen. Norbert Zahmel macht es genau so! Wahr, wahr, aber dan passierte plotzlich etwas ganz anderes ...



Der Pfleger sprang zusammen mit der Seelöwe von den Felsen ... und blieb genau so lange wie das Tier unter Wasser! Ich hat die Endrück dass das Tier das absolut toll fand so etwas zusammen zu machen - oder vielleicht war es nur, dass ich das toll fand. Kan auch sein.







Den Löwen von anderen Art ruhten in den spätsommerlichen Sonnenstrahlen.



Wir wanderten zum Affenhaus, wo gerade die Tisch der Tropenaffen gedeckt wird. Der Klammeraffe kann schon nicht viel langer mehr warten.



Der Pfleger wird von den Toteskopfaffchen besprungen, ob sie in kein Tagen etwas bekamen!



Natürlich war auch ein Besuch an Maja angesagt. Küscheln wollte sie aber nicht. Warscheinlich war ich für sie eine zú fremde Vogel!



Den Schweinchen gückten stolz: "Das alles in Hintergrund wird für úns gemacht!" Hoffen wir das sie, wenn es fertig ist, nicht all zu entauscht sind ...



Zwischen alle Baugewalt ist noch einen Bärchen verbunden mit das alte Gehege. Und ein andere wird es immer sein ...



Das Vogelhaus find ich zwar nicht schön von der Aussenseite, aber mit einige schöne Baumen kann man das Gebäude schon gut verbergen. Für den Vögel ist es nett das sie ein neuer grosser Freiflugraum bekommen. Die Käfige rundum das neue Haus gefällen mir weniger ... Wenn man neu baut, warum denn so klein ...?



An die andere Seite vom Vogelhaus ruften zwei Gänse mich an: "Fütter, Fütter, Fütter! Und schnell!" Direktiv eingestellte Tiere ...



Ein freundliche Ente teilte das Fütter mit einen Krähe. Eine tierische Gastfreiheit!



Ende der Tag, auch bei den Nashorner, der sich schon zu schlafen hinlegten.



Mit dieser letzte Blick auf der Zoo wanderte ich (nach mich umgedreht zu haben) durch den Löwentor. Ende der ersten Zootag. Nach so viele essende Tiere war's Zeit selbst wieder einmal Messer und Gabel zu hantieren. :whistle:



:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 13.972
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#2 von BEA ( gelöscht ) , 12.10.2012 17:27

Lieber Frans :heart:

Die Schilderung deines Zootages gefällt mir gut. :clap:
Das neue Vogelhaus ist gewöhnungsbedürftig.
Die Aufnahmen vom Tierpfleger und den Seelöwen sind toll.

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#3 von water , 12.10.2012 17:31

:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: Bravo :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: Bravo

Wenn ich mit deinen Fotos und Gedanken durch den Zoo gehe, wandelt sich der Zoo plötzlich und wird zu einem anderen sehr schönen und speziellen Zoo. Mit dir erlebe ich den Zoo neu.


 
water
Admine
Beiträge: 17.289
Registriert am: 14.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#4 von Mervi , 12.10.2012 17:43

Dear Frans :heart: - Fantastic photos and a nice, informative 'story'. :clap: - It's heartbreaking to see Knuti's enclosure changed so radically even if we know it's for the good cause.... But, of course, our Knuti will always be there for us no matter what!

Hugs from Mervi


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.172
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#5 von Raupe , 12.10.2012 18:27

Lieber Frans,

ich kann mich den Worten von water nur anschließen - durch Dich sehe ich das Bekannte mit völlig anderen Augen. :positiv: Es ist schön, daß Du ab und zu kommst und uns neue Aspekte aufzeigst! Danke dafür!

Liebe Grüße


Raupe


 
Raupe
Beiträge: 2.666
Registriert am: 15.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#6 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 12.10.2012 18:56

Lieber Frans,
was für ein schöner Rundgang mit fantastischen Fotos aus sehr interessanten Perspektiven. :clap: :clap: :clap:

AdsBot [Google]

RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 12.10.2012 19:00

Hallo Frans

Ein schöner Gang durch den Zoo. :-) :positiv:

Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#8 von Frans , 12.10.2012 19:10

Zitat von water
:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: Bravo :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: Bravo

Wenn ich mit deinen Fotos und Gedanken durch den Zoo gehe, wandelt sich der Zoo plötzlich und wird zu einem anderen sehr schönen und speziellen Zoo. Mit dir erlebe ich den Zoo neu.



Liebe Water,
Es íst einem sehr schönen und speziellen Zoo! :positiv: Auf erster Blick scheint es vielleicht nur Blaskiewitz' "Briefmarkensammlung", aber wenn man durchschaut, kann man etwas schönes und besonderes sehen und erlebt man die "Seele" dieser alter Zoo.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 13.972
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#9 von Monika aus Berlin , 12.10.2012 19:15

Das stimmt Frans.

Deine Fotos sind wieder spitze. :clap:
Vor allem die Fotos der Seelöwen-Show haben es mir angetan. Fotos davon so gut hinzubekommen ist schon eine Kunst.
Ich habe Herrn Zahmel auch schon vom Felsen springen sehen, allerdings nicht zuzsammen mit einem Seelöwen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.509
Registriert am: 07.07.2011


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#10 von SpreewaldMarion , 12.10.2012 19:52

Lieber Frans

Vielen Dank für deinen humorvollen Bericht und die wunderschönen Bilder :clap: :clap: :clap:

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.490
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#11 von Ludmila , 12.10.2012 20:21

Lieber Frans!
Deine Bilder sind klasse. Maika sieht sehr entspannt aus. Die Seelöwen sind lustig.
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 9.190
Registriert am: 23.02.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#12 von Cleo , 12.10.2012 20:41

Danke Frans,

ich lese Deine Berichte immer sehr gern :positiv:
und Deine Bilder sind wie immer super :top:

herzliche Grüße an Dich :winkewinke:


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#13 von carenPolarBears , 12.10.2012 23:54

Lieber Frans,
:clap: :clap: wouw, welch ein toller Fotobericht :clap: :clap: :clap:

Die Geschichte mit den Seelöwen hat mir ganz besonders gut gefallen.
Knut's Gehege so verwüstet, lässt das Herz bluten, aber der Kopf sagt, es kommt anderen Bären zugute.

Vielen Dank für Deine schöne Zootour und die Infos.

Liebe Grüße,
caren


KWMs Charity Projekt, initiiert zugunsten des Gnadenhof für Bären, Hart/Bad Füssing.
http://knutisweekly.com/knuts-heritage-for-bears/

 
carenPolarBears
Beiträge: 2.975
Registriert am: 03.11.2010


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#14 von Mona , 13.10.2012 12:58

Lieber Frans,

ein toller Fotobericht aus dem Zoo Berlin :clap: :clap: :clap:
Die Rückenansicht vom Naßhorn ist :supi:

Herzlichen DANK!!!

LG
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 3-6.10.2012 (DE)

#15 von anita , 13.10.2012 15:14

Hallo Frans,
vielen Dank für Deine traumhaften Bilder aus Zoo Berlin.
Es war mir ein Vergnügen, Dich auf Deinem Rundgang begleiten.
Liebe Grüße
Anita :winkewinke:


 
anita
Beiträge: 910
Registriert am: 04.03.2009


   

Szenen aus der Zoo und das Tierpark, 4-9.12.2012 (DE)
RE: Besuch im Hauptstadtzoos von 1-6.12.2011 (DE)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen