RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#16 von Viktor , 07.01.2011 22:48

Christina, Gisela - meine Güte, ist das spannend!!!

Ich finde es klasse, wie Ihr dank dieser Puzzleteile eine Eisbärengeschichte aufhellen könnt. Danke schon jetzt!

Liebe Grüße
Viktor


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#17 von Ludmila , 07.01.2011 22:55

Christina
Das wäre super, wenn Du die Seiten einscannen kannst. :D

 
Ludmila
Beiträge: 13.344
Registriert am: 23.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#18 von GiselaH , 07.01.2011 23:09

Hallo Christina,

das ist ein guter Vorschlag.

Ich habe jetzt nur versucht herauszubekommen, was da im Tierpark passiert ist und das Ganze wie folgt verstanden:

Auf jeden Fall ist die Bärin im Tierpark gewesen und es ging ihr sehr gut. Die russische Familie wollte Aika dort sogar besuchen und zwar einige monate nach dem ersten Brief von Professor Dathe.
Leider ist vorher das Unglück passiert, das nicht vorhersehbar war und den Tod der Bärin zur Folge hatte. Auch das hat Professor Dathe an die Familie geschrieben.

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann ist Aika auf die Felsen in der "???" geklettert (das Wörterbuch sagt gekrochen). Die Fragezeichen habe ich für das Wort "Voljere" (in russischen Buchstaben) verwendet. Eine Übersetzung habe ich nicht gefunden. Die Felsen waren naß vom Regen. Aika ist abgestürzt und gestorben.
(Vielleicht ist sie ja an den Felsen im Gehege hoch geklettert?)
Aika ist auf einen "Balkon" gefallen (könnte das auch eine Brüstung sein oder ein Vorsprung?).
Es steht noch dort, dass sie keine Angst vor Höhe hatte.

Ich finde es sehr traurig, dass das besondere Leben dieser hübschen kleinen Bärin so früh ein so trauriges Ende gefunden hat :-( .

Nun bin ich gespannt auf die ganze Geschichte.

Übrigens wüsste ich zu gern, ob der Name der heutigen Aika etwas mit dieser kleinen Maus zu tun hat. Aber das läßt sich sicher herausbekommen.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 27.020
Registriert am: 10.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#19 von Ludmila , 07.01.2011 23:31

Gisela
Voljere ist das Gehege. Balkon in Russisch ist auch gleich der Balkon in Deutsch.
:winkewinke:

 
Ludmila
Beiträge: 13.344
Registriert am: 23.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#20 von GiselaH , 07.01.2011 23:46

Danke Ludmila.
Das mit dem Gehege habe ich vermutet. Aber gibt oder gab es im Eisbärgehege einen Balkon :think: ).
Ich bin so gespannt auf deine fachgerechte Übersetzung.

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 27.020
Registriert am: 10.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#21 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 07.01.2011 23:46

Gisela

Danke für deine Mühe, aber leider ging die Geschichte traurig aus :-(
Was ich nicht so ganz verstehe, am Anfang hieß es doch, die Familie sei nach Norden aufgebrochen mit der Bärin - wie kam sie dann nach Berlin?

Crissi :heart:

AdsBot [Google]

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#22 von ConnyHH , 08.01.2011 08:57

Du lieber Himmel..... das ist ja an Spannung nicht zu überbieten !!!! :shock:

Ich hoffe Ihr (Ludmila & Gisela) bringt da noch mehr Licht ins Dunkel.... jetzt möchte ich das aber auch ganz genau wissen. :positiv:

Und wegen eines evtl. Zusammenhanges zwischen der jetztigen Aika im Tierpark und der Aika in dem Büchlein, müsste man doch im TP etwas drüber in Erfahrung bringen können... :think:

Ich bin mächtig gespannt... :whistle:

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.683
Registriert am: 04.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#23 von agi , 08.01.2011 10:45

Oh, wie schön und ach, wie traurig
alles so nah beisammen.

Haltet uns weiter auf dem Laufenden

agi

 
agi
Beiträge: 2.660
Registriert am: 15.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#24 von water , 08.01.2011 11:09

Ich bin auch gespannt und habe überlegt, ob ich dieses Buch kaufe. Gisela sind in diesem Buch einige Fotos oder lohnt es sich nur, wenn man wenigstens etwas russisch spricht?

Ansonsten bitte um recht viel Infos. Dies ist ein richtiger kleiner Eisbärenkrimi und erinnert mich an Viktors ;-) Brumas. Ich weiß bis heute nicht, warum eine spanische Fa. einen Eisbärnamen plus Logo auf seinen Artikeln hat. Ich habe versucht die Adresse herauszubekommen, was mir leider nie gelungen ist.

 
water
Beiträge: 19.097
Registriert am: 14.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#25 von BEA ( gelöscht ) , 08.01.2011 11:14

@GiselaH :heart:
@Ludmila :heart:
@Christina_M :heart:

Mädels , euer Spürsinn ist gefordert :lol:

Ich bin von dieser Geschichte völlig fasziniert. Da ich russisch weder lesen noch sprechen kann, wäre ich euch sehr,sehr dankbar, wenn ihr uns über das Schicksal von Aika auf dem laufenden halten würdet.
Es muß doch sicher zu klären sein, ob der Namen der jetzigen Aika einen Zusammenhang mit der Aika aus der Geschichte hat

Bea :winkewinke:

BEA

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#26 von Ludmila , 08.01.2011 11:46

Ich habe eine Mail an Tierpark gesendet. Vielleicht bekommen wir eine Antwort, wie es wirklich war.
Ich nehme auch an, dass Herr Horn, der Eisbärpfleger im Tierpark die Geschichte kennt. Vielleicht kann jemand in Berlin ihn fragen.
:winkewinke:

 
Ludmila
Beiträge: 13.344
Registriert am: 23.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#27 von GiselaH , 08.01.2011 12:44

Hallo Ludmila,

ich will nächste Woche mal im Tierpark anrufen. Vielleicht bekommst du ja schon vorher eine Antwort.

Hallo water,

das Buch ist komplett in russisch, Es sind nur um die 30 Seiten. Ich denke, es ist ein Lehrbuch zum Erlernen der russischen Sprache.

Im Buch sind einige faszinierende schwarz - weiß Fotos, vor allem von Veronika und der Bärin. Es sind insgesamt 12 Stück in unterschiedlicher Größe. Dazu kommt ein ganz besonders süßes Farbfoto der kleinen Aika auf dem Einband.
Da es nicht teuer ist, würde ich es an deiner Stelle kaufen. Ludmila ist doch so lieb und wird uns diese ungewöhnliche Geschichte erzählen.

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 27.020
Registriert am: 10.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#28 von agi , 08.01.2011 13:38

@water

Zitat
Ansonsten bitte um recht viel Infos. Dies ist ein richtiger kleiner Eisbärenkrimi und erinnert mich an Viktors ;-) Brumas. Ich weiß bis heute nicht, warum eine spanische Fa. einen Eisbärnamen plus Logo auf seinen Artikeln hat. Ich habe versucht die Adresse herauszubekommen, was mir leider nie gelungen ist.



Water, das habe ich auch versucht, als ich den Artikel über Brumas geschrieben habe, aber leider keine Antwort bekommen.

Aika wäre doch auch ein schönes Beispiel für einen Artikel, denke ich. Was meint ihr darüber?

agi

 
agi
Beiträge: 2.660
Registriert am: 15.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#29 von Rena , 08.01.2011 14:31

Auch ich fiebere den weiteren Verlauf der Geschichte entgegen. Wie kam diese Aika in den Tierpark :think: Diese Spannung erinnert mich auch sehr an die Geschichte von Brumas.

:cute: Bärige Grüße,
Rena :positiv:


 
Rena
Beiträge: 4.192
Registriert am: 27.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#30 von Christina_M ( gelöscht ) , 08.01.2011 17:07

Oh ist das spannend!!!

Vielleicht hat Aika ja noch gar nicht im großen Eisbärgehege gelebt, sondern in einem anderen, als sie zu Tode gekommen ist?

Post ist noch nicht da. Bin ganz hibbelig. Bin auch sehr auf die 12 Fotos gespannt!

LG

Christina

Christina_M

   

Eisbär mit Feuerwerkskörper getötet
TV-Film über Eisbären auf Spitzbergen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz