RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#106 von Patricia Roberts ( gelöscht ) , 16.03.2011 20:26

Dear Christina, this is indeed amazing although it reminded me a lot of the situation with Knut. Also, he made some trips in Zoo Berlin (OK, not in the streets of Berlin, but times and places are different and changing). Thank you so much and by the way, the music was just perfect.

Patricia Roberts

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#107 von Christina_M ( gelöscht ) , 16.03.2011 22:31

Hallo Crissi, Conny, Leena, Rena, Bea und Patricia,

danke für Eure Antworten. ;)

ich grab weiter nach "Schätzen" und hab gerade eine neue Idee wie ich den Film vielleicht finden kann. Ich halt Euch auf dem laufenden wenn's klappt. ;)

LG

Christina

Christina_M

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#108 von Gitta ( gelöscht ) , 17.03.2011 12:12

Hallo Christina,

ich bin restlos begeistert!! :clap: :clap: :clap:

Gitta

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#109 von Christina_M ( gelöscht ) , 17.03.2011 22:01

*tiiiief lufthol*

Meine Screenshots:







:heart:

Ich bin gestern auf die Idee gekommen, mal auf einem Forum für Russland-Kenner nachzufragen. Und nach nur einem Tag hat jemand diesen Link gefunden:

http://www.polarpost.ru/forum/viewtopic ... 041#p13106

Der .wmv-Link ist der Film zum Runterladen (235 MB).

Ich denk mal, da es ja ein russischer Download-Link ist und sich wahrscheinlich niemand in Russland rechtlich daran stört wenn er hier verlinkt wird, poste ich den ausnahmsweise mal. :whistle:

Ich hab bis jetzt nur die ersten Minuten angesehen und bin völlig erschlagen von den fantastischen Bildern, von dieser liebenswerten Bärin.

Mir fehlen momentan die Worte.

LG

Christina

Christina_M

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#110 von LeenaP ( gelöscht ) , 17.03.2011 22:23

Liebe Christina,

das ist ja fantastisch, danke, danke, danke!

Ich habe nur den Anfang gesehen und muss jetzt etwas anderes machen. Den Rest kann ich mir wohl erst am Sonntagabend angucken, wie halte ich das bloß aus ...! Den Link schicke ich aber gleich meinem schwerkranken Onkel. Schon das Büchlein hatte ihm so viel Freude gemacht, und nun der Film :D!

Ganz herzliche Grüße

LeenaP

LeenaP

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#111 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.03.2011 22:49

Toll Christina, ich schau mir den Film morgen in Ruhe an. Danke! :-) :positiv:


Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#112 von Frans , 17.03.2011 23:28

Liebe Christina,

Ich habe den Film gerade unten geladen und bin total, aber total begeistert :D von der erste 5 Minuten!
Vielen vielen Dank für das Link!

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.839
Registriert am: 13.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#113 von Marga ( gelöscht ) , 18.03.2011 01:10

Ein absoluter *SCHATZ* den Du so großzügig hier teilst,einfach großartig :clap: :clap: :clap:

:whistle: Marga

Marga

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#114 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.03.2011 01:34

Ich konnte natürlich nicht widerstehen und mußte den Film doch noch anschauen:
EIN JUWEL :!: :!: :!:

Nicht nur die Story mit Ajka und dem kleinen Mädchen, auch die Bärin mit ihren Jungen, die fast die ganze Zeit in der Nähe ist, die fantastischen Naturaufnahmen, der Vogelfelsen, das Licht, die Filmmusik, das Material ist von erstaunlicher Qualität - am meisten hat mich die Duldsamkeit der Bärenmutter erstaunt: war das nun riskant?, aber man hatte nie das Gefühl es könne etwas passieren, der Mann hat ja auch für Futter gesorgt - der Film hat wirklich eine ganz besondere, zauberhafte Atmosphäre :positiv:


Liebe Christina, nochmal allerherzlichsten Dank für deinen Fund! :clap:


Schöne Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#115 von GiselaH , 18.03.2011 21:05

Jetzt bin ich erst einmal sprachlos!

Schon die Screenshots verschlagen einem die Sprache. Wie toll muss da erst der Film sein!
Ich muss aber noch ein paar Tage mit dem Anschauen warten, denn mit meiner Internetverbindung wird das leider nichts mit dem Herunterladen.

Hallo Christina,

eigentlich war ja klar, dass du nicht aufgeben wirst ;-) .
Herzlichen Dank für die Wahnsinnsfotos und den Link zum Filmdownload.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 27.020
Registriert am: 10.02.2009


RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#116 von Patricia Roberts ( gelöscht ) , 18.03.2011 21:26

Dear Christina, HILFE!!! When I opened the link, there were so many items. And of course, I could not find the movie. Can you - PLEEEAASSE - give me some good hints? Thanks in advance.

Patricia Roberts

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#117 von Christina_M ( gelöscht ) , 18.03.2011 21:40

Dear Patricia, it is the very first link, under the black pic with the white Russian letters. The one which has the year 1975 beside it. ;)

Hugs

Christina

Christina_M

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#118 von BEA ( gelöscht ) , 18.03.2011 22:27

Ich habe jetzt die ersten fünfzehn Minuten des Films gesehen, und ich bin völlig sprachlos.

Die Aufnahmen von Aika in des Stadt und in der Wohnung sind unglaublich. Aber mir scheint die Passanten sind größtenteil auch auf etwas Distanz zu Aika bedacht. :mrgreen:

Morgen geht es weiter mit dem Film

Christina, ich kann dir gar nicht genug dafür danken, daß du diesen Film nicht nur augespürt hast, sonderna auch noch großzügig mit uns teilst.

LG
Bea

BEA

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#119 von Christina_M ( gelöscht ) , 18.03.2011 22:49

Hi Ihr,

bezüglich "großzügig teilen" - das fand ich in diesem Fall selbstverständlich. ;-) Denn ohne die Recherchen und Übersetzungen vieler in dem Thread hier wäre ich ja gar nicht so weit gekommen.

Ich hab den Film bis jetzt bis zur Hälfte gesehen, immer in 5-10 Minuten-Häppchen, und dann muss ich das immer erst ein wenig verarbeiten was ich da gesehen habe. Ich fass das einfach nicht. Ajka war, denke ich mir, vielleicht der einzige im Zoo geborene Eisbär, der mal so vergnügt und ausgelassen durch die Wildnis tollen durfte... Diese "Schlittenfahrt" mit Weronika... :lol:

Ajka hatte ein sehr kurzes Leben, aber ich glaube, es war in vielen Momenten ein sehr glückliches Leben. :heart:

LG

Christina

Christina_M

RE: "Der Eisbär und das Mädchen" - kann hier jemand russisch ?

#120 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.03.2011 23:55

Was wohl aus dem Mädchen geworden ist?
Das war ein ganz besonderer Sommer. :positiv:
Ich werde mir den Film bestimmt nochmal anschauen.


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

   

Eisbär mit Feuerwerkskörper getötet
TV-Film über Eisbären auf Spitzbergen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz