An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#5431 von UrsulaL , 25.02.2015 19:07

Liebe Marion,

Emilia sieht mit ihren 3 Farben wunderschön aus. Schade, dass Du sie nicht greifen kannst und mit ihr zum Tierarzt gehen kannst.
Hoffentlich heilt das Beinchen irgendwann von alleine.
Schön, dass sie gut frisst.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 25.02.2015 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#5432 von Mona , 25.02.2015 19:44

Hallo Marion,

Emilia ist ein ganz hübsches Katzenmädchen und ich drücke fest die, dass ihr Beinchen wieder gut heilen wird.

Jamie ist auch ein hübscher und beide sehen sehr gut und moppelig aus, das macht dein gutes Futter und die gute Pflege

Die Schlafplätze sind gemütlich.


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#5433 von GiselaH , 25.02.2015 19:50

Marion,

die Fotos von deinen beiden Lieblingen sind wunderschön.
Ich hoffe sehr, dass Emilias Verletzung einigermaßen gut verheilt und sie hinterher nicht zu sehr beeinträchtigt.

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5434 von Doro , 27.02.2015 17:09

Gibt's was Neues, liebe Marion??

Übrigens, ist es bei euch ähnlich?



Liebe Grüße, Doro


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5435 von SpreewaldMarion , 27.02.2015 17:33

Doro stimmt genau .

Neues gibt es nicht viel....
Armin war am Mittwoch da und somit waren die Katzen weg, ebenso am Donnerstag.
Als ich heute auf das Grundstück kam war Jamie da, der Hochsitz war leer, aber das Futter war zur Hälfte weg.
Emilia wird in der Nacht dort hochgegangen sein, ich glaube nicht, dass ein anderes Tier dort oben das Futter frisst.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5436 von Goldammer , 27.02.2015 19:02

Doro


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5437 von Ursi , 28.02.2015 14:44

Jetzt erkennt man die wunderschönen Färbungen von Emilia mal so richtig, eine wunderschöne Kätzin ist sie

Natürlich auch Jamie und ja, "propper" bzw. gut genährt sehen beide aus

Gute Arbeit Marion


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#5438 von SpreewaldMarion , 28.02.2015 18:20

Auch heute war Emilia nicht da, aber der Futternapf war leer. Eigentlich ist das ein gutes Zeichen, ich hoffe, dass sie sich gut bewegen kann.
Ich freue mich, wenn sie hoffentlich bald wieder vor mir her rennt.


Nun noch etwas von Murkel...

Viele Katzenbesitzer behaupten ja von ihrer Katze, dass sie sprechen kann.
Murkel kann das nicht, sie miaut nicht viel, hat aber zu bestimmten Sitationen bestimmte Töne, so daß wir genau wissen was sie möchte.
Wenn sie raus möchte gibt sie immer die gleichenTöne von sich und wir erfüllen ihr den Wunsch.
Nach meiner Schilddrüsenop ist mein Schnarchen doch so heftig, dass ich öfter meine Tür zu machen muss.
Das gefällt Murkel nicht und irgendwann sitzt sie davor und miaut und kratzt an der Tür. Ich höre es sofort und lasse sie dann rein.
Tür wieder zu und sie bleibt dann einige Stunden bei mir.
Bei Mohrchen war das unmöglich, bei geschlossenen Türen geriet sie in Panik und wollte sofort raus.
Schon 2 Nächte ist alles anders .
Murkel geht in Peters Zimmer, miaut diese bestimmten Töne und nach einer Weile steht er dann genervt auf. Sie rennt vor ihm her und zeigt ihm was sie möchte... er soll meine Tür aufmachen
Eine süße Katze


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5439 von RCS , 28.02.2015 18:50

Hahaha, ein raffiniertes Ding.
Da muss sie nicht selbst kratzen,
Das gefällt mir
-LG


 
RCS
Beiträge: 367
Registriert am: 23.07.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#5440 von GiselaH , 28.02.2015 18:57

So ein cleveres Kätzchen .

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5441 von Mona , 28.02.2015 19:15

was für ein schlaues Kätzchen


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#5442 von Nordlandfan38 , 28.02.2015 23:46

Hallo SpreewaldMarion!

Das ist aber süß und zugleich sehr interessant, was Du von der schlauen Katze Murkel erzählst! Solche Geschichten liebe ich! Echt raffiniert ist sie!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.185
Registriert am: 27.05.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#5443 von BEA ( gelöscht ) , 01.03.2015 05:38

Hallo Marion

Murkel ist ein schlaues Kätzchen

Die Fotos von Emilia sind klasse. Sie ist eine sehr schöne, gesund aussehende und wohlgenährte Katze

Bea

BEA

RE: Die Spreewaldkatzen

#5444 von UrsulaL , 01.03.2015 14:12

Hallo Marion,

ich musste so lachen. Warum selbst an der Tür kratzen, man hat ja Personal.
Murkel ist so eine niedliche Katze .

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#5445 von ConnyHH , 01.03.2015 17:25

@SpreewaldMarion
Oh, was habe ich jetzt herzhaft über Murkels raffiniertes Denken gelacht. Geht zu Peter, damit er bei Dir die Tür für sie öffnet.
Ich sage es immer wieder: Katzen haben definitiv ihr Personal...



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.372
Registriert am: 04.02.2009


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen