An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#1516 von SpreewaldMarion , 01.06.2012 10:22

Liebe Bea

Die Tierärztin ist die einzige, die sich auf solche Unsicherheiten einläßt....werden die Katzen zum Termin gebracht oder sind sie nicht gekommen?
Sie reserviert uns den Tag und dann...?
Außerdem ist sie die eintzige, die die Katzen über Nacht da läßt.
Ich werde darauf bestehen, dass sie alles raus nimmt, hat sie auch schon gesagt.

Liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1517 von UrsulaL , 01.06.2012 11:39

Liebe Marion,

wenn man sieht, wie nass Felix immer ist, dann kann man nicht glauben, dass er ein
Zuhause hat ( oder er darf nie rein). Murkel ist ja auch draußen und sieht nicht so
schlimm wie Felix aus. Armer Kater :-( .

Liebe Grüße
Uschi :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#1518 von SpreewaldMarion , 01.06.2012 11:48

Liebe Uschi

Diesen Gedanken hatte ich auch.
Felix hat sicher ein zu Hause, sonst käme er jeden Tag. Vor ein paar Monaten sah er vollkommen anders aus.
Hier gibt es noch genug Leute, die Katzen nicht ins Haus lassen.
Mir fiel auch auf, dass Murkel gar nicht nass war, vielleicht war sie doch in unserem Carport, wo sie einige Schlafmöglichkeiten hätte.

Liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1519 von GiselaH , 01.06.2012 19:08

Hallo Marion,

ich habe mich riesig über neue Fotos gefreut :positiv: .
Der Felix tut einem schon ein bisschen leid, so naß wie er ist. Aber eigentlich sollte er bei euch auf dem Land einen Unterschlupf vor Regen finden, selbst wenn er zu Hause nicht rein darf.
Vielleicht hat es ihm Spaß gemacht, im nassen Gras herumzustromern? Robby macht das auch sehr gern.

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1520 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 01.06.2012 19:29

Hallo Marion

Danke für die neuen Fotos. :-)
Felix findet bestimmt ein trockenes Plätzchen,
wenn er will - unsere Katzen kommen manchmal
auch völlig naß heim, gerade bei Regen fangen sie
gerne Mäuse (wir sagen immer Mäusewetter). ;-)


Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#1521 von Mona , 01.06.2012 20:11

Hallo Marion,

auch ich freue mich über deine neusten Fotos. :dance:

Felix schaut sehr lieb in die Kamera. Ein Blick zum dahinschmelzen :heart:

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#1522 von Nanni , 01.06.2012 20:53

Hallo Marion,

Felix ist auch so ein Verliebekater, selbst wenn er nass ist!
Murkel ist sowie so 'ne Süße!
Meine Daumen sind :daumendrueck: :daumendrueck:, dass es mit der Sterilisation schnellstens über die Bühne geht!!

Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1523 von Isle , 01.06.2012 23:11

Liebe Marion,

meine Daumen sind auch gedrückt :daumendrueck: :daumendrueck: .

DANKE für die neuen Informationen.

Eure Spreewaldkatzen sind wirklich zum :heart: :heart: :heart: Verlieben .

Liebe Grüsse von Isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1524 von SpreewaldMarion , 02.06.2012 06:45

Hier ist er der Störenfried und Schreihals



Gestern lief er über unsere Terrasse und ich habe ihm dann mit der Kamera von der anderen Seite den Weg abgeschnitten.
Ein Bild war mir wichtig, damit ich im Dorf fragen kann wo er hingehört.
Er hat im Moment Auseinandersetzungen mit Pies, gestern ist er laut kreischend durch unseren Garten gerannt (hört sich an wie Schweinequicken und Kreischen einer Krähe).
Genau dieses Geräusch war eben zu hören, ehe Mohrchen und ich uns fragen konnten....was war denn das, war es wieder ruhig.
An Mohrchens entspanntem Schlaf in der Hängematte merke ich...alle Katzen sind weg.

Jamie war nun schon 4 Tage nicht da :shock:

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1525 von GiselaH , 02.06.2012 07:35

Liebe Marion,

ich bewundere deinen Einsatz und deine Hartnäckigkeit für die Katzen in deiner Umgebung.
Wenn man diesem Kater ins Gesicht blickt, dann weiß man genau wer hier sagt, wo es lang geht. Möglicherweise will er gerade sein Revier vergrößern.

Ich wünsche euch einen schönes Wochenende :winkewinke: .

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1526 von Mona , 02.06.2012 09:58

Liebe Marion,

diesen Schreihals hast du aber gut getroffen :top: Ich denke Hunger leiden muss der nicht, er steht gut im Futter. ;-) Der hat bestimmt gehört das es bei euch das beste Futter gibt und möchte auch davon probieren :lol: Die Farbe von dem Kater gefällt mir sehr gut!

Wenn Jamie richtigen Hunger hat kommt sie bestimmt :daumendrueck:

Bei euch ist auf Terasse und Garten immer viel los, ihr braucht auch kein Fernsehen!

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#1527 von SpreewaldMarion , 02.06.2012 19:08

Mona, der rote Kater bekommt bei uns kein einziges Krümelchen zu fressen, da bleibe ich diesmal gaaanz hart, der hat ein zu Hause. (Er ist ein Persermix)
Er soll hier endlich verschwinden, denn durch ihn kommen Jamie und Emilia so selten.
Am Montag bekommt unsere Postbotin sein Bild, vielleicht weiß sie, wohin er gehört.
Das hilft mir zwar wenig, ich wüsste dann aber, wer noch einen nicht kastrierten Kater hat :whistle: .

Vorhin war ich bei der Nachbarin, die sich um die Katzen und unser Haus kümmert, wenn wir mal in Berlin sind.
Sie erzählte mir...ein ganz gelber finster aussehender Kater hat lautstark vor unserem Fenster geschrien und hält sich ständig auf den Heuballen auf.
Hoffentlich hat er Jamie nicht entgültig verjagt.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1528 von Nanni , 02.06.2012 19:43

Marion,

aber knuddelig ist er auch :positiv: :positiv:
Du und dein Peter macht euch so viel Arbeit und dann kommen die 4-beiner noch nicht mal, das geht ja gar nicht :negativ: :negativ:
Es stimmt, euer Katzen-TV ist spannender als Fernsehen!

Liebe Grüße Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1529 von SpreewaldMarion , 02.06.2012 23:37

Puh, nun war sie da, um 22 Uhr.
Die Leberwurstpille verschlungen und soviel Futter und Katzenmilch für 4 Tage.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1530 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 02.06.2012 23:52

Na bitte, wer sagts denn. :clap: :-)

Der Kater sieht nicht aus, als wenn mit ihm gut Kirschen essen wäre... ;-)


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen