An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#1696 von Sylvia S , 04.07.2012 08:43

Vielleicht sind sie schon auf dem Weg zum Tierarzt :think:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.924
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1697 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 04.07.2012 09:16

:whistle: :irritiert:
bis später

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#1698 von Nanni , 04.07.2012 10:41

... manchmal sind keine Nachrichten, gute Nachrichten...ich hoffe es sehr :daumendrueck: :daumendrueck:


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1699 von babs , 04.07.2012 18:24

Nanni,

:positiv: :positiv: :positiv: das denke ich auch!


:daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.116
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1700 von Rena , 04.07.2012 19:06

Alarm, Alarm,

wo ist Spreewaldi?


 
Rena
Beiträge: 3.959
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1701 von Sylvia S , 04.07.2012 19:07

Ich mach mir mittlerweile echt Sorgen, ob alles in Ordnung ist ...


 
Sylvia S
Beiträge: 2.924
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1702 von SpreewaldMarion , 04.07.2012 19:44

Hallo ihr Lieben

Ich hatte wieder kein Internet, ein gepfefferter Brief an Telekom ist schon unterwegs.

babs, wenn ich geahnt hätte, dass du um 24 Uhr noch wach bist, ich hätte die eine SMS geschrieben, dass du für mich hier berichtest.

ES IST VOLLBRACHT, WIR HABEN HEUTE MORGEN EINE JAMIE ZUM TIERARZT GEBRACHT UND EINEN JAMIE UM 17 UHR WIEDER ABGEHOLT.
(PLÖTZLICH SCHREIBT ALLES GROß, ICH SUCHE JETZT ABER NICHT NACH DER URSACHE; AUF WELCHE TASTE ICH GEDRÜCKT HABE; BIN AN PETERS PC.

ABER NUN VON VORNE:
DIE FALLE WAR UM 20 UHR SCHARF, ICH HABE ES 100% GEWUSST WER ZUERST DORT REIN GEHT.
UM 22 UHR KNALLTE DIE FALLE ZU UND EIN VERSTÖRTER PIES SAH UNS ENTGEGEN :lol:
ES MUSS NOCH EINE 2. KATZE IN DER NÄHE GEWESEN SEIN, ALS WIR IHN BEFREITEN RASTE ER SOFORT KREISCHEND HINTER EINER KATZE HER.
NA TOLL, DAS WAR BESTIMMT EINE VON DEN MURKELS :whistle: .
UM 23 UHR KNALLTE ES ERNEUT UND JAMIE WAR GEFANGEN :dance: :dance: :dance:
MEINE GÜTE WAR ER ARTIG (ICH MUSS MICH JA NUN AN ER GEWÖHNEN).
ES MUSSTE KEINE DECKE ÜBER IHN GEWOFEN WERDEN, ER BLIEB DIE GANZE NACHT IM KELLER, OHNE EINEN LAUT VON SICH ZU GEBEN, ER DRÜCKTE SICH UNTER DIE KLAPPE UND SCHLIEF.
AUCH IM AUTO GAB ER KEINEN TON VON SICH, SO ETWAS HABEN WIR BEI KATZEN NOCH NIE ERLEBT.
DIE TIERÄRZTIN MEINTE, WENN SIE ALLES GUT ÜBERSTEHT SOLLEN WIR SIE UM 18 UHR HOLEN UND EINE NACHT BEI UNS IM KELLER IM KÄFIG LASSEN.
ALS ICH UM 17 UHR ANRIEF MEINTE SIE....ÜBERRACHUNG, ER IST EIN KATER :lol:
SIE WAR ETWAS ENTTÄUSCHT, DASS ES NUN NUR 40 STATT 80 EURO KASSIEREN KONNTE.
JAMIE WAR WACH, GUCKTE SCHON, WAR WIEDER GANZ RUHIG IM AUTO UND NUN IST ER IM KELLER BIS MORGEN FRÜH; HAT AUCH SCHON ETWAS GEFRESSEN.

IHR KÖNNT EUCH SICHER VORSTELLEN, WIE ERLEICHTERT WIR SIND, DIE ERSTE HÜRDE GESCHAFFT ZU HABEN.

WIR WAREN IMMER SO BEDACHT ALLE KATER VON DEN KÄTZCHEN ZU VERJAGEN UND HATTEN DEN KATER VOR DER TÜR :kaputtlach:
KEIN WUNDER, DASS ER SCHON MAL 9 TAGE NICHT DA WAR.

VIELEN DANK FÜR EURE ANTEILNAHME, LIEBE GRÜßE


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1703 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 04.07.2012 19:51

Liebe Marion, :winkewinke: Bravo. Auch ich habe mitgefiebert. Das habt ihr toll gemacht. :top: :top: :top: :clap: :clap: :clap:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#1704 von Nanni , 04.07.2012 19:56

Liebe Marion,

aufregender kann ein Krimi nicht sein.....! Die erste Hürde ist genommen!
Du und Peter seid doch bestimmt am Rande eines Nervenzusammenbruchs?!
Mit Jamie ist es so, wie bei den Katzen meines Daddys,
aus den Girls wurden Boys :lol: :lol:
Nun drücke ich weiterhin meine :daumendrueck: :daumendrueck: ,
dass ihr alle Katzen/Kater kastrieren/sterilisieren lassen könnt :positiv: :positiv:
Viel Glück...

Liebe Grüße und einen schönen Abend
wünscht euch Nanni

PS Das mit deinem Internet-Anschluss ist schon heftig, dafür muss dann auch noch gezahlt werden :flop: :flop:


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1705 von Sylvia S , 04.07.2012 20:01

Liebe Marion,

was bin ich froh :D :D :D :D :D :D :D :D

Das habt ihr toll gemacht :clap: :clap: :clap: :clap: :supi: :supi: :supi: :supi:

Welch ein Glück, dass ihr immer schön die Pille gegeben habt, Jamie hätte keine Rücksicht darauf genommen, dass Emilia seine Schwester ist :whistle:

Jamie war eigentlich der schwierigere Teil, Emilia schafft ihr jetzt auch noch, ganz sicher :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:

Und ich hoffe immer noch, dass Emil eines Tages zurück kommt :daumendrueck: :daumendrueck:

Liebe Grüße
Sylvia :winkewinke:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.924
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1706 von kitty ( gelöscht ) , 04.07.2012 20:03

Zum Glück hat er einen Namen, der auf für Buben passt. Toll habt ihr das gemacht!

LG

Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#1707 von agi , 04.07.2012 20:06

Bravo, chapeau
nun weiter so!


Alle Daumen weiter gedrückt.
Das Schicksal sei euch (Menschen und Nerven) gnädig.

:positiv:
agi

 
agi
Beiträge: 2.540
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1708 von Cleo , 04.07.2012 20:11

:top: :top: :top:

das habt Ihr prima gemacht.

:top: :top: :top:

und Sie ist nun ein Er :lol:


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1709 von UrsulaL , 04.07.2012 20:13

Liebe Marion,

super, dass Ihr die erste Hürde genommen habt.
Jamie ist ja ein lieber Kater.

:winkewinke: :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#1710 von babs , 04.07.2012 20:19

Liebe SpreewaldMarion,

:dance: :dance: :dance: :dance: , uff, Entspannung!
Wobei, da sagt man Kater sind nie dreifarbig! Egal, egal, egal, es ist vollbracht!
Jetzt noch Emilia und dann dürfen sich die Nerven vollendens entspannen!

:oops: :oops: :oops: - das sind so kleinen Ausnahmen, die hin und wieder passieren,
aber eben nicht nach dem Motto -immer öfter- :negativ:

Jetzt freue ich mich richtig und kann mich ganz entspannt dem Besentango hingeben!

Genießt den Abend!

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.116
Registriert am: 31.07.2009


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen