An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#3511 von Gitta , 13.01.2014 10:16

Liebe MARION , liebe Spreewaldkatzen

Ihr zaubert mir immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht.

Marion, als wir noch gearbeitet haben, waren wir fast immer fremdbestimmt und konnten längst nicht tun , was wir wollten. Jetzt, als Privatiėres (ich wähle bewusst die weibliche Form), sind wir es immer noch. Aber unsere Fremdbestimmer haben 4 Beine.

Und ich liiiebe es, von einem Fellwusel fremdbestimmt zu sein.

Stell Dir mal vor, wir hätten keine Tiere. In kürzester Zeit hätten wir eine Quadrathintern und viereckige Augen von der "PC-Arbeit".

Der PC tut übrigens alles, auch als Fremdbestimmer eine Rolle zu spielen. Gott sei Dank sind die Vierbeiner noch stärker.

Liebe Grüße in eure schöne Gegend.


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3512 von kitty ( gelöscht ) , 15.01.2014 16:47

Ich vermisse Teddy.
LG
Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#3513 von SpreewaldMarion , 15.01.2014 22:28

Kitty, Teddy ist da .
Er schläft meistens vor der Tür, ab und zu ist er für einige Stunden verschwunden.
Mohrchen habe ich ein neues Katzenklo gekauft, nun ist eins übrig und Teddy wird ganz sicher, wenn es sehr kalt ist, mit uns einige Stunden im warmen Wohnzimmer verbringen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3514 von kitty ( gelöscht ) , 16.01.2014 08:46

Danke, Marion, Teddy wird also langsam, aber sicher euer Hauskater. Ich freue mich für ihn. Ich habe übrigens 5 Katzenklos. Die gibt es ab und zu billig bei Aldi oder Lidl.
LG
Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#3515 von GiselaH , 16.01.2014 20:49

Hallo Marion,

ich freue mich dann schon mal vorsorglich auf Fotos von Teddy auf dem Sofa .

 
GiselaH
Beiträge: 22.975
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3516 von Monika aus Berlin , 16.01.2014 20:52

Ich auch.
Oder vielleicht auch im Bett, in der "Besucherritze".


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.333
Registriert am: 07.07.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#3517 von SpreewaldMarion , 17.01.2014 09:37

Nee Monika, Besucherritze geht gar nicht, die Tür zum Wohnzimmer muss zu bleiben.
Ich befürchte allerdings, mein Platz auf dem Sofa wird sehr reduziert werden. Und der 7 Kilo Typ kommt bestimmt auch auf den Schoß.
Was allerdings wird wenn wir schlafen gehen weiß ich noch nicht.
Wir haben ihn bisher noch nicht markieren sehen und da er auch draußen stundenlang auf einem Fleck liegt, kann er vielleicht auch alleine bleiben....mal abwarten.
Auch Emil hat lange auf dem Sofa gelegen und war alleine im Zimmer, allerdings nie über Nacht.
Ich hoffe sehr, dass der Winter sich zurückhält, denn sonst wird es stressig.
Teddy ist allerdings nicht so schnell wie Murkel, bei ihr hatten wir ständig das Gefühl, sie saust mal aus dem Wohnzimmer raus.
Teddy ist der Typ...kommste heut nicht, kommste morgen.




Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 17.01.2014 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#3518 von kitty ( gelöscht ) , 17.01.2014 12:48

Marion, danke für das Foto. Er ist wunderschön, man muss sich in ihn verlieben. Beim Bett sehe ich schwarz, Mohrchen hat ältere Rechte.

LG

Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#3519 von BEA ( gelöscht ) , 17.01.2014 14:33

Liebe Marion

Teddy wird genauso lieb, vorsichtig, und auch selbstverständlich seinen Schlafplatz bei euch im Haus einnehmen, wie er bisher alles in Angriff genommen hat.
man muß ihn einfach liebhaben

Bea

BEA

RE: Die Spreewaldkatzen

#3520 von Mona , 17.01.2014 16:16

Liebe Marion,

Teddy ist ein soo lieber und gemütlicher Kater

Bei euch gefällt es ihm und er hat sich in den Kopf gesetzt, da will ich einziehen
Wenn ich Kater wäre, würde ich auch gerne bei euch wohnen

Lg
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#3521 von Rena , 17.01.2014 18:40

Hallo Spreewaldie ,

Was hälst du denn vom kastrieren des Katers. Murkel würde sich freuen, ein Verehrer weniger. Teddy ist wirklich prachtvoll, dank eurer Pflege, geworden.

Katzengrüße,
Rena


 
Rena
Beiträge: 3.958
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3522 von GiselaH , 17.01.2014 19:01

Teddy ist ein Bild von einem Kater.

 
GiselaH
Beiträge: 22.975
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3523 von Goldammer , 17.01.2014 19:13

Der 7 Kilo Typ
Ein echt knuffiger Kerl also, eben das, was wir Frauen lieben
Teddy ist zum Klauen süß!
Unser Mucki damals hatte in seinen guten Zeiten 6 Kilo und auch so einen herrlich runden Kopf.
Ich freu mich über jedes Bild von Teddy, liebe Marion!

Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3524 von SpreewaldMarion , 23.01.2014 10:03

Es ist schon sagenhaft wie die Katzen mein Leben beeinflussen...
Peter wollte gerne in Berlin übernachten, ich habe es ihm mit guten Argumenten ausgeredet.
Als ich mit meiner Rede fertig war meinte er...du willst nur zurück zu den Katzen .
Recht hatte er, warum soll Murkel ausgerechnet bei so hohen Minusgraden draußen bleiben und Emilia und Jamie sollen wenigstens satt sein wenn sie schon frieren müssen.
Ich glaube, Teddy ist schlau, er ist seit Anbruch der Kälte nicht mehr da, also schon 4 Tage. Er ist bestimmt nach Hause gegangen und liegt in den warmen abgedeckten Heuballen.
Mohrchen möchte nach wie vor doch mal am offenen Fenster sitzen und Murkel möchte morgens aus dem Keller ins Freie, aber nicht ohne eine gewisse Kuschelzeit.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3525 von Gitta , 23.01.2014 15:00

Liebe Marion

Ich finde es klasse, dass die Katzen Dich nach Hause fahren lassen. Ich würde das genauso tun.

Und die Sache mit dem Platz auf der Couch, die kann auch nur ein passionierter Tierfreund nachvollziehen. Mir geht es nicht anders.

Knuddel die Truppe mal ganz doll speziell von mir.


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen