An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#376 von SpreewaldMarion , 16.12.2011 18:53

Sylvia, da gefallen mir einige :positiv:



Herrlich finde ich den Text:
Ein Hund denkt:
Sie füttern und pflegen mich,
sie müssen Götter sein.

Eine Katze denkt:
Sie füttern und pflegen mich,
ich muss eine Göttin sein!


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#377 von SpreewaldMarion , 16.12.2011 18:55

Das ist mein Favorit


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#378 von Sylvia S , 16.12.2011 19:03

Marion - ich habe auch einige Götter hier :kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach:

Liebe Grüße
Sylvia


 
Sylvia S
Beiträge: 2.924
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#379 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.12.2011 20:05

Marion

Zitat
sofortiges Öffnen der Tür nach Kratzandeutung

:lol:

das Shirt mit Mohrchen und Mond ist wirklich schön :positiv:


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#380 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.12.2011 22:59

Marion

schön, dass Mohrchen wieder bei Euch ist und einen schonen 4. Advent :positiv:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#381 von babs , 17.12.2011 00:10

:heart: :heart: Liebe SpreewaldMarion,[/size]

:dance: :dance: :dance: wieder tolle Nachrichten aus dem Spreewald, in der Hauptrolle die SpreewaldKatzen, Mohrchen und natürlich auch das Personal :roll: :positiv:
Jamie und Emila sind ja gewachsen :shock: :shock: , ich mußte aber genau gucken, wer da wer ist :positiv:
Mal 'ne Frage, hat Mohrchen sich das selbst beigebracht? :kaputtlach: :kaputtlach:
Ich glaube Ihr würdet Euch Sorgen machen wenn es nicht so wäre wie es ist :positiv:
Berichte bitte wie taub Du und vor allem wie lange Du Dich so stellen konntest :roll:

- [size=150]Was für ein Bild! Frieden, Harmonie, Vertrauen und Gänsehaut pur! :positiv: :positiv:


LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.116
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#382 von SpreewaldMarion , 17.12.2011 08:41

Oh babs, das hat nicht lange angehalten, der gute Vorsatz mich taub zu stellen...ganze 10 Sekunden :kaputtlach:
Aber es war ja auch Mohrchenwetter, d.h. Regen und Sturm, da wollte sie sich den Wind um die Nase wehen lassen, mit dem Hinterteil auf der warmen Heizung.
Ich habe mir die Bettdecke über die Ohren gezogen, der Sturm war unheimlich.

Allen Freunden der Spreewaldkatzen wünsche ich einen schönen 4. Advent.

Liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#383 von Doro , 17.12.2011 08:54

O wie fein, wieder neue "G'schichten von der Murkelei"! Die Murkel-Fotos sind wunderbar harmonisch, und ich bin total dahingeschmolzen ...

Diva Mohrchen hält dich wirklich auf Trab - aber so sind sie nun mal, die samtpfotigen Ungeheuer. Ich kenn' das auch. Und man tut's gerne als Personal, denn die Hauptsache ist doch, dass die Pelzgesichter glücklich sind!

Die T-Shirts sind klasse, und so wahr!

:heart: liche Adventsgrüße in den Spreewald schickt
Doro :winkewinke:


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#384 von Marina , 17.12.2011 09:16

Allen Spreewaldkatzen und deren "Personal" einen wunderschönen 4. Advent



LG Frauchen Miezehumpf




Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk
Leonardo Da Vinci

 
Marina
Beiträge: 3.425
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#385 von babs , 17.12.2011 13:47

SpreewaldMarion,
:kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach: - dacht' ich's mir :positiv: - ich sollte mit mir selbst wetten,
dann wäre ich schon reich :shock: :kaputtlach:
Frische Luft ist immer gesund, besonders wenn man mit dem Popo auf der warmen Heizung sitzt!
Heizkosten, bitte wer spricht denn davon? :think: Entwerder man hat oder man hat nicht :whistle: :shock: :kaputtlach:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.116
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#386 von kitty ( gelöscht ) , 17.12.2011 14:33

Die T-Shirts sind toll, am besten gefällt mir Mohrchen vor dem Mond. Ist das mit dem Spruch: Ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber sinnlos, nicht ein Plagiat? Der Spruch ist von Loriot, nur meinte er Möpse.

Ich bin zwar nicht blond, habe aber trotzdem eine blöde Frage: Was muss man machen, um ein solches T-Shirt zu bekommen? Fotografiert man die eigenen Katzen und geht damit in einen Copyshop, oder wie das auf Neudeutsch hei?t?

LG an alle Menschen und Katzen

Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#387 von SpreewaldMarion , 17.12.2011 16:28

Kitty, ich glaube auch, dass dieser Spruch abgewandelt von Loriot ist.

Das T-Shirt gehört zu der Serie, wo Sylvia den Link gepostet hat.
Es gefällt mir sehr gut, weil der Spruch sehr gut ist und die Katze aussieht wie Mohrchen.
Ich tue mich sehr schwer mit dem Bestellen im Internet, da bin ich schon altmodisch.
Mal sehen, ob ich mich bei diesem T-Shirt überwinde.
Die PN mit den gewünschten Daten sende ich heute noch an dich ab.

Liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#388 von kitty ( gelöscht ) , 17.12.2011 16:59

Hallo Marion, ich bin zu altmodisch, um im Internet etwas zu bestellen, aber das T-Shirt mit Mohrchen und dem Mond oder mein verstorbenes Bauzli ist allzu süss.

LG

Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#389 von GiselaH , 17.12.2011 17:37

Hallo Marion,

erst einmal wünsche ich deinem Peter gute Besserung.

Ich habe mich sehr gefreut, dass es wieder Neuigkeiten von deiner Katzenschar gibt.
Beim Anblick der Fotos war auch mein erster Gedanke - Mensch, sind die aber gewachsen!

Die T Shirts gefallen mir ausnehmend gut :-P . Ich werde wohl auch welche bestellen. Es gibt ja bis morgen eine Weihnachtsaktion mit besonders günstigem Preis.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 22.975
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#390 von kitty ( gelöscht ) , 17.12.2011 18:11

Hallo Marion, vor lauter Murkelei habe ich vergessen, deinem Peter gute Besserung zu wünschen. Er muss bald wieder gesund werden, damit er dich als Angestellter bei der Tierheimleiterin im Spreewaldprivattierheim wieder unterstützen kann. Ausserdem muss jemand die vielen Dosen und die Katzenstreu nach Hause schleppen. Wie gern würde ich dir helfen, aber der Spreewald ist weit entfernt.

Natürlich wünsche ich Peter gute Besserung, damit er sich wieder wohlfühlt und nicht nur, damit er dir bei der Katzenpflege hilft.

LG

Kitty

kitty

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen