An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#4036 von GiselaH , 21.04.2014 19:07

Hallo Marion,

du glaubst gar nicht wie sehr ich mich freue, dass Teddy gesehen worden ist.

Deine Fotos sind allesamt wunderschön.

 
GiselaH
Beiträge: 22.975
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4037 von Mona , 22.04.2014 09:55

Hallo Marion,

ich freu mich riesig, dass Teddy dick und kugelrund gesehen wurde.

Lg
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#4038 von Doro , 22.04.2014 11:14

Teddy




Viele Grüße, Doro


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.04.2014 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#4039 von Nanni , 22.04.2014 12:06

Liebe Marion,

das sind wunderbare Nachrichten.... Teddy geht es gut
So etwas ähnliches hatten wir uns ja schon gedacht, doch nun gibt es Gewissheit.
Deine Fotos sind Spitze und Emilia ist eine wahre Kletterkünstlerin
Ja, so sind sie, die DRAUSSENKATZEN
Danke, für deine unermüdliche Berichterstattung!

Doro... Du bist mit deinen Gedichten und Collagen auch SPITZE


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4040 von UrsulaL , 22.04.2014 13:25

Liebe Marion,

wie schön, dass es Teddy gut geht, und er immer noch so kugelrund ist .

Danke für die schönen Fotos von der Murkelei und Mohrchen.

Doro , Deine Collagen finde ich auch spitze .

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#4041 von Doro , 22.04.2014 13:44

Nanni und Ursula: !


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4042 von Goldammer , 22.04.2014 18:10

Ach, was für eine gute Nachricht, ich habe schon immer wieder mal hier danach gesucht. Ick freu mir so!

Zitat
Er ist ein bildschöner Kater, den jeder klauen möchte


Genaauuu!
Alles andere, einschließlich Doros Kunstwerke, haben mir auch großen Spaß bereitet.
Grüße an alle Katzenfreunde, die Katzen krähen hören können - ich dachte immer, sie miauen


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4043 von kitty ( gelöscht ) , 22.04.2014 19:12

Goldammer, ältere Katzen krähen, und zwar sehr laut.
LG
Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#4044 von Goldammer , 22.04.2014 19:17

AHA!
Unser Kater war zum Schluss 12 Jahre, aber der hat nur gemauzt, und zwar auch sehr laut Dann betrifft das wohl die Kätzinnen?


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4045 von SpreewaldMarion , 22.04.2014 19:22

Goldie, früher hat Mohrchen leise miaut, seit einem Jahr kräht sie und wie...vielleicht war ein Elternteil eine Krähe. Spaß bei Seite, vielleicht ist sie schwerhörig und kann ihr Miauen nicht einschätzen.
Dank der Erklärung von kitty nehme ich an, dass Mohrchen auch schon älter ist.
Wahrscheinlich geht es ab 15 Jahren bei manchen Katzen los?
Ich werde den Tierarzt fragen, ich möchte ihn aber nicht in seinem Urteil beeinflussen, vor 5 Jahren wurde Mohrchen auf 7-10 Jahre geschätzt.
Wenn er sie geschätzt hat, was wohl sehr schwer ist, werde ich ihm das mit dem Krähen erzählen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.04.2014 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#4046 von RCS , 22.04.2014 19:28

Du hast recht, Marion,
wahre Kletterkünstler diese Katzen. Schön das Dir diese Fotos gelungen sind
und das Du nicht nur ein Kissen ablichten musstest. Emilia
hat dort einen wirklich super Platz gefunden.
LG

_ PS: Vor kurzem ist er angekommen_


 
RCS
Beiträge: 367
Registriert am: 23.07.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#4047 von SpreewaldMarion , 22.04.2014 19:38

Platz ist in der kleinsten Hütte

So auch in dem Kellerraum, den Murkel zu einem Drittel bewohnt.
Eine Liege, ein Stuhl, eine Katzentoilette, Futter und Trinknäpfe und Spielzeug sind da.
Heute hat der Wetterbericht gruseliges Wetter vorausgesagt und das einige Tage lang mit Starkregen und Gewitter.
Ich habe mir ausgerechnet, einige Stunden mit Murkel im Keller zu verbringen und wollte auch mal mit dem Net Book am Tisch sitzen, nicht nur liegen und eventuell, wenn Murkel es gestattet, lesen.
Einen kleinen Tisch hatten wir noch, der wurde in den Kellerraum gezwängt, also konnte das Wetter kommen.
Aber es kam nicht, nur ein wenig Grollen und ein paar Tropfen Regen.
Murkel meinte, wenn schon mal ein Tisch da ist, schmeckt mir mein Futter dort oben viel besser.
Von Renate hat sie einen kleinen blauen Tunnel geschenkt bekommen, der allerdings schnell zusammen kracht, doch Murkel liebt ihn, sie benutzt ihn als Kopfkissen.
Darum habe ich ihr heute einen anderen Tunnel gekauft, nun kann man in dem Raum kaum noch treten.
Im Moment hat Murkel noch ein wenig Respekt vor dem Tunnel, er knistert ganz laut wenn sie ihn berührt.
Das Lieblingsspielzeug ist das grüne Teil mit dem Tischtennisball drin, damit flippt sie aus und beschäftigt sich lange alleine.
Bei Mohrchen musste ich immer den Ball rollen.

Viele Grüße von dem "sauren" Murkelchen, das schon seit 17 Uhr im Keller ist, weil die Adoptivmutter wieder zu ängstlich war und dachte, die Welt geht bald unter










Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.478
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4048 von kitty ( gelöscht ) , 22.04.2014 19:40

Goldammer, auch ältere Kater krähen. Ich habe einige Beispiele.

LG

Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#4049 von Mona , 22.04.2014 19:45

Unser Lucky wurde 19 Jahre alt, ein hohes Alter für einen Freigänger.
Er hat bis zum Schluss ganz laut und deutlich miaut und nicht gekräht. Ausnahmen bestätigen die Regel

Aber wir hatten eine Katze die hat von Anfang an gequakt wie eine Ente. Wir haben immer gesagt, die ist bestimmt an einem Ententeich groß geworden

Murkel hat es wunderschön bei euch. Sie ist eine richtig Spielkatze. Tolle Fotos

Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#4050 von kitty ( gelöscht ) , 22.04.2014 19:51

Meine Katzen quaken wie eine Ente, wenn sie Vögel oder Insekten sehen.
LG
Kitty

kitty

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen