RE: Die Spreewaldkatzen

#9106 von SpreewaldMarion , 08.09.2019 07:21

Ursi, das Futter von dir bekommen nur Emilia und Jamie. Der Schwarze ist nicht mehr da.
Es klappt schon den 3. Tag gut, dass sie mehr frisst als sonst.
Auf das normale Futter kommt das Soup Futter und der Napf ist am Morgen leer.

Bevor am Dienstag der Hund wiederkommt stelle ich einen Transportkorb mit Stroh gefüllt für Emilia in den Toilettenraum.
Der steht jetzt noch an dem Kiosk als Ausweichquartier für sie, aber da ist sie nicht mehr.
Morgen soll es so schütten und Regen hört sich auf dem Blechdach vom Wohnwagen ganz schrecklich laut an.
Vielleicht geht sie dann auch mal da rein.
Wehe wenn sich Jamie da einquartiert.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9107 von SpreewaldMarion , 08.09.2019 22:24

Ursi, eigentlich wollte ich das Futter doch nur Emilia geben, damit sie wirklich kontinuierlich in den nächsten Wochen frisst und mollig in den Winter kommt.
Heute habe ich doch den Versuch gemacht ob es Jamie auch schmeckt und er hat sich darauf gestürzt.
Nun bekommt er etwas davon ab.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9108 von Ursi , 09.09.2019 16:19

Marion, es ist genug für alle 3 da.
30 beutel huhn und dann noch 3 mal 6 beutel diverse
es freut mich wenn es allen schmeckt


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.971
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#9109 von SpreewaldMarion , 09.09.2019 17:18

Ursi, dann soll Jamie es sich auch schmecken lassen.

Heute hat es den ganzen Tag geregnet und ich hatte endlich mal mehr Zeit für Emilia.
Jamie hat auf mich im Holzstapel gewartet, er saß beim Fressen im trocknen, ich musste davor warten bis er fertig war und war nass.
Bin gleich zu Hause unter die heiße Dusche gegangen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9110 von GiselaH , 09.09.2019 20:20

Ich sehe es bildlich vor mir.
De hübsche Jamie läßt es sich im Trockenen schmecken und harrst im Regen aus .
Aber so sind sie, die echten Tierfreunde...

 
GiselaH
Beiträge: 25.101
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9111 von UrsulaL , 10.09.2019 12:08

Also, so richtig bedauere ich Dich nicht . Wer bei Regen ohne Schirm unterwegs ist, wird nass .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.399
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#9112 von Ludmila , 10.09.2019 16:09

Marion, Du brauchst einen Regenmantel mit Kapuze. Es wird bald kalt. Gummistiefel sind auch gut.

 
Ludmila
Beiträge: 11.753
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.09.2019 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#9113 von SpreewaldMarion , 10.09.2019 18:48

Das ist mir am Abend nicht nochmal passiert.
Es hat immer noch stark geregnet, diesmal hatte ich neben einer Regenjacke und Gummistiefeln noch eine Regenhose an.
Alles noch Überbleibsel aus Knut Zeiten, wo ich bei Wind und Wetter am Gehege stand.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9114 von SpreewaldMarion , 10.09.2019 19:00

Es muss Zoff gegeben haben in der Nacht bei den Geschwistern.
Bevor heute A mit dem Hund kam habe ich nochmal den Transportkorb getauscht.
Den von Jamie, der kleiner ist hat Emilia bekommen, den größeren habe ich in den Pferdestall gebracht.
Emilia hat diesen Korb sofort angenommen und ihn sich genau angesehen.
Jamie hat das alles beobachtet vom Holzstapel und ist nicht näher gekommen.
Er miaute nur kläglich aus der Ferne.
Als ich zu ihm kam ist er mir entgegen gerannt.
Zum Glück hat er gefressen wie immer.






Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9115 von GiselaH , 10.09.2019 19:19

Au Backe, mit deinen süßen Vierbeinern hast du fast einen full time job übernommen.
Super, dass Emilia den kleineren Korb mag. Hoffentlich zieht sie dort richtig ein.
Jamie wird hoffentlich auch Gefallen an seinem neuen Korb finden.

 
GiselaH
Beiträge: 25.101
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9116 von SpreewaldMarion , 11.09.2019 06:47

Gisela, Jamie hat einige schöne Plätze im Pferdestall, unter anderem ein Holzhäuschen.
Er zieht es im Moment vor im Holzhaufen zu leben.
Da ist zwar ein dünnes Kissen drin, ansonsten aber nur Holz. Er muss sich ja dort wohlfühlen.
Abends kam er wieder zu den Wohnwagen und ich habe diesmal Emilia beobachtet wie sie ihr großes Geschäft unter den Wohnwagen Ma ht.
Ich hoffe, dass der Geruchssinn von A u. B nicht so ausgeprägt ist.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9117 von GiselaH , 11.09.2019 20:19

Ach je, dann hat Emilia sich nicht das allerbeste Plätzchen für ihr Klo ausgesucht.
Hoffentlich vergräbt sie ihre Hinterlassenschaften gut.
Was Jamie betrifft, er wird vermutlich in den Pferdestall umziehen, wenn es ihm draußen zu kalt wird.

 
GiselaH
Beiträge: 25.101
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9118 von SpreewaldMarion , 11.09.2019 22:06

Gisela, so wie es oft dort riecht ist sie nicht so genau mit dem
Vergraben.
Der Sommer geht zu Ende und A u. B werden dort nicht mehr so oft sitzen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 11.09.2019 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#9119 von SpreewaldMarion , 12.09.2019 15:05


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.901
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#9120 von GiselaH , 12.09.2019 16:11

 
GiselaH
Beiträge: 25.101
Registriert am: 10.02.2009


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen