RE: Die Spreewaldkatzen

#1171 von kitty ( gelöscht ) , 01.04.2012 10:19

Das Fernsehprogramm war öde, das Spreewaldkino viel besser. Wer hat diese wunderschönen grünen Augen? Warum ist der Spreewald so weit weg? Ich würde mich ins Auto setzen und alle klauen.

LG

Kitty

kitty

RE: Die Spreewaldkatzen

#1172 von Nanni , 01.04.2012 11:57

Hallo SpreewaldMarion :heart: ,

du hast jeden Tag Live-TV :top: , mir wird fast immer nur Konserve präsentiert :lol:

Deine Murkels, ich könnte mich schlecht für eine entscheiden (außer bei Emil). Es vergeht nicht ein Tag ohne irgendeine kleine Sensation!

Mach' weiter so und für Emil sind meine Daumen :daumendrueck: :daumendrueck: . Er wird wiederkommen, wenn der Appetit zu groß ist und die Mäuse sich verdrücken, da glaube ich einfach fest dran :positiv: :positiv:

Einen schönen Sonntag
wünscht Nanni :winkewinke: :winkewinke:


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1173 von Rena , 01.04.2012 18:59

Hallo Igelfreunde :winkewinke: ,

nach Eurer tollen Information werde ich heute Abend mal ein paar Rosinen auslegen und morgen sehen, ob sie Aufgefressen sind. Wenn ja, ist mein Igelpaar vielleicht auch aufgewacht und morgen gibt es etwas deftiges Igelfutter. Übrigens, die Krötenfrösche (?) haben in einem Teich bei uns gelaicht. Es ist ein runder Ei-Schleim-Haufen, größer als eine Pampelmuse. Zum Glück sind keine Fische im Teich. Bin gespannt wie es weiter geht.

Bärige und igelige Grüße,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.066
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1174 von SpreewaldMarion , 01.04.2012 19:03

Kitty, die schönen großen Augen hat Jamie.
Dir würde ich die Katzen sofort mitgeben, aber dann hättest du Stimmung im Haus. :lol:

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.099
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1175 von babs , 01.04.2012 19:13

Hallo Rena,

dann :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: für den Igel und das auch diesem Schleim etwas springlebendiges wird :positiv:
vielleicht hast Du dann ein lustiges Froschkonzert im Garten.

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.361
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1176 von Isle , 01.04.2012 22:33

Ich drücke auch mal wieder ganz doll mit :daumendrueck: :daumendrueck: für Emil, dass er den Weg zu Euch wieder findet.

... und sage mal wieder DANKE für die herrlichen Foto`s und für die Murkelgeschichten :kiss: .


Liebe Grüsse von Isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1177 von SpreewaldMarion , 04.04.2012 08:45

Zwei Erfolgserlebnisse sind zu vermelden....einmal für den Igel und einmal für Mohrchen :kaputtlach:
Und alles auf Kosten von der bescheidenen Jamie.

Jamie kam gestern gegen 20:30 an den gefüllten Futternapf. Gerade den ersten Bissen genommen, kam der Igel auf seinen kurzen Beinchen angerannt, schubste sie fast vom Napf weg und war der Sieger.
Also habe ich einen zweiten Napf gefüllt und dann stürzte Mohrchen laut kreischend an der Tür.
Endlich hat sie es mal geschafft, Jamie flüchtete.
Mit erhobenen Schwanz und wackelndem Hinterteil verließ sie stolz das Wohnzimmer.
Ich habe ihr nicht gesagt, dass Jamie gleich wiederkam und der Igel sich überhaupt nicht stören ließ. :kaputtlach:

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.099
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1178 von BEA ( gelöscht ) , 04.04.2012 08:52

Hallo Marion :heart:

Ich habe mich köstlich über die Beschreibung von Mohrchens Erfolgserlebnis amüsiert. :lol:

Bei euch ist immer etwas los, das ist klasse :kaputtlach:

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Die Spreewaldkatzen

#1179 von Sylvia S , 04.04.2012 08:52

Mohrchen muss ja auch nicht alles wissen :kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach:

Sylvia :winkewinke:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.926
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1180 von RCS , 04.04.2012 09:23

So ein kleiner "Pikerich" hat es auch nicht nötig,sich von einer Katze vom vollen Teller wegjagen zu lassen.
Morchen ist ja direkt mal unternehmungslustig :cool: . LG


 
RCS
Beiträge: 368
Registriert am: 23.07.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#1181 von agi , 04.04.2012 11:03

Hallo Marion,

Mohrchens Ego tut das gut. Dann hat sie auch weniger Angst, dass sie wieder ihren schönen eroberten Platz verlassen muss.
Und Jamie muss sich im freien Feld daran gewöhnen auch mal den Kürzeren zu ziehen.

Herr/Frau Igel jedenfalls hat ein gesundes Ego, das muss man ihm/ihr lassen :lol:

Liebe Grüße
agi

 
agi
Beiträge: 2.582
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1182 von SpreewaldMarion , 04.04.2012 19:29

Suchbild: Wo ist Mohrchen?








Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.099
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1183 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 04.04.2012 19:33

Erst sieht man nur ein Öhrchen, dann Zwei.... ;-)
Dann kommt das ganze Mohrchen zum Vorschein :lol:

Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#1184 von UrsulaL , 04.04.2012 19:38

Da hat Mohrchen ja ein super Versteck :lol:

:winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#1185 von Gelöschtes Mitglied , 05.04.2012 01:04

Liebe Marion,

bitte lasse diese

"Never ending story " der Spreewaldkatzen gut weitergehen und uns weiterhin daran teilhaben!

Andrea


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen