An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#1906 von SpreewaldMarion , 02.09.2012 07:32

Liebe Rena

Vielen Dank für den Link.
Sollte Emilia schon mal rollig gewesen sein, hätten wir das auf jeden Fall gehört.
Ich glaube auch nicht, dass sie in den 6 Wochen hier im Dorf war.
Vielleicht ist sie mit dem gelben Kater ins Nachbardorf gegangen :whistle: :whistle: :whistle: und hat sich nun wieder daran erinnert, wo man einigermaßen ruhig Babys zur Welt bringen kann :shock: .
Auf jeden Fall gucke ich auf ihren Bauch und registriere jeden Rundung, die allerdings und zum Glück erst sichtbar ist wenn sie gefressen hat. ;-)

Gestern wollten wir so gerne in Berlin übernachten, Wohnung ist fertig und schön, Mohrchen steckt das weg, eine Nacht alleine zu sein.
Dann dachten wir an Emilia, vielleicht wartet sie auf uns.... und so war es auch, als wir um 20 Uhr wieder da waren, saß sie an der Tür.
Und wie immer wollte sie Mohrchen durch die Scheibe Köpfchen geben und Mohrchen ist ausgeflippt.
Bei Murkel und Felix reagiert Mohrchen ganz anders.
Ich habe meine Lederhandschuhe wieder aus dem Schrank genommen, da konnte sie mir Köpfchen geben, aber nicht ohne vorher in den Finger zu beißen :lol: .
Die Tierärztin wird staunen, nun geht alles wieder von vorne los.
Sie meinte, wer 14 Tage nicht mehr da war, hat sich ein neues zu Hause gesucht.
Emilia ist eben anders...

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1907 von BEA ( gelöscht ) , 02.09.2012 11:15

Hallo Marion :heart:

Wie gut das ihr heimgefahren seid. Emilia ist eine ganz Schlaue. Sie hat offenbar zwei Futterstellen, wo sie es sich gutgehen läßt.
Auf ein Neues, viel Erfolg für die Tierarztaktion :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:

LG
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Die Spreewaldkatzen

#1908 von Rena , 02.09.2012 12:28

au weia, emilia ist ja wirklich miss rabiata :autsch: . es ist aber schön, dass sie wieder kommt. kann sie nicht heimlich gefüttert worden sein bei den nachbarn die jetzt weg sind :think: ? manche menschen sind soderbar.

viel freude an emilia,
rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 3.959
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1909 von babs , 02.09.2012 14:09

Liebe SpreewaldMarion,

es ist immer gut auf sein Bauchgefühl zu hören :positiv: . Jetzt weiß ich das Mohrchen im Spreewald war. Ich hatte in der WS gefragt.
:daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: das Emilia einfach "nach Hause" kommen wollte, nach dem sie etwas den Rest der
Welt erkundet hat! Und wenn Emilia so eine Freche ist, dann reagiert Mohrchen auch entsprechend, so von Katzendame zu Katzendame
hat man da einen Draht dafür!
Ich wünsche Euch ganz dolle das Ihr keine Enkel bekommt, denn Ihr macht soviel für die Samtpfötchen und diesen Stress müßt Ihr
nicht auch noch haben :negativ: . Lecker Futter hinstellen und immer ein "Highlight" dazu, Ihr macht das so toll, da sollte Ihr davon
verschont bleiben. Ich wünsche es Euch sehr! :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:
Andere Menschen treten mit dem Fuß nach einer Katze wenn sie das Grundstück betrit und Ihr macht Euch auch noch nervlich fertig, dies
muß nicht sein :negativ: !


Rena,
DANKE für den Link, das war alles sehr interessant zu lesen. Komische Vorstellung das die Katze unsere Lippen "blau" sieht, aber interessant,
hätte ich nicht gewußt :negativ:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.116
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1910 von SpreewaldMarion , 05.09.2012 07:51

Es ist schon eine hübsche Katze die Emilia, auch wenn sie uns den letzten Nerv raubt.
Nun war sie schon wieder drei Tage nicht da.






Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1911 von Ursi , 05.09.2012 08:05

Wirklich eine ganz hübsche die (nicht mehr so) kleine Emilia :heart:


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#1912 von Mona , 05.09.2012 10:31

Sie ist sehr hübsch :heart: und sehr eigewillig!!! So sind sie die Katzen.
Machen was sie wollen und bringen uns immer in Aufregung :whistle:

LG
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#1913 von GiselaH , 05.09.2012 21:10

Da hast du Recht, Mona.

Hallo Marion, Emilia ist eine wunderschöne Katze. Hoffentlich lbleibt sie dieses Mal nicht wieder so lange weg.
Meine Emma bringt mich übrigens auch zur Verzweiflung.

:winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1914 von Nanni , 05.09.2012 21:16

... Emilia ist eine ganz SÜSSE :positiv: :positiv:
Sie ist auch so eine Verliebekatze, wie sie es ja alle sind, jedenfalls für mich!
Sie hat die Pille genommen, sich den Bauch voll gefuttert.
Nun ist sie auf Strebe!
Katzen haben Personal, es stimmt, denn sie machen mit dir, was sie wollen!
Du rufst sie, sie kommen nicht! Du siehst sie nicht, doch sie sehen dich!
Gute Nerven wünsche ich dir und deinem Peter und :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:

Liebe Grüße
Nanni :winkewinke:


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1915 von Rena , 07.09.2012 21:56

Hallo Spreewadi :winkewinke: ,

die Woche ist um. Hat sich denn Miss Rabiata schon wieder blicken lassen? Kommt Murkel denn jeden Abend?

Katzengrüße,
Rena


 
Rena
Beiträge: 3.959
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1916 von BEA ( gelöscht ) , 08.09.2012 06:08

Hallo Marion :heart:

Emilia sieht sehr gut aus. :D Sie ist eine wunderschöne Katze :positiv:

Bea :winkewinke:

BEA

RE: Die Spreewaldkatzen

#1917 von SpreewaldMarion , 08.09.2012 08:24

Hallo Rena

Emilia kommt fast jeden Tag, die Pille konnte ich ihr vorgestern wieder geben.
Keine der drei Katzen kommen regelmäßig jeden Tag, auch Murkel und Felix nicht.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1918 von Rena , 08.09.2012 15:22

Hallo Spreewaldi :winkewinke: ,

schön, dass Emilie jetzt öfter kommt, wenn sie auch bis zur Kastration ein Sorgenkind bleibt. Ungewöhlich, dass Murkel auch nicht regelmäßig kommt, vielleicht fängt sie Mäuse. Sie bleiben halt halb-wilde Katzen. Ich würde mich freuen, wenn Du regelmäßig weiter von Deinen halb-wilden Katzen erzählst.

Katzengrüße,
Rena


 
Rena
Beiträge: 3.959
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1919 von Ludmila , 08.09.2012 21:02

Liebe Marion!
Emila ist eine hübsche Katze. Wann willst Du sie sterilisieren lassen? Ich bin so froh, dass unsere Katzen sterilisiert sind. Sie sind im Sommer den ganzen Tag draußen. Ich renne jeden Abend ums Haus rum und rufe die Katzen nach Hause :kaputtlach:


 
Ludmila
Beiträge: 10.192
Registriert am: 23.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#1920 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 08.09.2012 22:07

Emilia ist sehr hübsch - sie hat eine ganz spezielle Zeichnung! :-)


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen