An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#256 von Ludmila , 15.11.2011 21:43

Liebe Marion!
Die Entwicklung ist super. Murkel und Emil waren schon im Haus :D
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 10.195
Registriert am: 23.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#257 von Cleo , 15.11.2011 21:52

Hallo Marion,

vielen Dank für Dein Katzentagebuch.
Deine Murkel sind alle sehr süß und ähneln in ihrem Verhalten auch
sehr unseren Kätzchen.Unsere sind auch ständig am futtern
:kaputtlach:
Da hat Dein Peter in den nächsten Tagen ja alle Hände
voll zu tun :lol: , so als Katzenpapa.
Vielen Dank für die vielen, schönen Fotos.

:winkewinke: :winkewinke: cleo


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#258 von agi , 16.11.2011 08:57

Hallo Marion,

ich selber muss laktosefreie Milch trinken und die Katzen profitieren davon. :lol:

Es gibt sie als frische und als Haltbarmilch.
Also meine Katzen streiken leider bei der H-Milch, aber wenn du von Anfang an diese anbietest, hast du vielleicht mehr Glück.
Ist wesentlich günstiger als die Katzenmilch (und sieht auch appetitlicher aus).

Viel viel Glück mit eurer Katzenfamilie

agi

 
agi
Beiträge: 2.540
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#259 von Frans , 16.11.2011 09:32

Hallo Marion,

Ich geniesse deinen Katzentagebuch (schoenes Wort, Cleo)!

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.434
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#260 von Doro , 16.11.2011 10:12

Hallo Marion,

die Fotos von der Spreewälder "Villa Vier Pfoten" gehen so richtig ans Herz (ich bin dahingeschmolzen), und auch der Katzenpapa Peter, dein GöGa, scheint ja ein ganz besonders lieber zu sein!
Ich freu' mich, dass du auch das Mohrchen mal wieder abgelichtet hast.

Danke, und alles, alles Gute für Euch Zwei- und Vierbeiner!

Doro :winkewinke:


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#261 von Mona , 16.11.2011 13:42

Hallo Marion,

ich bin wieder ganz hin und weg von den bezaubernden Katzenfotos. :heart: :heart:

Ich musste auch lachen als ich gesehen habe, im Fernsehen läuft Fussball, aber die Katzenbande ist viel interessanter. Ich sag es doch immer spielende Katzen sind viel besser als Fernsehen. ;-)

Vielen DANK für deine ausführlichen Berichte von der goldigen Katzenfamilie. Ich freue mich immer auf Neues von den Rackern :D

:winkewinke:
Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#262 von petraw , 16.11.2011 16:25

Hallo Marion,

supersüss, die Katzenfotos :heart: ......Bald sitzt die ganze Familie mit auf dem Sofa :lol: .....

Schade, dass wir uns heute verpasst haben.

Liebe Grüße und gute Besserung an Peter

Petra


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.123
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#263 von Rena , 17.11.2011 19:10


Hallo Spreewaldie, :winkewinke:

gewährst Du mir Asyl? Ich möchte nicht in der WS meinen Bericht neben den Traueranzeigen stellen. :positiv:

Hallo Bärenfreunde, :winkewinke:

ich hab ihn, Flitzi der kleinen Igel. Er wiegt 318 Gramm und hätte draußen keine Chance über den Winter zu kommen. Jetzt ist er bei der Igeltante und wird entwurmt, entfloht und mit allerlei Spritzen aufgepäppelt. In ca. 14 Tagen muss ich ihn wieder abholen und bei mir im Keller über den Winter bringen. Die Igeltante ist schon 80Jahre alt. Eine Aufgabe hält jung.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob nicht ein noch kleinerer Igel hier herum flitzt. Ich meine ihn gesehen zu haben. Eine Igelmutter hat mehrere Kinder.

Übrigens, babs, Dein Tipp mit dem Handtuch war gut. Mit Hilfe des Handtuches habe ich ihn gegriffen. :positiv:

Bärige Grüße,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 3.959
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#264 von Rena , 17.11.2011 20:10

Jetzt ist es Gewissheit. Da ist mindestens noch ein kleiner Igel unterwegs. Der, den ich gesehen habe ist noch kleiner als Flitzi. Also, auf ein Neues!

Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 3.959
Registriert am: 27.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#265 von petraw , 17.11.2011 20:29

Hallo Rena,

im ersten Moment dachte ich schon, du möchtest auch auf die Couch zu Peter.......
Viel Glück beim Einfangen :daumendrueck:

@Spreewaldi
bin schon auf einen weiteren Bericht von den Spreewaldkatzen gespannt :winkewinke:

Liebe Grüße an euch Beide
Petra


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.123
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#266 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.11.2011 22:13



sie lieben von da oben die Rot-Weissen runter zu schicken
http://www.fubiz.net/2009/06/09/partly-cloudy/
: )
Barbara

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#267 von SpreewaldMarion , 18.11.2011 13:58

Rena, gerne kannst du hier über deine Igelchen schreiben. :positiv:

Ich war 3 Tage in Berlin und Peter war mächtig im Stress und alle Hände voll zu tun.
2 Igel, Emil, Murkel, Emilia und Jamie hielten ihn in Trapp weil sie ständig Hunger hatten.
Heute morgen hat der Igel ihn um 8 Uhr geweckt, weil er den leeren Teller durch die Gegend geschoben hat. :D
Er wollte damit kundtun....Hunger.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#268 von SpreewaldMarion , 18.11.2011 14:05

Jetzt fällt mir noch etwas ein und genau wie Rena mag ich im Moment nicht in der WS schreiben.

Als Peter heute gegen 10 Uhr die Motorhaube vom Auto öffnete, flitze der Marder raus, der dort wahrscheinlich geschlafen hat. :whistle:, er hat aber diesmal noch nichts zerbissen.
Nun sind wir noch unruhiger, denn weder Marderschreck (gibt einen für unser Ohr nicht hörbaren Ton ab) noch Maschendrahtzaun unter dem Auto helfen etwas.
Der Marderschreck soll eine Erfolgsquote von 95 % haben, der Monteur meinte... wir haben vielleicht ein taubes Exemplar :wall:

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#269 von SpreewaldMarion , 18.11.2011 14:07

:heart: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: Sylvia :heart:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#270 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.11.2011 14:14

:whistle: ... au Backe Marion, bei Euch ist was los.
Da sagt man immer auf dem Land lebt's sich ruhig ...

AdsBot [Google]

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen