RE: Die Spreewaldkatzen

#2566 von SpreewaldMarion , 19.03.2013 08:15

Wir werden diesen verflixten Schnee nicht los :whistle: :whistle: :whistle: .
Am Frühlingsanfang sollte eigentlich die Sonne scheinen und wir sollten nicht mit Schneeschieben beschäftigt sein.
Murkel ist jetzt jeden Tag stundenlang drin, da wir auch mal das Wohnzimmer benutzen müssen, locke ich sie mit Schinken raus und sie fällt immer darauf rein.
Es ist schon alles nicht so einfach....das Thermostat der Heizung ist im Wohnzimmer, die Tür ist wegen Murkel in der Nacht zu, die hat es warm, die anderen Räume sind wesentlich kühler.
Ich ersehne den Tag, wo sie draußen bleiben kann und nicht mehr frieren muß.
Das hoffe ich auch für Jamie und Emilia.
Noch gibt es einige Heuballen....



:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2567 von UrsulaL , 19.03.2013 14:29

Marion, ich kann das verstehen, dass Ihr genug vom Schnee habt.

Aber irgendwann muss der Frühling ja kommen.

:winkewinke: :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#2568 von GiselaH , 19.03.2013 18:14

Bei euch sieht es genauso schön aus, wie bei uns. Ich mag das, trotzdem wird es jetzt langsam Zeit für den Frühling.

 
GiselaH
Beiträge: 24.327
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2569 von SpreewaldMarion , 20.03.2013 12:26

In Berlin war mein erster Gang zum Tierarzt, schnell die Entwurmungstabletten gekauft, ehe Peter auf die Idee kommt, mich zu begleiten.
Ein Glück, ich habe auch über den Preis geschluckt, er wäre fassungslos. :whistle:
Aber was soll es, es muss sein...
Nun müssen die 5 Katzen mal eine Nacht ohne uns auskommen, gestern waren alle da, Murkel ist erst heute morgen rausgegangen, Mohrchen hat einige gefüllte Futterschalen.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2570 von Gelöschtes Mitglied , 21.03.2013 07:25

Liebe Marion :heart:

Grrrh -
Man könnte klagen und auch heulen,
das meinen jetzt auch schon die Eulen.

Was schön ist für die Eisbärtatzen,
ist nicht wirklich was für Katzen.
Vom Schnee hat auch der Mensch genug,
bisher ist "Frühling" ein Betrug.
Sprechen werd`ich mit Frau Holle,
dass sie stricken soll mit Wolle!


Das war der "Zoopark" in Düsseldorf genau vor einem Jahr:


Marion - Peter und liebe Katzen,
bleibt taper!

Herzliche Grüße
Monika DD
:winkewinke:


RE: Die Spreewaldkatzen

#2571 von agi , 21.03.2013 09:42

Monika :heart:

danke für dieses geDicht,
es bringt ein Lächeln in mein Gesicht

...
jetzt werde ich auch noch "un"dicht , muss wohl ansteckend sein :lol:

:winkewinke:
agi

 
agi
Beiträge: 2.589
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2572 von SpreewaldMarion , 21.03.2013 10:01

Liebe Monika

Das ist ein schönes Gedicht, vielen Dank.

Unsere Gedanken sind heute im Spreewald bei den Katzen draußen und bei Mohrchen drin.
Wir hoffen, dass wir bis 22 Uhr wieder bei ihnen sind und sie hungrig an der Tür warten.
Für Mohrchen ist das wichtigste....erstmal ans offene Fenster.
Aber man feiert ja nicht jeden Tag einen 100. Geburtstag, also ist heute Schwiegrmutter wichtiger.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2573 von babs , 23.03.2013 12:36

Liebe SpreewaldMarion,

ich muß ja doch schmunzeln, wie lieb Ihr zu den Katzen seid. Da steht so ein aufregend schöner Geburtstag an
und Ihr seid voller Sorge um die Samtpfötchen.
Die haben die Stunden ohne Euch bestimmt gut um die Runden gebracht!


MonikaDD,
Abwasch, Hüfte oder einfach so? Wieder so ein tolles Gedicht :top:

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.361
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2574 von Gelöschtes Mitglied , 23.03.2013 13:34

Hallo Babs :heart:

Von jedem etwas! :kaputtlach:

Hallo Spreewaldmarion :heart:

Ich wünsche Euch ein angenehmes Nachhausekommen! Viellicht stehen keine Bäume mehr, weil sie unter der Schneelast zusammengebrochen sind. Man muss auf alles gefasst sein . . . Sicher war es eine sehr, sehr schöne Feier bei der Schwiegermutter und Ihr könnt noch lange davon zehren!

Monika DD :winkewinke:


RE: Die Spreewaldkatzen

#2575 von SpreewaldMarion , 24.03.2013 07:44

Minus 14 Grad und Murkel hatte gestern Abend damit zu tun, ihren Sohn Jamie vom Futterplatz zu verjagen und ist leider auch nicht wieder gekommen.
Noch gibt es die Heuballen, dort muss es auch gemütlich warm sein und Mäuse wird es in Hülle und Fülle geben.
Ich ersehne den Frühling aus verschiedenen Gründen...einer ist, Murkel endlich zu entwurmen, denn dann soll sie nicht zu uns rein, ich habe keine Ahnung, wie der Körper auf solche Tablette reagiert.
Und für Durchfall ist das kleine Katzenklo in unserem Wohnzimmer nicht geeignet.
Ich hoffe sie taucht bald auf, damit sie sich aufwärmen kann.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2576 von GiselaH , 24.03.2013 09:37

Hallo Marion,

hoffentlich sind die Heuballen noch recht lange da. Da drin ist es wirklich schön warm.

Normalerweise bekommen Katzen nach einer Wurmkur keinen Durchfall. Aber wenn sie sich Parasiten eingefangen hat, dann ist der Anblick des Kotes kein schöner Anblick. Ich würde also auch bis zum Frühling warten.

 
GiselaH
Beiträge: 24.327
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2577 von SpreewaldMarion , 25.03.2013 17:23

Gestern früh um 10 Uhr haben wir Murkel zum letzten Mal gesehen, sehr ungewöhnlich für sie.
Ich habe Peter so verrückt gemacht, dass er nochmal rausgegangen ist und die Teiche abgesucht hat.
Endlich, vorhin um 15 Uhr kam sie und ihr seht an den Bildern wie gut das meinem Blutdruck getan hat.
Nach einer Stunde kuscheln wollte sie wieder raus, obwohl es kalt ist.









:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2578 von babs , 25.03.2013 17:44

Liebe SpreewaldMarion,

:dance: :dance: :dance: zum dahinschmelzen schön!
Und Murkel sieht richtig gut aus! Na, kein Wunder bei der liebevollen Pflege!

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.361
Registriert am: 31.07.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#2579 von Mona , 25.03.2013 18:05

Liebe Marion,

was für schöne Kuschelbilder, wirklich zum dahinschmelzen :heart: :heart:
Man sieht wie wohl ihr euch beide beim Kuscheln fühlt :D

Lg
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#2580 von SpreewaldMarion , 25.03.2013 18:20

babs und Mona, das stimmt, zumal Mohrchen nicht auf den Schoß kommt.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen