An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#3256 von Ursi , 07.11.2013 11:30

und Felix ? liebe Marion, habe schon 2 mal nach ihm gefragt :irritiert:

Hast Du ihn wieder gesehen ?


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#3257 von Nanni , 07.11.2013 13:31

Marion, das ist schon Luxus pur, was ihr den Katzen bietet! Sie können rein, wann sie wollen und raus, wenn sie denn wollen!
Dein Peter wird sicher ein Plane anbringen, denn das Wohl der Katzen/ Kater liegt ihm sehr am :heart: en!
:winkewinke:


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3258 von GiselaH , 07.11.2013 18:18

ich glaube auch, dass Peter für seinen Teddy einen Wind- und Regenschutz anbringen oder wenigstens dulden wird.

Ich finde dich und deinen Schatz einfach großartig :positiv: .

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3259 von SpreewaldMarion , 07.11.2013 18:33

Liebe Ursi

Nein, leider habe ich Felix nach dem letzten Streit mit Teddy nicht mehr gesehen.
Teddy kam am nächsten Tag mit einer schlimmen Verletzung an der Wange wieder.
Wenn es von dem Streit ist, möchte ich nicht wissen wie Felix aussieht.
Ich denke immer noch, dass Felix ein Zuhause hat und hoffe, dass es ihm gut geht.
Wenn er auftauscht, schreibe ich das gleich hier.
Er war schon öfter einige Wochen weg.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3260 von SpreewaldMarion , 07.11.2013 18:43

Mensch Silvia, du hast doch selber eine Viererbande.
Aber ganz ganz lieben Dank, das Paket konnte weder die Postbotin noch ich anheben.
Peter hat es mit einem hochroten Kopf reingeschleppt
:kaputtlach:



4 Katzen haben gleich die ersten drei Schachteln eingeatmet, der dicke Teddy ist gar nicht mehr weggegangen, kein Krümelchen war mehr im Futternapf.
Jetzt ist er bestimmt ins Carport gewankt.
Es ist eine ganz große Hilfe und das Geld für die Kastration ist damit ganz schnell vergessen. :positiv:

Nun fehlt nur noch Murkel, die davon kosten kann, leider wird sie heute nicht mehr kommen, er regnet ganz doll, da läßt sie sich nie sehen.
Möchte bloß wissen wo dann sie ist.

Wir waren heute unterwegs und ich habe gemerkt wie nervös ich ab 16 Uhr wurde.
Ich habe Peter gedrängelt, endlich nach Hause zu fahren.
Um 17:30 Uhr bin ich mit einer Taschenlampe bewaffnet zum Müllplatz gegangen.
Mich hat immer eine Fledermaus umrundet und das finde ich unheimlich.
Ich wurde erwartet von einem trockenen Jamie und einer nassen Emilia.

:winkewinke:

Liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3261 von Sylvia S , 07.11.2013 19:18

Es hat mir soooooo viel Freude gemacht, was für Eure Bande auszusuchen :D Leider gibt's dort nichts für Menschen, sonst hätte ich Euch auch noch etwas Nervennahrung dazu gepackt, die habt ihr Euch verdient :positiv:

Ich kann Dir gar nicht sagen, wie froh ich bin, dass Emilia da ist :D Jetzt mach ich mir auch keine Sorgen mehr, sie hat das alles so super verkraft, dank Euch :top:

Liebe Grüße
Sylvia :winkewinke:


 
Sylvia S
Beiträge: 2.924
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3262 von SpreewaldMarion , 08.11.2013 10:19





Peter fand nur ein Wort und das war Wahnsinn für die Hilfe, die Anteilnahme.

Knut und Herr Dörflein haben aus Fremden Freunde gemacht, die schon so viele Jahre zusammen halten.

Vielen Dank und liebe Grüße


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3263 von Ursi , 08.11.2013 10:36

Ist doch gern geschehen :positiv:

Danke für das niedliche Bild, Emilia und Jamie sind wie auch
die anderen allerliebst :heart:


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#3264 von SpreewaldMarion , 08.11.2013 11:11

Ich mache wieder etwas, was ich eigentlich nicht machen wollte :whistle:
Ich gehe jede Stunde an die Kellertür und rufe Murkel.
Ich möchte wirklich mal wissen wo sie seit gestern 9 Uhr in dem Dauerregen ist.
Ich wollte mir keine Gedanken mehr machen und alles so nehmen wie es kommt....


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3265 von Ursi , 08.11.2013 12:01

ich kann Dich so gut verstehen...

vielleicht liegt sie ja bei Teddy im Carport ;-)

Sie wird sicher bald ohne ein schlechtes Gewissen andackeln und sich fragen warum wir
Menschen uns solche Gedanken machen :lol:


PS: sich keine Gedanken mehr machen ist leichter gesagt, als getan.....


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#3266 von SpreewaldMarion , 08.11.2013 13:27

Genau Ursi, um 12 Uhr war sie da, blieb eine Stunde drin, dann wollte sie wieder raus.
Es regnet nicht mehr und ist nicht kalt.
Teddy liegt wieder auf der Schwelle :whistle:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3267 von Ursi , 08.11.2013 16:22

:top: :top: Teddy ist der Hit :top: :top:

ein richtiger Knudelbäääääär :heart: :heart: :positiv:

den würde ich auch gerne mal durchknudeln :lol:


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#3268 von agi , 08.11.2013 17:00

Marion,

eine kleine Sorge weniger, so war es gedacht :positiv:

Ganz liebe Grüße und "Strecheleinheiten" an Miss Rabiata :-P

agi

 
agi
Beiträge: 2.540
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3269 von GiselaH , 08.11.2013 18:47

Zitat von SpreewaldMarion
Ich wollte mir keine Gedanken mehr machen und alles so nehmen wie es kommt....


Das kannst du gar nicht, liebe Marion und irgendwie ist es auch gut so :heart: .

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#3270 von SpreewaldMarion , 11.11.2013 10:17

Viel neues gibt es nicht von den Spreewaldkatzen zu berichten.
Emilia ist jeden Tag ab 16 Uhr am Müllplatz und ich kann sie streicheln ohne Handschuhe :dance:
Was wird denn da bei den Katzen weggeschnitten, dass sie sich plötzlich verändern?
Schon Jamie war nach der OP total verschmust, allerdings nach drei Monaten, als er endlich wiederkam.
Ich habe ihn jetzt 2 Tage nicht mehr angetroffen, die Futterschalen für ihn sind am nächsten Tag leer.

Morgen zünde ich eine Kerze an ;-) , kein Pillentag mehr, die Leberwurst kann mir gestohlen bleiben.
Die letzte Leberwurst habe ich eben als Test benutzt.
Teddy hat drei Kügelchen auf sein Futter bekommen, er hat es genommen.
Das nächste Mal ist eine Entwurmungstablette drin. :positiv:
Und die Leberwurst werfe ich jetzt in den Müll, das wird mir ein Vergnügen sein :lol: .

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen