An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#4276 von SpreewaldMarion , 07.06.2014 19:57

Murkel liebt Schuhe über alles







Ich weiß nicht ob wir das gut finden sollen...
Als wir gestern Besuch hatten, legte sich Murkel neben die Frau auf die Bank und ließ sich lange streicheln.
Bisher fanden wir eine gewisse Scheu Fremden gegenüber nicht schlecht.
Ich hoffe, sie reagiert nur auf unserem Grundstück so.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4277 von Doro , 07.06.2014 20:03

Marion, das ist ja entzückend!

Ein Mohrchen-Foto habe ich mir gemopst ... Übrigens, wenn die Blumen aus eurem Garten sind, dann kann Katz' ruhig mal ein bisschen dran kauen, denke ich. Meistens wissen die Fellnasen ziemlich genau, welche Pflanze giftig ist und welche nicht, zumindest die, die mal draußen gelebt haben. (Bei reinen Stubentigern, die nichts anderes kennengelernt haben, ist das sicherlich anders. Da wird ja immer wieder vor Weihnachtssternen o.ä. gewarnt).
Nur gekaufte Schnittblumen würde ich sofort entfernen, denn die sind in der Regel "bis über die Ohren" mit irgendwelchem Giftzeugs gespritzt .

Danke, liebe Marion, und tschüss erstmal.

Doro

Sehe gerade die neuen Murkel-Bilder - süüüß! Eine gewisse Scheu vor Fremden finde ich auch viel besser ... Aber du weißt ja, dass sich viele Katzen die Menschen genau anschauen und dann entscheiden, ob sie sie mögen oder nicht!


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.06.2014 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#4278 von SpreewaldMarion , 08.06.2014 10:15

Doro, das hatte ich gehofft, dass du dir das Mohrchenbild mopst.
Ich werde es sicher irgendwann in veränderter Form wieder bekommen .


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4279 von UrsulaL , 09.06.2014 13:51

Hallo Marion,

so schöne Fotos von Mohrchen und Murkel .

Ich kann mir vorstellen, dass Murkel nur bei Euch im Garten oder Haus so zutraulich zu Fremden ist.

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#4280 von Mona , 09.06.2014 15:16

Hallo Marion,

ich habe mir schon sehr viele Fotos von der Spreewaldkatzenbande gemopst

Das Bild von Murkel mit den Schuhen ist soo schön. Wir hatten auch mal einen Kater, der hat Schuhe geliebt.
Ich denke auch, Murkel hat die Scheu nur auf eurem Grundstück abgelegt. Dort fühlt sie sich sicher.

Deine Spreewaldgurke habe ich gestern Abend gegessen. Sie schmeckt einfach köstlich
Gerd hat den Spreewaldbitter getrunken und ich soll ausrichten er hat sehr gut geschmeckt.

Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#4281 von GiselaH , 09.06.2014 22:21

Hallo Marion,

Mohrchen auf dem Tisch und Murkel mit den Schuhen sehen zauberhaft aus.

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4282 von ConnyHH , 10.06.2014 10:31

Für alle Interessierten habe ich das mal aus der Waldschänke kopiert

Info für alle Hunde- und Katzenbesitzer (Freigänger)

Ich weiß nicht, ob das hier schon mal ein Thema war, aber als meine Mum und ich am Freitag bei unserer Freundin auf dem Land waren, habe ich gestaunt, was ihre beiden Dackel zusätzlich zu ihren Halsbändern umhaben. Sie hat mir erzählt, das es Bernsteinketten sind, die sehr wirksam gegen Zecken & Flöhe sein sollen. Die Dackel haben diese Halsbänder seit gut 2 Wochen um und nicht eine Zecke hat sich mehr niedergelassen.

Ich habe mal Herrn Gockel befragt und tatsächlich etliches darüber gefunden.

Zitat
Die Bernsteinketten für Haustiere ist ein natürlicher Weg, um Ungeziefer zu bekämpfen.
Beim ständigen Reiben auf dem Fell Ihres Haustieres lädt sich der Bernstein elektrostatisch auf, verströmt ätherische Öle, vor denen offenbar auch Zecken und Flöhe fliehen
Es hat keinen Geruch ! Es gibt kein Verfallsdatum ! Die Bernsteinketten für Haustiere ist ein natürlicher Weg, um Ungeziefer zu bekämpfen.



Ich stelle für alle Interessierten mal ein paar Links ein:

Bernsteinkette für Hunde:
http://www.ebay.de/itm/like/171301694562...ps=true&viphx=1

Bernsteinkette für die Katze:
http://www.stellas-windhund-shop.de/bern...%C3%BCr-katzen/

Bernsteinkette
http://www.amberdog.de/Hundeketten/mittl...8DK-L::473.html

Bernsteinkette für Hunde & Katzen:
http://www.amazon.de/Bernstein-Halsband-...n/dp/B009AQZ4XS

Bernsteinkette (alle Grössen) für Hunde & Katzen:
http://www.bernstein-shop.at/Hundekette-...kette:::69.html

Bernsteinkette für Hunde & Katzen (alle Grössen)
http://bernstein-atelier.rakuten-shop.de...atzen-37153215/

Man kann sich so eine Kette natürlich auch selbst basteln (kostengünstiger), allerdings muss es ungeschliffener Bernstein sein, der bereits durchbohrt ist, um ein Textil- oder Lederband durchziehen zu können. In der Regel reichen schon 3 - 6 Steinchen.

Vielleicht ist das ja was für den einen oder anderen...
Unsere Freundin ist auf jeden Fall hellauf begeistert!!!



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 29.372
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 10.06.2014 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#4283 von Doro , 10.06.2014 10:33

Liebe Marion, hier hast du dein hübsches schwarzes Teufelchen wieder - heil und gesund!




Liebe Grüße, Doro


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4284 von Nanni , 10.06.2014 15:44

Liebe Doro,

diese Collage ist der absolute Hit Jetzt fehlt nur noch die HEXE

Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4285 von Doro , 10.06.2014 17:54

Nanni , extra für dich!




Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4286 von Nanni , 10.06.2014 19:28

Doro


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4287 von SpreewaldMarion , 11.06.2014 09:47

Nanni und Doro , da bin ich aber froh, dass Doro kein Bild von mir mir genommen hat .

Doro, die Mohrchen Collage ist wieder . Ich bin immer wieder erstaunt, wie bei einer ganz schwarzen Katze die Augen wirken.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4288 von Nanni , 11.06.2014 10:00

Marion, du Scherzkeks, ich lach' mich schlapp...

Die Augen von schwarzen Katzen erscheinen noch geheimnisvoller...

Liebe Grüße
Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4289 von Doro , 11.06.2014 10:23

Hallo Marion und Nanni!

Schön, liebe Marion, dass dir die Collage gefällt .
Übrigens, ich hatte zunächst vor, ein Bild von dir zu nehmen und in eine Hexe hineinzumontieren ! Aber gell, du schaust viel zu lieb dafür, also hab' ich es lieber gelassen !
Die Augen vom Mohrchen habe ich übrigens mit etwas Glitzer versehen - so sieht sie noch geheimnisvoller aus als ohnehin schon ...

Doro


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4290 von SpreewaldMarion , 11.06.2014 14:32

Wir warten gespannt auf die Dinge die noch kommen werden...
Wir hatten noch keinen einzigen Tropfen Regen, für heute Nachmittag ist die Gewitterfront bei uns angesagt.
Vorbereitungen sind getroffen, den Katzenkindern habe ich um 14 Uhr ihr Essen gebracht.
Jamie kam wie immer verschlafen aus dem Holzstapel, schläft der Kerl nur? Wann bewegt er sich denn mal?
Murkel ist seit 14:15 Uhr im Keller, das gefällt ihr gar nicht, aber die Sonne ist weg und es wird windig.
Ich bin erleichtert und froh, dass sie nicht mehr draußen ist.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 11.06.2014 | Top

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen