An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#4486 von BEA ( gelöscht ) , 05.08.2014 18:07

Na bitte, mit der richtigen Assistenz lässt sich eine Hängematte problemlos aufbauen.
Murkel hat alles gegeben, inklusive einiger Ameisen.

Die Hängematte ist klasse, sie sieht sehr gemütlich aus

Bea

BEA

RE: Die Spreewaldkatzen

#4487 von RCS , 05.08.2014 18:30

Na,daß ist ja ein schickes Teil.

Alle Kätzchen zu Marion und Peter


 
RCS
Beiträge: 367
Registriert am: 23.07.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#4488 von SpreewaldMarion , 05.08.2014 18:43

Ich dachte ja, in der Hängematte ist Platz für zwei...
Ja, für Peter und Murkel, wenn ich noch dazu komme, kracht sie runter...
O-Ton von meinem lieben Ehemann .
Na warte, er schläft ja morgens immer lange und dann ist bekanntlich die beste Zeit für Murkel und für mich.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4489 von Monika aus Berlin , 05.08.2014 18:44


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.342
Registriert am: 07.07.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#4490 von RCS , 05.08.2014 18:50

Marion,
das mit Morgens ist doch gut. Du weißt doch:
Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.


 
RCS
Beiträge: 367
Registriert am: 23.07.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#4491 von Doro , 05.08.2014 19:06

Oder: Wer zuerst kommt, hängt zuerst ! Du und Murkel oder der "Ameisenpeter"? Ich hab' schrecklich gelacht über die "Flöhe" . Marion, !

Monika, schön, dich hier zu lesen. Wie geht es dir eigentlich? Ich drücke weiter die !


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4492 von Goldammer , 05.08.2014 19:18

Und nun: gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viele schöne Kuschel- und Mußestunden in dem Superteil! Möge der Sommer damit noch schöner werden Ich bin gespannt, ob die Schnurris auch alleine da raufspringen. Und bitte ohne Ameisen


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4493 von SpreewaldMarion , 05.08.2014 19:33

Goldie, Murkel springt alleine rein, es macht ihr nichts aus dass es schaukelt.
Ansonsten gibt es keine Katze mehr auf unserem Grundstück.
Mohrchen geht nicht raus und Emilia und Jamie kommen nicht mehr bis zu uns.
Abends wird rundherum zugemacht, fremde Katzen können woanders schlafen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4494 von Nanni , 05.08.2014 19:34

Marion...ohne Murkels Hilfe hätte Peter die Hängematte nicht so schnell aufgestellt
Sie ist aber auch überall nicht nur dabei, sondern mittendrin
Männer können manchmal zartfühlend sein wie ein Amboss
Viel Spaß mit der Matte, ob zu zweit, oder zu dritt, oder zu ...
Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4495 von agi , 05.08.2014 19:35

Herrlich!

Also dann "Häng ab, Peter!"

So was (Ameisen) nennt man eben biologisch einwandfreie Ware

agi

 
agi
Beiträge: 2.540
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4496 von Monika aus Berlin , 05.08.2014 19:40

Marion,

das wird sich bestimmt schnell ändern. Wenn die Miezen erst einmal mitbekommen, was für ein tolles Bettchen bei Marion und Peter im Garten steht, kommen sie alle wieder zurück. Und bringen vielleicht auch noch "Besuch" mit.


Doro, ich habe Dir eine PN geschrieben.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.342
Registriert am: 07.07.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#4497 von GiselaH , 05.08.2014 21:24

Hallo Marion,

eure Hängematte ist ein super Teil.
Ich wusste bisher nicht, dass Katzen auch Ameisentaxen sein können.

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#4498 von UrsulaL , 06.08.2014 12:45

Hallo Marion,

das ist eine supertolle Hängematte, sogar mit Sonnendach .

Ich wünsche Euch viele schöne entspannte Stunden darin- allein oder zu zweit .

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#4499 von Doro , 06.08.2014 14:44

Liebe Marion, für dich! Das Foto ist sooo entspannend ...

Wer schaukelt so sanft bei Nacht und bei Wind?
Das ist Spreewald-Peter mit felligem Kind.
Die „Flöhe“ von Murkel, die krabbeln und brennen …
Das ist nicht sehr nett, denn die beiden woll’n pennen!


Und Marion, die Gute, die ist immer da
und verscheucht die Meisen (vorne mit „A“)!


Liebe Grüße von Doro

Liebe Ursi, und ich drücke ganz fest die für deine süße Simba


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.286
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.08.2014 | Top

RE: Die Spreewaldkatzen

#4500 von Ursi , 06.08.2014 15:29

Doro,

Lieben Dank

Wie habe ich mich über Dein Gedicht und das Schaukel Foto von den Spreewaldis und Murkel amüsiert
hoffe er wird nicht seekrank


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.675
Registriert am: 06.08.2010


   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen