An Aus


RE: Die Spreewaldkatzen

#901 von Marina , 16.02.2012 19:36

Ach Marion, habe ich wieder herzlich über Eure Murkelei gelacht. Vor allem Peters Spruch " Sind wir doof." Ich kann mir richtig vorstellen, wie er das in seinen nicht vorhandenen Bart gebrubbelt hat.

Die Bilder sind so schön und wenn ich mich für eine Katze entscheiden müsste, würde ich alle nehmen.

Der Spruch mit den Katzenhaaren ist herrlich. Miezehumpf fusselt auch gerade wieder wie verrückt. Er lag gerade auf der Tastatur und nun fliegen hier die Haare durch die Luft.

Da soll es Leute geben, die hassen Tierhaare in der Wohnung. :roll: :kaputtlach:

Also auch von meiner Familie und Miezehumpf herzliche Grüße nach Murkelhausen.

LG Frauchen Miezehumpf




Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk
Leonardo Da Vinci

 
Marina
Beiträge: 3.427
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#902 von GiselaH , 16.02.2012 20:47

Ich glaube in ganz Deutschland fusseln die Katzen und Hunde. Das ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass es bald Frühling wird :dance: .

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#903 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.02.2012 21:51

:dance: :positiv: :top:
bei uns war es heute schon sehr frühlingshaft


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#904 von agi , 17.02.2012 14:05

"frühlingshaft"

Jaja, und ich überlege schon die ganze Zeit, ob sich die Schneeberge, die wir im Garten angehäuft haben wohl noch vor Ende Mai aufgelöst haben werden. Grrr, sch....
Igels werde ich wohl ab Mitte März händisch ausschaufeln müssen, so hoch stapelt sich drauf der Schnee.
Darf ich den in den Zoo schicken - nötigenfalls auch per Eilpost, oder wie das heute wohl heißen mag?

:negativ:
agi

 
agi
Beiträge: 2.540
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#905 von SpreewaldMarion , 17.02.2012 19:35

Heute morgen habe ich zum ersten Mal in diesem Jahr eine Amsel trällern hören, vielleicht ist der Frühling nun nicht mehr weit.
Für die Katzen und auch für mich würde ich mir das wünschen, so hohe Minusgrade tun ihnen nicht gut.
Allerdings müssen sie ab heute erst mal "Schmalhansküche" haben, Peter hat sich mit Grippe nieder gelegt und da muss ich mit dem Futter haushalten, wer weiß, wann wir wieder einkaufen können.
Nun rächt es sich, dass ich keinen Führerschein habe.
An den Einkaufswagen die ins Dorf kommen bekomme ich fast alles, nur kein Katzenfutter :whistle:
Zum Glück habe ich noch Leberwurst für die morgige Pille.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#906 von agi , 17.02.2012 19:39

[mittig]gute Besserung [/mittig]

 
agi
Beiträge: 2.540
Registriert am: 15.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#907 von Mona , 17.02.2012 20:02

Liebe Marion,

dann wünsche ich deinem Mann gute Besserung

wie schnell doch eine Woche rumgeht. Morgen gibts schon wieder Pille in Leberwurst ;-)
Dann wünsche ich dir, das die Beiden kleinen wieder problemlos ihre Leberwurst fressen.

Liebe Grüße
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Die Spreewaldkatzen

#908 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.02.2012 20:04

Liebe Marion, :winkewinke:
gute Besserung für Deinen Mann.

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#909 von GiselaH , 17.02.2012 20:10

Hallo Marion,

gute Besserung für deinen Schatz und steck´ dich bitte nicht an.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 22.988
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#910 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 17.02.2012 20:37

Gute Besserung für deinen Peter! :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:
Gibt es keinen Nachbarn, der dich mal zum Einkaufen mitnimmt?
Ich wünsche dir ein gutes Wochenende, Marion. :-)


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Die Spreewaldkatzen

#911 von SpreewaldMarion , 18.02.2012 08:08

7:30 Uhr, dass kann nicht besser klappen.
Emilia sitzt alleine an der Tür und wartet....Leberwurstkügelchen verschlungen :dance:
Leider kommt Jamie immer nur abends und immer in Begleitung der Schwester.
Das ist wieder eine Herausforderung, Emilia mit ungefüllten Kügelchen abzulenken. ;-)

crissi, na klar kann ich mit Nachbarn zum Einkaufen fahren, aber die haben alle ihr festes Programm.
Donnerstag ist Einkaufstag :whistle: :whistle: :whistle: .
Die Katzen lasse ich nicht ohne Futter, dann muß ich mit dem Bus nach Lübben fahren, "darf" mich dann allerdings 2 Stunden dort aufhalten ehe mich der nächste Bus nach Hause bringt.
Peters Grippe ist nicht von der schlimmen Art, ihm reicht es zwar auch so, aber es wird hoffentlich nicht so lange dauern.
Wir danken euch für die guten Wünsche.

Heute morgen schreien die Kraniche in der Nähe und fliegen übers Haus...ein untrügliches Zeichen....der Frühling naht.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#912 von SpreewaldMarion , 18.02.2012 08:55



Hier möchte ich noch einmal an Luxi erinnern, den Kater mit den traurigen Augen.
10 Jahre habe wir das Tier, das sich nie anfassen ließ, gefüttert.
Über ihn und auch Mohrchens Geschichte habe ich in der Pat Gallery geschrieben.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.481
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#913 von Marina , 18.02.2012 12:44

Liebe Marion, erstmal alles Gute für Peter, er soll schnell wieder auf die Beine kommen.

Du könntest doch Deine Katzengeschichten mal aufschreiben. Da würde so viel Schönes zusammen kommen. Und Katzen wie Luxi würden nicht vergessen werden. Viele Bildr hast Du auch dazu, ich würde mir das Buch sofort kaufen .

LG Frauchen Miezehumpf




Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk
Leonardo Da Vinci

 
Marina
Beiträge: 3.427
Registriert am: 13.02.2009


RE: Die Spreewaldkatzen

#914 von UrsulaL , 18.02.2012 13:34

Hallo Marion :winkewinke:

Gute Besserung für Peter.

Ich habe angefangen in der Pet Gallery nachzulesen. Deine Katzengeschichten sind so toll geschrieben.
Du könntest das wirklich zu einem Buch zusammenstellen.

Liebe Grüße
Ursula

 
UrsulaL
Beiträge: 7.541
Registriert am: 20.06.2010


RE: Die Spreewaldkatzen

#915 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 18.02.2012 13:43

Marion - :dance: die Kraniche können sich nicht irren, es wird bald Frühling! :dance:
Luxi hat ein ausdrucksstarkes Gesicht! :positiv:


Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

   

Spreewalds Eichhörnchenfamilie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen